Mist - Graka defekt?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mist - Graka defekt?

    ich komme nach der arbeit nach hause, mache den pc an und was passiert? NICHTS
    der pc fährt hoch, zumindest hört es sich danach an, aber der monitor bleibt im stand by modus. auch als ich einen zweiten monitor ausprobiert habe, bleibt auch dieser monitor im stand by modus.
    mein zweiter gedanke, mist, graka defekt, und zwar ist es eine club3d radeon 9600pro, exakt 2 jahre alt. zum ausprobieren habe ich eine nvidiageforce 2 mx400 eingebaut und jetzt funzt alles wieder (ohne unterschied zu der 9600pro). also ist wohl die graka defekt.
    jetzt meine fragen:

    1. die graka ist gekauft am 06.11.2003. ist da noch garantie drauf?
    die graka wurde nicht übertaktet etc.

    2. falls keine garantie mehr drauf ist, welche gebrauchte graka könnt ihr mir empfehlen, und zwar für die folgenden anforderungen:
    inet, office, nur evtl. spiele (aber keine hightech spiele)
    os=xp pro
    mainboard = asrock K7S8X-E
    cpu amd athlon xp2600

    3. oder eine andere idee was mit der graka sein könnte?

    thx
  • Ich hätte gedacht ATI gibt nur 2 Jahre. Ja die GraKa ist wahrscheinlich hin! Ich würde dir eine 6800LE empfehlen. Das ist eine abgespeckte 6800 und die reicht für deine ANforderungen. Die liegt preislich bei ungefähr 110€-120€.
    MfG
    jojo7
  • sowas ist mistig wenn ne karte aufgibt aber kann man macken nix ^^ würde wieder so undgefähr die gleiche nehmen oder halt ne 9800pro ist recht billig und reicht noch locker. wunder mich aber das die karte aufgegeben hat bin mit meiner sehr zufrieden habe meine auch schon 2-3 jahre hat schon zwei notdürftige lüfter draufgehabt ^^ und ist übertaktet bis zum anschlag also bis dahin wo es ohne fehler geht aber weinachten muss ne neue her^^ . ich würde dir persöhnlich zu ner 9800pro rahten oder ne 9600xt mit nvidia karten weis ich jetzt nicht bescheid.
  • Ich kann deinen Ärger nachvollziehen! Meine Grafikkarte gab einen Monat nach Garantieablauf Ihren Geist auf. Das war eine Sapphire 9500Pro. Dort war das Bild nur noch voller Streifen, lt. Händler ist ein Speicherchip kaputt. Der Aufwand einer Reperatur lohnt nicht. Ich hab mir also für 135,-€ eine Sapphire 9800 Pro zugelegt. Die Karte ist DirextX 9 kompatibel und Ihr Geld wert. Kann ich nur empfehlen.

    Gruß scout;)
  • Also ich sage schick das ding zu ATI, bei meinem freund hat das sogar nach 30monaten geklappt. Entweder haben die 3jahre garantie oder die sind kulant gewesen.
    Ich würde an deiner stelle anrufen adresse holen, ab ins paket mit kopie der rechnung. Wenns klappt kriegst du es repariert, aber meißtens kriegst du ein neues. Im schlimmsten fall hasst du 10-15€ für versand bezahlt ohne ein neues zu kriegen. Ich selber habe mal vor 2 jahren oder so einen CRT von samsung 2 monate nach garantieablauf also nach 5 jahren und 2 monaten trotzdem repariert bekommen allerdings musste ich die versandkosten für hin und zurück selber bezahlen, trozdem ist man billiger weg als ein neues zu kaufen.


    Mfg