XVID-AVI als Video-DVD brennen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • XVID-AVI als Video-DVD brennen?

    Hi Leute!

    Ich hab mir hier Harry Potter und der Feuerkelch als 2 XVID-AVI Dateien runtergeladen. Nun möchte ich diese auf eine Video-DVD brennen, die ich dann auf meinem relativ alten DVD-Player anguggen möchte!

    Also wie ich das im Nero 7 bemerkt habe, muss der Film als VOB Dateien vorliegen, damit ich das brennen kann.

    Also ich brauch jetzt mal ne anleitung wie ich:

    a) Die XVID-AVIs in MPG-Dateien konvertiere

    b) Die MPG Dateien mit TMPGEnc in eine VOB Datei umwandle


    Wäre super nett von euch, wenn ihr mir helfen könntet. Soll nämlich ein Geburtstagsgeschenk werden, welches ich bis nächsten Mittwoch fertig haben muss!

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe

    mfg JonoGTA
  • Warum willst du es so umständlich machen? Tu doch einfach die beiden XviD Dateien zusammenfügen (am besten mit Virtual Dub und konvertiere diese dann mit nem Konverter ins Standard DVD Format (mit Audio_ts & Video_ts). Dann hast du dein DVD Format.

    Konverter für XviD zu DVD gibts genug. z.B. DivxtoDVD Konverter, DVD Santa, WinAVI Konverter
  • Also ich hab jetzt die AVI mit dem Ultra Video Converter in MPEG umgewandelt. Jetzt hab ich folgende Dateien:

    harrypotter4.mpeg
    harrypotter4_aud.mpg
    harrypotter4_vid.m2v

    Wie konvertiere ich denn jetzt diese Dateien in das DVD-Format sprich Audio_TS und Video_TS ???
  • Ich kann mit der aud.mpg und vid.m2v garnichts anfangen. Hat die harrypotter4.mpeg auch Ton?

    Warum hast du die XviD nich gleich ins DVD-R Format konvertiert wie ich es oben geschrieben habe? Ne Menge konvertieren, heist meistens auch Qualitätsverlust. Mach das doch in einem Schritt mit den Konvertern die ich oben genannt habe. Kannst die auch von mir bekommen.
  • Am besten lädst du dir noch zu deinem Nero Burningdings das Programm Nero Vision dazu, dann braucht du nur die avi reinhaun und das programm macht alles andere selbst, iss super für anfänger....
    [SIZE=1]
    --===FSB===--
    EIN BOARD - EIN MEMBER - ICH LIEBE EUCH
    [/SIZE]
  • iss bestimmt nen fehler vom umwandeln, ich würds nochmal versuchen, mehr wüsst ich jetzt auch nich, was du machen kannst...

    gruß, beni

    und lass den Rechner beim arbeiten am besten allein, war bei mir auch schon so, dass das bildmaterial kagge war, wenn ich nebenbei gezockt habe etc...
    [SIZE=1]
    --===FSB===--
    EIN BOARD - EIN MEMBER - ICH LIEBE EUCH
    [/SIZE]
  • Bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber die harrypotter4.mpeg müßte der komplette Film sein. Die harrypotter4_aud.mpg der Audiostream und harrypotter4_vid.m2v der einzelne Videostream. Wenn ich Dich richtig verstanden habe, willst Du beide Filme auf eine DVD? Versuche es mal mit DVDLab weiter zu bearbeiten. Dort kannst Du den einzelnen Audio und Videostream einfügen. Erstellst Dir ein Menü usw. Wenn die DVD zu groß wird, dann mußt Du sie am Ende noch eindampfen, mit Shrink z.B. oder dem Rebuilder.