Angepinnt Tut Ide Kabel Selber Runden

  • TIPP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tut Ide Kabel Selber Runden

    Normale IDE-Kabel sehen nicht besonders schön aus und können schlecht verlegt auch die Luftzirkulation im Gehäuse verschlechtern. Seit geraumer Zeit kann man gerundete IDE-Kabel kaufen, welche aber zum Teil recht teuer sind. Einfach ist, man rundet seine IDE-Kabel selbst. Um dies geht es auch in diesem kurzen Turtorial.

    [ Benötigtes Material ]

    - IDE-Kabel
    - Messer
    - Klebeband
    - evtl. Spiralkabelband
    - Unterlage
    Zuerst sollte man die einzelnen Adern auf einer Strecke von etwa 1/2cm von einander trennen. Am besten macht man die Schnitte versetzt, so ist die Gefahr eines Kurzschlusses geringer, falls man unbemerkt in die Isolierung schneiden sollte.

    Dann kann man die Adern mit den Fingern auseinander ziehen, bis das Kabel aussieht wie ne packung spagetti

    Danach umwickelt man das IDE-Kabel mit dem Klebeband. Falls man kein gefärbtes Spiralkabelband nimmt, sieht es besser aus, wenn man hier ein farbiges Klebeband verwendet. Man könnte das Kabel jetzt auch so lassen.

    Zum Schluss wickelt man dann noch das Spiralkabelband um das Kabel, und schon ist das gerundete Kabel fertig.

    bei mir klappt alles wunderbar, übernehme keine haftung auf schäden die durch dieses tut entstehen können
    edit solange man sich zeit nimmt, und sauber arbeitet klappt normal alles
  • Echt cooles tut !
    Geile Idee.
    Habs grad direkt mal egmacht, starte neu und guck ob alle klappt ;)

    cu danke

    Edit: Also habe es ausprobiert! Erstmal hab irgendwie ein IDE kabel dabei gehimmelt (als ich es von festplatte abziehen wollte hatte ich plötzlich nur das kabel ohne Stecker , dieser steckte noch auf der festplatte , in der hand)

    Dann hab ich mir nen neues Kabeln genommen und alle gemacht wie es im tut beschrieben war, sah noch net einmal schlecht aus, doch leider funktionierte meine festplatte irgendwie net mehr, wurde net erkannt [lag aber nicht am Kabel, da die Cd rom laufwerk und der brenner mit dme selben kabel erkannt wurden]
    So jetzt funktioniert zum glück alles wieder ;) und mein PC sieht besser aus!

    Danke
  • Auch von mir ein [bIG Thx].
    Alles super einfach...
    Und die Luftzirkulation stimmt auch wieder ^^

    MfG

    ]IпFIпItY[
    [SIZE=1]~'`^´'°[≈¡пƒ¡п¡t¥≈]°'`^´'~
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Current System_
    GigaByte P35-DS4_._XFX Geforce 8800 GTS 640 MB_._Core2Dou E4300 @ 3,4 Ghz_._GeIL Ultra DIMM 2 GB DDR2-800 Kit_._Thermaltake Armor_._Zalman CNPS 7700-Cu_._
    Samsung HD161HJ (SpinPoint S)_._Enermax Liberty 500W_._LG GSA-H62N_._
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~[/SIZE]
  • Ich würde die kabel am besten am ende wenn sie schon gerundet sind in einen Kabelschlauch legen, und dann zumachen. Den Kabel schlauch habe ich dann noch mit uvfarbe gefärbt und sieht unter uvlicht richtig fett aus!
    Wer wenn tut will kann ich es auch mal posten^^
  • Hät da noch ne Erweiterung im Sinne von IDE-Kabel kürzen:
    Material:
    Spezialzange / kleinen Schraubenzieher
    Flöachbandkabel
    viel Zeit und vorallem viel ruhen

    Bevor alles auseinander gebaut ist und man verscuht hat das Kabel zu runden, sollte man überlegen wie weit man den Stecker versetzen will. Habe dies bei meienm Floppykabel gemacht und es so locker 8 cm gekürzt.
    Stecher auseinander bauen(vorsichtig), dann das Flachkabel abziehen und sich schon mal nen sehr kleinen Schraubenzieher oder die passende Zange für solche Arbeiten bereitlegen. Nun vorsichitg das Kabel auf die pins drücken, mit einer Seite anfangen und sich dann auf die andere arbeiten. Ich habe das Kabel dann mithilfe des schraubenziehers auf die Pins gedrückt. Hinweis: die Pins sollten alle gerade sitzen und ich über nehme keine Garantie und Gewährleistung durch die anwendung dieser Erweiterung.
  • Coole sache für die optik, habe aber welche für 3€ stück bekommen und ich find das nun nicht so teuer, mit der luftzikolation kann ich nicht ganz zustimmen, was soll sich ändern, die Luft wird entweder reingedrück und meist noch rausgezogen wieso soll ein kabel das verhindern? Naja ansonsten colle sache!!!

    MfG Friese
    [FONT="Comic Sans MS"][COLOR="Green"][SIZE="2"]AMD 64 3700+, Asus A8V Del. Mainboard, ATI X850XT, 1024DDR RAM[/SIZE][/color][/FONT]
  • Dickes Lob an Engelskrieger...

    echt geiles tut. Habs auch probiert und es sieht echt hammer aus und ist auch noch super für die Luftzirkulation. Und zu viel arbeit ist es auch nicht.

    Kann ich nur jedem empfehlen

    Greetz Lugbert
  • WICHTIG!!! Nicht nach jeder Ader trennen sondern min. nach jeder 2ten 4ten 6ten etc. Jede 2. Ader eines 80pol. IDE Kabels ist auf Masse gelegt um die Adern gegeneinander (bei hohen Datenraten wichtig) abzuschirmen.

    Das erklärt auch warum diese Kabel teilweise bei schnellen Festplatten nicht mehr funzen, bei CD-Roms und co. aber doch noch. Bevor ihr ein so geändertes Kabel wieder benutzt UNBEDINGT vorher Backup machen.