DVDs werden nicht zur Gänze wiedergegeben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DVDs werden nicht zur Gänze wiedergegeben

    Ich schlage mich mit folgendem Problem herum:

    Ich lese Datenströme aus meinem Festplattenreceiver aus, demuxe diese mit projectx, und schneide diese Files dann mit mpeg2schnitt.

    Die fertig geschnittenen Datein (*.mpv, *.mp2) werden dann in dvdlab importiert und dort die Menüs erstellt, Kapitel gemacht und schlussendlich die vobs,... geschrieben.

    Dann passieren seltsame Dinge:
    Obwohl ich nur einen Typ von DVD+R - Rohlingen verwende sind manche fertige DVDs gut lesbar, andere nicht (meist kann am Ende einer umfangreichen DVD (mehr als 4 GB Film) der Film nicht mehr wiedergegeben werden, auch der DVD Brenner, mit dem die DVDs erstellt werden kann die Scheibe nicht mehr wiedergeben).

    Habs schon mit anderem Brenner und anderen Rohlingen probiert - hilft aber nix...

    Hat wer eine Idee, woran es da haper könnte?

    Danke für eure Hilfe!