Intel Sockel 775 ... Prozessor ???

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Intel Sockel 775 ... Prozessor ???

    Hi leute! :)

    Wer kann mir bei der CPU-WAHL helfen ???


    kann mir einer mal erzählen, was es denn mit den Bezeichnungen "650, 640 , 550 usw... " bei den Intel-Prozessoren auf sich hat? :confused:
    Und welcher von den vielen Prozessorarten wäre am besten geeignet für knapp 160€ ???

    Beispiel: "Intel Pentium4 560J 3,6 GHz 1MB Sockel-775"


    Ich wollte nämlich auf Sockel 775 umsteigen! Hab im moment Sockel 939 aber das bringt irgend wie keine Leistung!? :(

    Ich hab im moment einen AMD 64Bit 3200+, auf´m Abit AV8-Board, mit einem 1GB-Pc400 Speicher und na ATI Radeon 9600Pro mit 256MD-DDR (Speichertackt 400/400MHz)... eigentlich nicht schlecht aber beim Benchmark03 nur knapp 4000 Punkte :( :( :(
    [SIZE=3]Wenn man keine Ahnung hat,[/SIZE] [SIZE=4]einfach mal Fresse halten![/SIZE]
  • 1.Also dass du im Benchmark nur 4000 Punkte hast liegt an der Grafikkarte
    und nicht am Prozessor, weil der nicht beansprucht wird. Investiere das Geld in eine neue Graka.
    2. Das der Sockel 939 keine Leistung bringt ist totaler Käse, du hast eher was falsch gemacht, der Sockel 939 ist top besonders in Games.
    3. Ist schon klar das Intel Cpus viel teurer sind, für 160€ kriegst du nicht mal ein 2,8GHz.
    4. Die Bezeichnungen steht für verschiedene Prozessoren, 630=3GHZ, 640=3,2GHZ usw.
    5. AMD`s sind besser für Spiele geeignet, ein 3500+ zieht an einem 3,6GHz vorbei.
  • ich schließ mich mein vorredner an. du solltest das geld lieber in eine garfikkarte, als in einen prozessor stecken. wenn du dir mal den link anschaust
    w*3.gamestar.de/hardware/prozessorindex/index.php
    siehst du das dein prozessor mehr als ausreichend ist. du siehst auch, das AMD im bereich preis-leistung einfach nur gut ist.
  • :D Jo, alle klar !

    dann setze ich mein Geld in ein neues Board und in eine neue Grafikkarte!

    Was für´n Board könnt ihr mit empfehlen und ne gute PCI-Expresskarte ?
    aber am besten beides nicht so hammer teuer board ca.150€ grafikkarte ca. 200 oder bisschen mehr !:D

    Ich hab mir aber extra eine AMD 3200+ gekauf (ebay) denn man tackten kann, angeblich bis 2800Mhz (ca. ein 4600+)
    aber irgend wie wenn ich den tackte (auf meinem board Abit AV8) läuft der voll instabiel!
    Woran kann das liegen ??? :confused:
    [SIZE=3]Wenn man keine Ahnung hat,[/SIZE] [SIZE=4]einfach mal Fresse halten![/SIZE]
  • ich kann dich wieder nur an eine meiner lieblings seiten weiterleiten

    h??p://www.gamestar.de/hardware/einkaufsfuehrer/

    die testen eigentlich ganz ordenlich (habe auch das abo).
    meine empfehlung fürs board Asus A8N-SLI Deluxe oder MSI K8N Diamond, sind beides super schnelle boards.auf der seite findest du auch ein ratgeber für die grafikkarte.

    ein hab ich noch

    h??p://www.testberichte.de/r/test/1867/mainboards-sockel-939.html
    h??p://www.testberichte.de/r/test/1885/grafikkarten-pci-express.html

    da kannst du auch nochmal ein blick riskieren.
  • Alles klar, danke da werde ich mal gucken !

    Aber für all die Leute die sich bei Ebay so´n CPU zum übertackten kaufen wollen
    http://cgi.ebay.de/4800-AMD-64BIT-X2-DUAL-CORE-Alba-K8NF4X-1GB-VT-KIT_W0QQitemZ6826812837QQcategoryZ79438QQrdZ1QQcmdZViewItem

    lass die Finger davon die Teile laufen voll instabiel ! :mad:
    Man hat dann zwar z.B. dann bei einem 3200+ 2800Mhz, aber der Rechner schmiert immer nur ab ... voll der Müll!!!

    :hot: :hot: :hot: Ich kauf mir jetzt ein 3800+ normal ohne übertacktungs-Müll :hot: :hot: :hot:
    [SIZE=3]Wenn man keine Ahnung hat,[/SIZE] [SIZE=4]einfach mal Fresse halten![/SIZE]