Pro7Sat1 + RTL-Gruppe plannen Verschlüsselung auf Satelliten

  • Technik-News

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • soga einer wie mich....

    gucke ziemlich wenig fern manchmal auch fern aber dafür haben sat kunden aba mehr programme so mit p****s etc....:D

    warn scherz aba die haben halt mehr programme..

    trotzdem es ist immer nich mist was sie machen

    lg

    naruto_joker
    Knock Knock
    Who's there?
    Its me, I kill you!
  • Mehr programme, aber die meisten kannste doch ehinne Tonne schmeißen...

    Die privaten gehen ja auch ma übelst ab... denke nicht das sie das wirklich durchsetzen werden... weil werbugn wird es ja weiterhin geben... nur werden es viel weniger menschen sehen und somit werden auch die werbepreise radikal fallen... und davon leben die privaten doch.. irgendiwe undurchsichtig...
  • kommt garantiert irgendwann!

    Wo Kohle zu machen ist, da wird es auch versucht werden.

    Genauso, wie es kommen wird, dass PKWs eine Autobahngebühr entrichten werden müssen, wird man auch irgendwann für SAT-TV zur Kasse gebeten.

    Ganz sicher !
  • Hallo allesamt,

    <°)XXX=< & H~o schrieb:

    Wo Kohle zu machen ist, da wird es auch versucht werden.


    ich würde jetzt mal behaupten, daß da nicht die Sender daran schuld sind, sondern die - Dummheit wäre jetzt vielleicht ein zu starkes Wort - Akzeptanz der Menschen. Wenn RTL und Co. verschlüsseln wollen und sich etliche Millionen finden, die für Werbung zwischen und mittlerweile auch schon in den Filmen noch freiwillig bezahlen wollen, ist das doch in Ordnung. Wenn ein Markt da ist, wenn das vom Zuschauer akzeptiert wird, wieso soll der Sender da kein Kapital daraus schlagen? Da wäre dieser ja schön blöd.


    @Floristan2006: Meinen Infos zufolge wollten die Privaten auch via DVB-T dichtmachen. Jetzt, da die Pläne zur Verschlüsselung via Sat aufgegeben wurden, vermute ich mal, daß DVB-T ebenfalls kein Thema mehr ist für eine Verschlüsselung.


    Gruß,
    Linda