Probleme mit der Systemzeit

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Probleme mit der Systemzeit

    Hi Leute

    Habe so ein komischen Phänomen.
    Meine Systemzeit ist nie genau. Habe schon mal mit der aktualisierung versucht den Abgleich auf 5 Minuten zu setzen, aber auf die dauer kann das ja wohl auch nicht die Lösung sein.


    Meine Uhr springt immer wieder für eine Sekunde auf die falsche Systemzeit.
    Dieses kommt so alle 30 Sekunden bis 1 Minute.

    Ist evt meine Systemuhr tod? Oder hat da was sonst eine Macke?

    Regestrie habe ich auch schon mal kontrolliert, aber ohne Erfolg.
    Muss auch immer wenn ich das Datum ändere im WINXP das Ganze wieder richtig einstellen im Bios. Vom Betriebssystem aus geht das nicht mehr.

    Grüsse von Shadow1901
  • Mhm, evtl. ist die BIOS Batterie "leer" und müsste erneuert werden, oder dein Windows hat irgendeine Macke. Wie man letzeres beheben kann, weiß ich (noch) nicht. Aber versuch mal die BIOS Batterie durch eine neue zu ersetzen.

    mfG
    CrYstaLX
  • Benutzt du ab und zu mal Softice? Wenn dies der Fall ist kann das dann halt passieren. Du sprichst von Aktualisierung. Synchronisierst du deine Uhrzeit im Internet? Es koennte auch an Server liegen was aber ziemlich unwahrscheinlich ist. Hast du vielleicht so nen Datebomb fur shareware:D ?


    Mit freundlichen Greussen

    RAfAr
  • Vielen Dank für die vielen Antworten.

    Bios Batterie könnte schon leer sein, aber nach 3 Jahren betriebszeit? Mhhm.
    Der Abgleich findet statt, denn jeweils danach stimmt auch die Zeit wieder.
    Die Uhr springt nur für eine kurze Zeit zurück und ist dann anschlessend wieder auf der abgeglichenen Zeit.

    Zur Frage von RAFAr. Was ist eine "Datebomb fur shareware" habe davon noch nie gehört.

    Evt könnte es ja schon ein Programm sein das im Hintergrund läuft, aber welches. Hatte ja früher schon einmal die Hilfe von CrYstaLX und habe es imerhin soweit gebracht, dass er mir die Systemzeit aktuel hält.

    Vielleicht habt ihr noch andere Tips.

    Grüsse von Shadow1901