PC aufrüstung

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC aufrüstung

    Hi ich möchte mein PC aufrüsten, weiss aber nicht so richtig was es am meisten bringt.
    Mein momentanes System
    Intel Celeron 2.6
    MSI 865PE Neo2-P
    512 MB
    Geforce FX 5900 XT

    Ich denke an ein Athlon 64 System, weiss aber nicht so genau was.
    THX schon mal für eure Hilfe!

    mfg killa
    ---
    ich denke mal so 400-500 euro....
  • hmm...du solltest uns auch mal sagen, wieviel geld du bereit wärst auszugeben, weil man kann ein system für 300€ und für 3000€ aufrüsten :D

    wieviel geld möchstest du denn höchstens bezahlen? dann können wir dir ach gescheite vorschläge machen

    -Ixam
  • naja aufrüsten willst du ja net wirklich,wenn du board neu kaufst....
    ich würde dann deine kiste komplett vertickern am besten bei ebay
    (haste nach meiner erfahrung mehr gewonnen als wenn am ende was
    liegen bleibt)
    weil ram brauchste dann ja auch gleich neuen.
    günstig: asus a8ne (manche leute sagen der lüfter wäre laut,ich höre den kaum und leistung passt)+ amd 3500+ 1024 ram günstige laufwerke
    dann müsste der preis passen.
    [SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [SIZE=1]Bevorzugt:[/SIZE] [SIZE=1]Sie wissen es :-)[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE=1] [/SIZE][SIZE=1][/SIZE]
    [SIZE=1]
    [/SIZE]

  • hi
    ich möchte den computer nicht bei ebay verkaufen, hab da schlechte erfahrungen gemacht. hab noch etwas gefunden:

    CPU:AMD 64 3000+, Box, (1.8GHz),512kB Cache,Venice
    MB: ASUS A8VDeluxe,939,K8T800,
    RAM: 2*CORSAIR Value Select VS512MB400, 512MB, PC400, CL2.5

    die grafikkarte werde ich behalten, auch wen diese langsam ist....
    ist das gut??

    mfg killa
  • Das Board ist "Sehr Gut", das würde ich auf jeden Fall nehmen.
    Da könntest du auch in einen halben Jahr z.B. ein 4000+ einsetzen, wenn er günstiger ist.
    Mit CORSAIR Ram kann man eigentlich nie was verkehrt machen.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen
    [SIZE=1]Krieg ist die Hölle, aber der Sound ist geil !!![/SIZE]
    [SIZE=1]
    [/SIZE][SIZE=1][/SIZE]
  • ich empfehle dir eine 6600GT 120 euro oder 6800 150 euro einen Athlon64 3000+ bei overclockers 150 euro garantie den CPU von 1800 auf 2600 zu übertakten und ein DFI Lanparty UT NF4 SLI-DR 180 euro. den RAM würde ich erstmal behalten und mir später einen neuen kaufen!!!!
    oder du wartest bis eine 3800+ oder 4000+ billig ist und kaufst dir eine 7600 dazu (falls es die mal geben wird) oder du wartest auf den neuen 940 Sockel da ist der Sprung der Hardware größer und die hast mehr Leistungsgewinn für das gleiche Geld!!!
  • @Robsch... es gibt bereits einen So940 für Server-CPUs von AMD. Was du meinst ist warscheinlich der M2, der auch 940 Pins haben soll, richtig?
    Der kommt aber erst Anfang bis Mitte nächsten Jahres rauskommen.
    Zur übertakteten CPU das gleiche wie im anderen Thread... es is sicherlich nicht garantiert, dass die CPU auch bei Killa dann mit 2600Mhz läuft, genauso wie die Wärmeentwicklung sicherlich sehr steigen wird. Ausserdem sollte man sich mit OC gut auskennen um die CPU auf 2600Mhz zu bekommen!


    Zum Thema:
    Bei Intel bin ich eher so Nullchecka :) aber ist es nicht so, dass der Celeron mit weniger Mhz mit P4 mit mehr Mhz mithalten kann? Von daher wäre dein PC im Moment sicherlich nicht so schlecht, oder hab ich das was falsch verstanden?

    Wenn du dein PC als Spielerechner benutzen willst, dann bringt dir die Aufrüstung eh nicht so viel, weil wie du selbst schon sagst, ist die Grafikkarte einfach bissl zu langsam.
    Ich würd entweder mehr Geld investieren (A64 3200+, MDT 1GB Ram, X800GTO², Asus A8N-E) oder noch ein wenig warten und Geld zusammensparen.