Zwei Premiere-Smardcards gleichzeigig nutzen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zwei Premiere-Smardcards gleichzeigig nutzen?

    Als Premiere-Kunde und Forenlaie habe ich folgende Frage: Bisher habe ich mein Premiere über eine Kabelbox empfangen (mit Technisat PK-Receiver). Nun habe ich zusätzlich ne Sat-Schüssel und dazu den im Prinzip bauartgleichen Technisat PS-Receiver. Da ich annahm, ich bräuchte für Satellitenempfang ne neue Smardcard, habe ich mir von Premiere eine neue zuschicken lassen. Nun stellt sich aber heraus, daß beide Smardcards in beiden Receivern problemlos und gleichzeitig funktionieren. Diesen Umstand finde ich super, denn da kann ich im Wohnzimmer über Satellit Premiere gucken, und im Schlafzimmer über Kabel. Nun die Frage: Wird dieser Zustand von Dauer sein, oder schaltet Premiere mir bald eine der Karten ab? Die haben zwar geschrieben, sie wollen die alte Karte zurück, aber ich könnte doch sagen, die habe ich weggeschmissen? Wer weiß das?
    Seit es Internet gibt, äußern sich Legastheniker besonders gern schriftlich.
  • @sasch.chem
    aber ich könnte doch sagen, die habe ich weggeschmissen? Wer weiß das?

    Diese Aussage würde dich 35 € kosten, wenn du die Rechnung, die von Prem. kommen wird, auch gleich bezahlts.
    Solltest du nicht bezahlen, käme ein nettes inkassobüro:
    35€ für die Karte + Bearbeitungsgebühr ca20-30€ gesammt 50-60€.
    Solltest du nicht bezahlen, kommt der Rechtsanwalt.

    Altenative:
    Kann prem. dir beweisen, dass du die 2. Karte auch erhalten hast?
    Könnte ja auch auf dem Postweg verlorengegangen sein.
    Dann müstest du aber reklamieren, dass du noch keine erhalten hast.
    gruß
  • Auf den Karten befinden sich sogenannte Tier ID's. Diese haben eine bestimmte Laufzeit (meisten ca. 8 Wochen). Premiere erhöht diese Laufzweit täglich um einen Tag.
    Auch kann Premiere diese ID's löschen.

    Also, entweder geht die Karte bald nicht mehr, weil Premiere sie deaktiviert, oder sie geht in 8 Wochen nicht mehr.
    Meine UP's 1 , 2 , 3 , 4 , 5 , 6 , 7
  • Gut, also wenn eine Karte nicht mehr geht, schicke ich sie natürlich zurück. Ist ja logo. Ansonsten werde ich einfach erstmal abwarten, ob Premiere sich meldet. So lange kann ich den seligen Zustand ja genießen.
    Seit es Internet gibt, äußern sich Legastheniker besonders gern schriftlich.
  • Klar wird es dunkel wenn er nicht blockt. Und selbst wenn dann laufen die TierID hoffentlich ab, bevor ein Brief vom Inkassounternehmen in deinem Briefkasten liegt. Um mit einer Karte 2 Reciever im Hauszu betreiben gibt es noch andere moeglichkeiten...
  • Ja, klar. Brauch bloß die Karte umstecken. Nur gleichzeitig gucken geht dann nicht mehr. Aber meine Madame guckt eh mehr RTL II (würg).


    Okay, kann geclosed werden. Danke an die Experten.
    Seit es Internet gibt, äußern sich Legastheniker besonders gern schriftlich.
  • schrottler hat ja schon alles vorab gesagt.;)

    Aus eigener Erfahrung (bei der Umstellung der Verschlüsselung seitens Premiere auf Nagravision) kann ich dir folgendes sagen:
    Gibst du die Karte nicht zurück, wirst du eines Tages erst ein Schreiben von Premiere bekommen in dem du aufgeforderst wirst deine "alte" Karte (in einem vorgeschriebenen Zeitraum) an Premiere zurück zu geben, kommst du dieser Aufforderung nicht nach, bekommst du von einem Inkassobüro (welches Premiere beauftragt) ein Schreiben indem sie Geld für die "alte" Karte im Namen von Premiere einfordern.;)
    Wird nicht ganz billig!;)

    Wie ich das Ganze gelöst habe werde ich hier sicherlich nicht sagen.:D