über Arac Atack

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • über Arac Atack

    Hi war gestern in dem streifen ! und ich muss sagen abgesehen davon das manche stellen nicht einwandfrei sind ! z.B. eine tussi schaut in einem loch nach monstern und geht mit ner kippe reind ie fast zu ende ist udn aufeinmal sit sie wieder neu ! he he ! baer ok ! sonst finde cih den film wie Starship Troopers !! nach 30 min geht es nur noch darum tote zu sehen !

    BEWERTUNG: mann kann ihn sich antuen ! wert des films 4 €
  • wo hasse den geilen streifen gesehen? inner sneak? da geh ich nämlich heude rein und ich hoffe der läuftr heute ... starke konkurenz is aber laut prognose Rat Race :(( den hab ich ja schon! ich hoffe heute läuft arac attack!
    "let's give him something nobody can take away from him!"
    "what, my dude?"
    "multiple fractures!"
    [SIZE=1].alexander 'alex' de large - clockwork orange[/SIZE]
  • Hm auch wenn Starship Trooper wie du schon meintest echt nur ums metzeln geht, ist das einer meiner Lieblingsfilme, sagt ich hab einen schlechten Geschmack, oder ich bin krank das ich mir den all 3 Tage angucke aber ich find dieses Ding einfach nur geil. UNd nun hat mich das auch sehr gespannt auf Arac Atack gemacht. :)
    Dangö...
  • na ja ich habe den film noch nicht gesehen aber werd ihm wohl nicht gucken weil mich so ein scheiß nicht interessiert mir war schon der trailer den ich gesehen habe in kino vor mib2 genug
    Ich dachte irgendwie was für ein hirnloser film
    Ich schätze mal es ist schöner hier bei mir zuhause selber sipinnen zu suchen und die platt zu hauen:D
  • Der könnte echt sau geil sein, weil mir ja auch Starship Troopers sau gut gefallen hat
    Aber ist der eigentlich auch so brutal wie Starship Troopers??

    Dr.Lecter:flag: :noway:
  • also ich bin der meinung das man den film nicht mit Starship Troopers vergleichen kann !!!
    die spacial effects sind ganz gut von arac attack aber sonst naja(mist hoch 3)!!!
    Starship Troopers finde ich schon besser ist auch brutaler !!!

    cu d22b12
  • der film is scheisse

    hi du hast recht nach einer zeit geht es wirklich nur um tote ...

    habe den film auch in ner sneak gesehen und war nicht so begeistert....

    auch wenn der film wie starship troopers scheint, ist der jedoch kein vergleich zu dem....

    ich finde den film nicht gut ....
  • starship troopers finde ich distanziert sich schon von arac das niveau ist einfach viel höher von starship. arac kann man eher mit sowas wie die killertomaten oder so ne kacke vergleichen.
  • sau schlechter film!!!

    also arac attack hat mich ein wenig enttäuscht. nicht nur das es ein absolut sinnloser film ist, nein auch die spinnen sind sowas von schlecht gemacht, ich habe noch nie irgendwelche spinnen geräusche machen gehört, bis dieser film kam.
    die sind zwar vom aussehen gut gemacht, aber das war es auch schon.

    @ leviathan: starship troopers ist doch ab 18 frei gegeben, oder??? (ist ja auch egal, ist auf jeden fall der bessere film)

    mfg Babylon
  • Hey LEute schaut ihn euch nicht an ......der ist es echt nicht wert
    Von wegen wie starship Troopers.........in dem Film läuft ehrlich kein einziger Tropfen blut........und er ist ab 12
    auserdem ist die story so schlecht......und der Film kommt mir schon fast amateurhaft vor
    Mfg Dr.Lecter
  • Original geschrieben von HEnk
    Hm auch wenn Starship Trooper wie du schon meintest echt nur ums metzeln geht, ist das einer meiner Lieblingsfilme, ...


    Also das könnte mich wirklich aufregen! Sry, is net persönlich gemeint! Aber wegen solchen Aussagen wurde dieser Film indiziert! Der ist absolut kein Gewaltverherrlichender Actionfilm, sondern eine ironische Karikatur einer Staatsform, die etliche Oarallelen zum dritten Reich zieht und auch Systeme zur heutigen Zeit anspielt. Nicht umsonst, ist dieser Wissenschaftler-kerl in einen Mantel gehüllt, der dem SS-Look sehr ähnlich kommt. Außerdem ist Paul Verhoeven ein Regisseur, dem man wirklich nicht vorwerfen kann, dass er schlechte und aussagelose Filme produziert. Natürlich ist der hohe Gewaltfaktor nicht zu Leugnen, aber eine ironische Anspielung und ein Stilmittel, das durch die propagandistischen Fernsehspots noch zusätzlich unterstützt wir... :P

    Das musste ich jetzt einfach mal loswerden. :D