bedruckbare rohlinge - silberne oder weiße nehmen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • bedruckbare rohlinge - silberne oder weiße nehmen?

    halllo!


    mit welchen bedruckbaren rohlinge erziele ich das günstigste und beste ergebnis, wenn ich sie mit einem canon pixma ip3000 bedrucke?


    soll ich silberne oder weiße nehmen?


    und kann mein drucker auch rohlinge bedrucken die bis zum innenring bedruckbar sind? weiß das jemand?


    danke im vorraus,


    mfg,
    burn me!
  • Also ich benutze die weissen für DVD`s und CD`s, bestimmt schon weit über 100 Stück damit bedruckt und auch bis zum Rand der Rohlinge, sind allerdings von jedem Hersteller unterschiedlich der Ring.

    Ist eine super Sache.

    Das wars von Bijou
    [COLOR="SlateGray"][FONT="Franklin Gothic Medium"]Du bist Internetsüchtig, wenn dein Lebenspartner verlangt, daß der Computer nicht mehr mit ins Bett kommt[/FONT]![/color]
  • bedruckbare rohlinge - silberne oder weiße nehmen?

    Moin moin
    Um bis zum kleinen Innenrand zu drucken mußt du ein dementsprechendes Druckprgramm nehmen wo du die Bruckgröße einstellen kannst.
    Das Programm von Canon ist shit..
    Silberne sind gut nur für Schwarzdruck wie einige originale sind ,sonst lieber weiße nehmen
  • Hi burn me!

    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: Am besten sind weiße Rohlinge (wegen dem Kontrast), die bis zum Innenrand bedruckbar sind. Ich benutze welche von IMATION. Ich würde aus einem "Profi-Programm" drucken (Indesign, Quark, Freehand) da gibt's keine Probleme.
  • gut, dann nehm ich wohl die weißen, die bis zum innenrand bedruckbar sind. sind zwar etwas teuer, aber bei ebay geht das schon....

    jetzt brauch ich nur noch so ein druckprogramm mit dem ich das ganze nach meinen vorstellungen machen kann.

    hat jemand zufällig eins bzw kann man sich irgendwo eins laden bzw was kosten die im laden? :eek:
  • burn me! schrieb:

    gut, dann nehm ich wohl die weißen, die bis zum innenrand bedruckbar sind. sind zwar etwas teuer, aber bei ebay geht das schon....

    jetzt brauch ich nur noch so ein druckprogramm mit dem ich das ganze nach meinen vorstellungen machen kann.

    hat jemand zufällig eins bzw kann man sich irgendwo eins laden bzw was kosten die im laden? :eek:


    Hi,

    ich benutze dafür Data Becker CD Druckerei 5 ,( mit meinen IP 4000),das geht einfach TOP !
    Du musst nur das Programm installieren,und dann auf " Papierformatupdate"drücken,und schon hast du alle Pixma Profile , Top Vorlagen e.t.c .

    Das Canon Programm ist shit ! , noch ein Tip ,wen du schon Rohlinge bestellst,bestell dir eine Dose Fixierlack mit ,sieht geil aus ,und nichts verwischt mehr ! ( Komm nicht auf die Idee,das mit "normalem" Klarlack aus der Dose zu versuchen-Spray),deine CD ist dann im wahrsten Sinne des Wortes - MATSCH !

    Gruss tani