wie brennen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hallo Leute,

    hab mal ne frage.wenn ich mir z.b hir am board nen film mit 7mal 100mb päckchen download,wie brenn ich die dann am besten auf cd.ich denke mal das sind irgendwie umgewandelte dateien(avi).wenn ich die auspack haben sie c.a 800 mb.
    wie brenne ich das jetz auf ne cd?muss ich das umwandeln das ich es auf nem normalem dvd player anschauen kann.

    ich versteh noch nicht viel von formaten und dem nero7 und so.also wenn mir jemand helfen will dann bitte keine szenesprache sonst versteh ichs nich.
    also so beschreiben wie wenns für doofe ist.:löl:

    danke
  • du musst als erstes die *rar dateien entpacken, indem du die erste datei doppelklickst. anschliessend erhälst du entsprechende datei in der der film vorliegt. das kann zb eine avi sein, oder eine image datei (zb. bin & cue) etc.
    wenn es eine avi datei ist, dann diese entweder als daten-cd brennen und direkt auf deinem player anschauen (der muss dafür aber avi abspielen können) oder aber das avi umwandeln in svcd. (wie das geht steht sehr oft im fsb beschrieben ---> sufu)
    wenn es eine image datei, zb in bin & cue, dann diese mit nero brennen (findest du ebenfalls mit sufu wie das geht) oder aber das image in ein virtuelles laufwerk laden, dann kannst du es wie eine cd behandelt und weiterverarbeiten.

    ich hab selbst mal die sufu strapaziert:
    freesoft-board.to/f36/ich-kapi…tml?highlight=avi+brennen
    freesoft-board.to/f36/698mb-av…tml?highlight=avi+brennen

    freesoft-board.to/f36/brennen-…cdj-16372.html#post111322
  • Die wenigsten DVD-Player koennen avi-Filme wiedergeben da ja avi nur Container sind. Am besten umwandeln als VCD etc und dann brennen. Was es da fuer Progs gibt solltest du hier im Forum finden.

    Gruss Schinderhannes
    Erst wenn der letzte FTP Server kostenpflichtig, der letzte GNU-Sourcecode
    verkauft, der letzte Algorithmus patentiert, der letzte Netzknoten
    verkommerzialisert ist, werdet Ihr merken, dass Geld nicht von alleine
    programmiert.
  • Bei einer SVCD kommt es nicht genau auf die MB Groesse an sondern auf die Laenge des Filmes. Heisst der Film kann bis zu einer Groesse von 756 MB (ca) gross sein. Ich habe damals dafuer Davideo3 genommen. Der wandelt das avi-File in die richtige Groesse um. Danach brauchst du es nur noch mit Nero brennen. Video-CD -> Hacken bei "Standartgemaesse CD raus wenn du eine MVCD etc brennen willst und dann nur noch das File in den Ordner ziehen Brenngeschwindigkeit einstellen fertig!

    Gruss Schinderhannes
    Erst wenn der letzte FTP Server kostenpflichtig, der letzte GNU-Sourcecode
    verkauft, der letzte Algorithmus patentiert, der letzte Netzknoten
    verkommerzialisert ist, werdet Ihr merken, dass Geld nicht von alleine
    programmiert.