[Info] µTorrent: Speicherschonend und intelligent

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Info] µTorrent: Speicherschonend und intelligent

    Dass gute Programme nicht immer Ressourcen schlucken müssen, beweist der Softwarentwickler Ludvig Strigeus mit seinem BitTorrent-Client "µTorrent". Dieser 100 Kilobyte leichte Client benötigt lediglich 6 Megabyte an Arbeitsspeicher und belastet den Prozessor kaum mit Arbeit. Mit der Version 1.2 wurde ein weiterer Meilenstein erreicht - den (fast) trackerlosen Client.

    Link To Original Article