empfehlenswerte Grafikkarte??

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • empfehlenswerte Grafikkarte??



    ich bin am überlegen mir eine neue Grafikkarte zuzulegen, denn ich habe folgendes Problem. Seit einiger Zeit rattert der Lüfter meiner Grafikkarte immer beim Einschalten des PCs allerdings nur so ne min danach ist er wieder still aber das ist schon ne ganze Weile so und ich denke mal auf die Dauer ist das keine Lösung der Lüfter wird wohl bald den Geist aufgeben. Und wie ich gehört habe gibt es keinen passenden Lüfter mehr für meine Grafikkarte...! Daher möchte ich gerne mal von euch wissen welche Grafikkarten ihr zur Zeit empfehlen könnt...sollte auch nicht sooo teuer sein.

    Hier noch genaue Daten:

    jetzige Grafikkarte: NVIDIA GeForce2 MX/MX 400

    Win XP Professional
    SP2
    Pentium(R) 4 CPU 1.80 GHz
    512 MB RAM

    Hoffe auf eure Antworten!!! :)

    Gruß Jessie
  • hmm... also bei deinem PC und dem Wunsch einer "nicht so teuren" Grafikkarte, würde ich etwas im Bereich einer ATI 9600 (Pro) suchen, wenn du auch ab und an mal ein Spiel spielen willst. Wenns wirklich nur für Office ist, dann würde auch wieder eine MX400 reichen ;)

    edit...
    da ich persöhnlich überhaupt nicht mit der Leistung von nV´s FX 5xxx Serie zufrieden bin, kann ich in der Klasse nur die 9600 empfehlen :) im Prinzip würde aber auch eine normale 9600 ausreichen...
  • Hi,

    also ich denke nicht dass eine 9600 zu schnell ist
    evt. kannst dir ja die 9600 Pro kaufen falls du ein bisschen mehr ausgeben willst

    geforce alternative wäre zb. die FX 5900XT mit der kannst auch problemlos Half-life2 in niedriger auflösung spielen ~80€

    mfg marco
  • ODer wie wäre es mit der Geforce4 Ti, finde diese GraKa sehr gut im Preisleistungsverhältnis (bei eBay bekommt man die ja hinterhergeworfen).
    Hab eben gerade in einem anderen Thread schon geschrieben, dass es auch wirklich drauf ankommt, was man so zoggt. Die älteren SPiele packt ne 4Ti locker, wenn du aber die "High-End"-Spiele zoggen willst brauchste scho was besseres.

    mfg
    phil
  • Hi!

    Nen P4 1,8 Ghz hat mein Bruder auch...
    Der hat ihn auf 2,2 Ghz ( hatte sogar mal auf 2,4 Ghz ) laufen, das geht problemlos. Garantie ist ja wahrscheinlich sowieso keine mehr drauf, oder :D ?!
    Falls Du bereit bist, deine CPU so zu übertakten, könnte ich Dir auch zu der Radeon 9800Pro raten; die wird Dir heute auch hinterhergeschmissen. Die hab ich im Moment drin, ich kann damit sogar Quake 4 auf 1024*768 mit mittleren Details zocken ( und soviel besser als dein Prozessor ist meiner nicht ).

    MfG,
    V!olo
  • Also ich kann dir nur zu ner 6800 von Leadtek raten (winfast a 400 tdh) ich hab sie vor ca 3 monaten bei e-bug.de für 130 gekauft! die kühlung ist baugleich zu der 6800 GT Kühlung! Daher läuft die karte auch unter volllast mit 50°. Ich kann alle aktuellen Spiele (NFSMW, CoD2, Quake4) mit 1280x1024 und 75 hertz und mindestens mittleren Details spielen! Allerdings ist mein PC ansonsten auch a bissl besser! P4 prescott 3,2Ghz, 1024mb 400 mhz ddr ram! aber die karte macht auch bei dir sicher ordentlich dampf! und das preisleistungsverhältnis ist wirklich top! Vor allem weil bis zu 6800 Ultra Leistung übertaktet werden kann :D
  • @Michi110990
    Bitte erst informieren und dann posten!
    1. Deine o.g GK kostet beim billgsten anbieter OHNE Versandkosten mindestens 165€.Wäre von diesem Shop hier mad-moxx.de/view_artikel.php?id=557&srcid=115. Dazu kommt: Artikel zur Zeit nicht lieferbar.
    2. Die GK ist meiner Meinung nach zu stark für die genannte CPU des Theadstellers und steht in keinen Verhältnis dazu.
    ---
    Auch auf die ganze 5er Reihe von Nvidia würde ich auch verzeichten.Bis zur 5700 gabs nur Schrott und ab 5900 wäre es auch kein ausgewogenes Verhältnis.