Branding Handy

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Branding Handy

    Hallo, ich hatte im August einen Vertrag bei D2 gemacht und ein Motorola V3 bekommen(ohne Branding) wo ich auch meine E-Plus Karte voll nutzen konnte, es ging SMS, MMS und Wap.
    Da ich das Handy jetzt getauscht bekommen habe weil es defekt war, bekam ich ein neues V3 natürlich mit Branding:( . Kann jetzt meine E-Plus Karte nicht mehr nutzen. Telefonieren geht zwar aber SMS und MMS geht nicht mehr.
    Wie siehts nun rechtlich aus.Habe ich nicht anspruch auf ein Brandingfreies Handy.Habe ja zum Vertragsabschluß schließlich ein ungebrandetes Handy bekommen.
    Offenbach
  • ich denk schon das dein anspruch gerechtfertigt ist.es kann sein das mancher
    anbieter sein eigenes branding macht also d2 dann sind die handy auf das d2
    angebot abgestimmt ( browser usw ) bist ja noch voll in der garantie drin.ich würd versuchen nochmal mit der firma die es getauscht hat kontakt aufzunehmen und das prob schildern und eins ohne branding verlangen.

    mfg lucent
  • Bin heute einfach in einen Servicepunkt von Motorola gegangen und habe das Prop erklärt. Der freundliche Mann hat mir einfach eine freie Software draufgespielt. Jetzt habe ich sogar eine Videokamera mit am Handy:p
    Und mein Speicher ist jetzt ca 8MB groß.
    Und alles wurde kostenlos erledigt.
    Offenbach