DDR-500-Ram

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi,

    wie viel % Leistungssteigerung bringt der Einsatz von PC500-RAM beim Overclocken?
    Welches ist das günstigste MB auf dem Markt für diesen RAM?

    Hoffe, ihr könnt mir helfen.

    Guten Abend

    magelan
  • Hi...
    es ist halt "einfacher" zu übertakten, so musst du nich "groß" rumrechnen, wobei, wenn du einmal weisst, wie´s geht, dann isses auch kein Problem mehr ;)
    Mehr Mhz beim Speicher, bringen nur einen höheren Speicherdurchsatz, was für Spiele nicht entscheidend ist!

    ein kleiner Test:
    Test 6: Speichertakt
    Natürlich ist man geneigt, möglichst viel an Speicherbandbreite und Durchsatz zu haben, von Hause aus packen Venice, Winchester, San Diego und Co. flockige 6,4 GB/s ... real ist es natürlich immer etwas weniger, beim Venice sogar eher noch als beim Winchester, da der Speichercontroller des Venice etwas kompatibler, dafür auch langsamer ist. Das soll uns aber nicht stören, es geht schließlich um die Relation untereinander.

    Testanordnung:CPU übertaktet @ 2,55 GHz, einmal jedoch fange ich mit einem Speichertakt von 133, das andere mal bei 166MHz [E] an. Das heißt, dass im übertakteten Zustand der RAM einmal mit 182 MHz, das andere mal mit 232MHz rennt.

    Tja, ein klarer Schlag ins Gesicht der Takt-Junkies ;) Und wenn man bedenkt, dass selbst preiswerte DDR400 RAMs meist sehr gute Timings bei z.B. 182MHz [E] packen, taktfreudige DDR500 (und Co.) um Läääängen teurer sind, dann haben OCZ, Mushin, Kingmax oder A-Data ein echtes Problem mit mir, während sich MDT, Infineon oder ExtremeMemory sich freuen, wie gut doch ihre preiswerten Module sind.

    zu finden bei w3.orthy.de

    glaub das sagt alles :)
  • Der PC500 ist wichtig wenn man CPUs nur über den FSB übertakten kann und keinen RAM Teiler besitzt oder ihn nicht verwenden will. Er bringt bei Overclocking viel extra Leistung aber ich würde mir an deiner Stelle lieber einen PC 600 kauf. Ich empfehle dir einen Team Xtreem DDR 600 2x512 der wurde getestet und läuft mit 310 MHz und kostet 199 euro oder der Team Xtreem PC 500 der läuft mit 270MHz und das sind 2x1024MB und kostet 260 euro
    >>Es kann nur einen geben<<