eine Woche FSB....

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • eine Woche FSB....

    Hi alle,

    ich bin seit ziemlich genau einer Woche hier im Board und habe ein par Apps ( vornehmlich VSTi´s) geupped und ein par PUBs verteilt, mich also durchaus rege beteiligt.

    Was mir einbischen aufstößt ist das hiesige System, Links nur nach bestimmten Vorraussetzungen weiterzugeben. Diese Vorraussetzungen mögen ja durchaus Sinn machen, sind in meinem Fall aber etwas seltsam. Scheint alles sehr in Richtung Movies zu gehen.
    Ein Beispiel:
    Duch das Uppen von Audioproggs komme ich niemals auf so horende Uploadmengen, wie sie zum Teil gefordert werden. Die sehr professionellen und , am Rande erwähnt sauteuren ( 3stelliger Eurobereich) PluginBundles von Wave z.B. bringen es auf ca 50 Mb. - Das wäre ein Hammer upload für diejenigen, die am Computer Musik machen, bringt mir bloß gar nichts, weil ich kaum etwas leechen könnte als Gegenleistung - ist ja keine Menge im Vergleich zu irgendeinem B-Movie zu 700 Mb.

    Einige Leute hier scheinen das Problem zu erkennen und machen auch ml ne Ausnahme bei der Linkvergabe - die meisten allerdings, zählen Posts und geuppte Mb´s.

    Kurz gesagt: ich bin zwar Upper, bekomme aber keine Links, weil ich keine Movies uppe , sondern High-tech Audioapps.
    Als Leecher müsste ich dann zigtausend Posts vorweisen, aber mal ehrlich: ich bin hier um Sachen zu sharen und ab und an mal nen Video zu saugen und nicht um mich über irgendwas zu unterhalten - versteht das nicht falsch, der Communitygedanke ist sehr wichtig, aber ich will doch nicht irgendwelche Threads zuposten, nur um an Links zu kommen.

    Eine Idee , die ich hatte:
    Einen feinen Priv FTP einrichten, auf dem dann immer die freshesten Audio 0-Days zu leechen sind.
    Wäre in diesem Board allerdings völliger Blödsinn
    , da ich zwar ohne Ende Sachen verticken würde, aber wieder nicht auf die geforderten Uploadmengen käme ( weil die wenigen, die sich hier für Computermusik interessieren, könnten das Zeug ja dann direkt bei mir zuhause saugen)

    Ich werd mir das hier mal ne Weile anschauen und sehen, wie sichs so entwickelt. Vielleicht entwickelt sich das ja mit der PUB vergabe ( wobei ich das eigentlich nur ganz nebenbei betreiben wollte) und ich komme so zu einem Status, der mir was bringt.

    Grüße

    Gabriel
  • wenn du pubs vergibst hast du ja auch ne art status und bekommst den stuff. und oft wird auch mal ne ausnahme gemacht wenn die geuppten mb oder die posts nicht die voraussetzungen erfüllen.
    wobei ich sagen muss, wenn einer movies saugen will dann kann er doch auch mal einen uppen. muß doch kein 0-day sein.

    ich sehe es halt nicht ein movies zu uppen für welche die noch nie was geleistet haben. ich hab übrigens auch mit 0 posts angefangen wie doch alle hier :)
  • Hallo,

    Wie du erzählt hast du dich zwar hier beliebt gemacht, aber es gibt auch einige Leute, die einfach etwas z.B. ein Movie/Game löschen und für einen normalen DSL 1000 User ist das sehr ärgerlich, weil das Uploaden nicht so schnell geht.

    Für einen DSL 6000 User ist das zwar nicht so tragisch, aber DSL 6000 haben auch nich viele ;)

    Deswegen bringt es eine Art von Sicherheit, wenn jemand schon länger dabei ist, viele Posts hat und keine Verwarnung etc. hat. Denn diejenigen haben wohl kaum etwas verstoßen.
    Da Upper wissen, was für eine Mühe es ist, Dateien hochzuladen sind diese natürlich bevorteiligt, aber es gibt auch Leute welche dann denken sie laden mal 1 MB hoch und dann sindse Upper und verschaffen sich dann womöglich für sogut wie keinen Verdienst Vorteile.
    Deswegen muss man meistens so 500 MB schon hochladen, sonst weiß man wohl kaum wie ärgerlich es ist, wenn jemand löscht usw..

    Ich schätze, damit ist alles gesagt.
    Außerdem haben wir alle mal bei 0 Posts angefangen ;) Poste einfach mal hier und da..

    MfG,
    nb7-X
    [SIZE=1]My online Upps: ---
    Verwarnung: ---
    Blacklist: ---
    Bevorzugt: ---[/SIZE]
  • ....ääää kleiner Nachtrag:
    Is schon klar wozu das System dienen soll. Das Problem mit unfähigen oder respektlosen noobs, die mühevolle uploads löschen kenne ich aus eigener Erfahrung.
    Das soll hier keine grundsätzliche Kritik an dem System sein. Es ist in meinen Augen bloß recht unflexibel und passt vor allem für Movie-freakx.

    Die Sache mit dem Priv-FTP passt z.B. gar nicht hier rein, wäre aber für Audios eine recht angemessene Vorgehensweise.
  • Nur da kann kein FSB oderso für.
    Das sind die Regeln des Upperz.
    Da muss man arge Kritik an den Uppern / IPV ausprechen.
    Das würd mich auch ärgern, wenn ich uppe und uppe und nur auf ca 200 MB oder sos komme.
    Viel ändern wirst du nicht dran koennen.
    Uppe jeden Monat einen deiner Filme, die du gezogen hast und du hast den Gb oderso zusammen.
    Kann man leider nix dran machen.
    morti
    [size=1][FONT="Courier New"]###############_###_####_
    #_ __ #___ _ _| |_(_)__(_)__ _ _ _###############new uploads: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]
    |#'##\/ _ \ '_|##_| / _| / _` | ' \
    |_|_|_\___/_|##\__|_\__|_\__,_|_||_|###############Bis 28. Sept. weg[/FONT][/size]
  • Naja bis jetzt hatte ich keine Probleme das bei mir alle leechen durften!

    Also ich lasse alle saugen weil was bringt es mir wenn ich sage Upper only die letzten monat 1 GB geuppt haben, weil diese Leute bekommen den Stuff wenn sie wollen auch woanders her, aber die kleinen Leecher nicht!

    So wenn ich jetzt z.b ein Movie uploade und sage jeder darf saugen bekomme ich doppelt so viele Anfragen als wenn ich sage upper only oder so ein Mist!

    Also das heißt ich verteile meinem Upload an doppelt so viele Leute als wenn ich sage ab 50 post only schwachsinn!!

    Naja manche Leute demonstrieren mit ihren Rulez halt gerne MAcht!!

    So das wars von mir!!

    MFG

    saugerr
  • So wenn ich jetzt z.b ein Movie uploade und sage jeder darf saugen bekomme ich doppelt so viele Anfragen als wenn ich sage upper only oder so ein Mist!

    Naja, bei meinen größeren Upps, wie derzeit I, Robot, habe ich auch nur Upper Only geschieben, da mir das viel zu Schade wäre, wenn da son neunmalkluger Noob mir die Scheiße vom Pub deletet!
    Bei kleineren Upps, die auf Rapid liegen, lasse ich auch jeden Ran!

    So long!
    Cracky
  • Ich sehe es (fast!) genauso wie Crackspider.
    Bei Dingen die auf z.B. auf Rapid liegen darf jeder ran, oder wenn ich mal richtig fies bin braucht der oder diejenige ganze 2 Posts :D.
    Bei Filmen, lasse ich auch Leecher leechen, die dann allerdings ein paar Posts haben müssen. Denn schau mal Gabriel, wenn jemand 500 Posts hat, kann man sich eigentlich sich sein, dass er/sie auch schonmal etwas geuppt hat oder sich zumindest denken kann, dass ein delet der Community nicht gerade weiter hilft.

    ohne Worte :D
  • Ich setze das Uploadvolumen auch fest, da man ja irgendwie definieren muss was ein Upper ist. Das einer der mal ein Lied hochlädt nicht so behandelt werden kann wie einer der 20GB im Monat uppt ist ja jedem klar.

    Du bringst dich in der Community ein und das ist ja das was zählt. Wenn du mir jetzt ne Anfrage schicken würdest dann würdest du auch bekommen was du willst.

    Und den Status Scanner haben schon viele in ihrem Regelwerk.
  • Also normalerweise hat ein User, der sich aktiv am Geschehen beteiligt, keine Probleme, auch wenn er vielleicht nicht ganz auf die geforderte Uploadmenge kommt. Und das hast du ja auch schon festgestellt.

    Es gibt halt kein System, dass alle möglichen Fälle berücksichtigt.

    Es bedeutet für dich halt eventuell etwas mehr Schreibarbeit, weil du etwas mehr erklären und eventuell ein paar mehr Links in deine PN einfügen musst, aber du solltest eigentlich an alle rankommen. Und wenn dich die einzelne Upper erst einmal dem Namen nach ein wenig besser kennen, dann läuft das von alleine.

    Ich habe hier im board eine Reihe Leutz, die brauchen mir nicht mehr nachzuweisen, ob sie was geuppt haben und umgekehrt muss ich ihnen auch nicht lange erklären, wer ich bin. Aber das braucht halt ein wenig Zeit.

    Also musst dir dir halt wahrscheinlich noch ein paar Wochen etwas Mühe machen mit deinen Anfragen und dann hat sich das Ganze eingespielt.
  • Bei meinen Upps darf immer jeder!Habe zwar auch noch nicht viele Posts aber die sind zeitenweis sehr hochkarätig und fast ausschlieslich Upps!
    Ich habe bisher eigentlich nur einmal geleecht und der Pub war im Arsch!
    Bei sonst allen Anfragen die Ich bisher gestellt habe hab ich nicht mal ein " Leck MIch " zurückbekommen!!
    Aber Mir ist das Egal ich brauche soweit nichts vom FSB ich bin hier um mein Zeug weiterzugeben ohne dafür was zu fordern!

    MfG
  • McKilroy schrieb:

    und umgekehrt muss ich ihnen auch nicht lange erklären, wer ich bin.


    Naja weil dein Name ja auch grün ist :D

    aber @topic. Es stimmt schon, dass alle immer nur der Menge nach gehen. Ich finde jeder der was geuppt hat soll auch den "Status" Upper haben. Man sieht das die Leute sich Mühe gegeben haben. Und man kann nicht mit jeder Leitung 10 GB hochschieben.
    Zum Beispiel könnte ne Rulezergänzug sein, dass alle Upper mit 1,5 GB oder mehr als 5 Sachen hochgeladen haben, die IP bekommen.

    Und sonst find ich diese Rulez mit den Posts immer ne heikle Sache. Man kann sich auch 100 oder mehr Post erschleichen, wenn man 100 Speedreporte macht.
  • Snow1 schrieb:

    Naja weil dein Name ja auch grün ist :D



    Du wirst es nicht glauben, aber ich wurde nicht grün geboren.

    Ne, das war auch schon bevor ich grün wurde. Und das trifft z.B. auch auf eine ganze Reihe Leutz im mp3-Forum zu, die sich wunderbar untereinander aushelfen. Sowas entwickelt sich von alleine und das macht erst eine richtige Gemeinschaft aus. In den anderen Foren wird es ähnlich sein.

    Und wenn man erst eine Weile in einem bestimmten Bereich mitarbeitet, dann kommt das schon.
  • @Gabriel
    Ich sehe die Crux des Systems auch seit Anbeginn, aber das perfekte anonyme System wurde bisher halt nicht gefunden ;)
    Nichtsdestotrotz werden mit gewissen Rulez auch einige fleissige, freigiebige Upper benachteiligt, da gebe ich Dir vollkommen recht.
    Ich denke aber ähnlich wie McKilroy, dass Du nach einiger Zeit Dir hier einen Namen gemacht hast, evtl. auch "weiterempfohlen" wirst und dann auch bei den meisten Großuppern hier Zugänge erhälst.
    Insofern auch Danke dafür, dass Du dieses "kleine" Problem der qualitiven und quantitativen Up hier so differenziert problematisierst :)

    Ein Tip noch :) schau doch mal "bei uns" im mp3-forum vorbei, da schwirren auch einige VST-Interessierte herum und auch ein paar Movie-upper finden sich in der von McKilroy angesprochenen Truppe :D

    McKilroy schrieb:

    ....Und das trifft z.B. auch auf eine ganze Reihe Leutz im mp3-Forum zu, die sich wunderbar untereinander aushelfen. Sowas entwickelt sich von alleine und das macht erst eine richtige Gemeinschaft aus. In den anderen Foren wird es ähnlich sein....


    @all
    Nun ja, sicher kann man sich nie sein, ob man nun nach posts oder der Upmenge geht, es ist schließlich lediglich eine Chancenverbeserung des Risikos :D

    Und das etwas abgegriffene Argument auch als SlowUpper (<=dsl1k) könne man doch auch mal.....
    manche haben halt nicht die Rechnerzeit übrig und nur für das Leechen von 1-2 Movies innerhalb eines Jahres lohnt der Aufwand nun wirklich nicht, jeden Monat 700-1000 MB hochzuschieben ;)

    Zum Vorschlag von Snow1 kann ich nur sagen:
    EINE GUTE IDEE :tata:
    Das schafft eine gewisse Flexibilität ! ...
    ...und ich denke, dass es doch für sich spricht, wenn ein User kontinuierlich qualitativ gute Up's anbietet, seien sie auch noch so klein !

    Um den Vorschlag von Snow & McKilroy zu erweitern :D
    Ich fände es gut - gerade auch für solche Fälle wie von Gabriel - wenn sich auch eine Art Empfehlungssystem im board durchsetzen würde - das hat sich auf anderen boards in meiner früheren Net-Geschichte auch schon bewährt :)
    Das heisst, wenn gewisse Altuser/GrossUpper/bekannte User für einen relativ neuen User gutsagen/Empfehlungen aussprechen, sollte so etwas evtl. auch berücksichtigt werden - halt eine erweiterte Form der Bevorzugung
    greetz
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!
  • Ein Empfehlungssystem kann immer ausgenutzt werden...ich denke dort würden viele einfach grundlos "verwarnt" oder schlecht empfohlen werden...
    Bevorzugte: puck8,Ðes4ste®,Libertyfigher,Sphare,Ozeero,h4Ze,MasterJan,
    Blacklist: Supertanja, M4K4V3LI, Soldier, &#305;n&#312;o&#289;n&#305;to
  • Hi,

    also ich würd dir empfehlen dich vll. als scanner in ne cr€w einzubringen
    scanner werden da immer gern gesehen ;)

    oder du machst wie z.b. flow 17 oder aederoch einen thread wo du pubs anbietest
    gibt viele ip verticker die pub spender z.b. ab 5 verteilten pubs
    auch leechen lassen (auch wenn du erst 10posts hast)

    oder vl. hast ja lust in ne crew zu gehen

    mfg marco
  • Ich finde es auch schade, dass es hier einige Leute gibt, die ihr Regeln so dermaßen hoch schrauben, dass nur einige wenige diee erfüllen können.
    den sind iin einer Community sehe ich mehr darin, dass sich alle gerne darin aufhalten und auch alle gleichermassen behandelt werden sollten.
    Wer sagt denn, dass jemand er z.B. nur 10 Posts hat eher etwas löscht als jemand der 300 Posts hat. Wenn ich anderer damit ärgern will und sachen lösche, dann schreibe ich eben erst einmal viele Beiträge und fange dann an zu löschen.
    Für Neueinsteiger ist es teilweise wirklich nicht einfach hier herein zu kommen. Wer z.B. gerne spielt aber sonst keine Ahnung vom PC hat, kann kaum Posts sammeln, weil er zum hardware Forum nicht viel beizutragen hat.
    Und viele möchten halt einfach mal ab und zu nur was leechen. Und wenn mir das hier dann gefällt, dann kann man sich auch mal über einen Up gedanken machen. Aber wenn einem keiner leechen lässt, warum soll ich denn dann für andere was uppen.

    Ich hoffe mal das sich einige das mal durch den Kopf gehen lassen und ihre Regeln etwas humaner gestalten! Das würde bestimmt die zur Zeit hier stark herrschende zwei KLassengesellschaft entspannen.

    Zum Schluss will ich aber noch sagen, dass nicht alles schlecht hier ist. Im Gegenteil!!! Die meisten hier sind echt nett und machen auch mal ne Ausnahme. Im Allgemeinen bin ich ganz gerne hier auf der Seite.

    In dem Sinne allen Frohe Weihnachten!!!

    ;) ;)
  • die meisten wollen sich halt den ärger mit den anfängern ersparen, der sehr oft zustande kommt. auch wenn man hier nicht vom allgemeinen sprechen kann es ist meistens so, dass die user mit wenigen posts den meisten ärger machen.

    ausserdem macht jeder von uns die anfängerzeit hier durch
    Doug: "Was machst du denn noch hier ?"
    Arthur: "Ich sitze hier im Dunkeln, weil ich finde dass das die Sinne schärft."
  • Also ich uppe auch eher nur kleine Dinge. Wie Zeitschriften und kleinere Programme usw...
    und wenn ich dann sehe das man 500MB upload haben muss um als Upper zu gelten dann weiß ich net was hier abläuft. Ich finde das Upload !!muss!! sollte man der DSL Leitung anpassen. Jemand der DSL 1000 hat "wie ich" braucht eine ewigkeit um ein bischen was hochzuladen, aber für jemand mit DSL 6000 und mehr is das ein Kinderspiel.
    Also das is was ich halt echt schade finde. Ich mach mir hier Mühe und lade Sachen hoch und verteile dann Links usw.. und gelte trotzdem als Leecher, während die ganzen leecher nixtun. Das is doch einfach nicht gerecht :(

    Vieleicht sollte man noch eine zweite Kategorie Upper einführen!! Den "Light Upper" das sind dann halt die leute die nach den Uppern kommen.
  • Klar, daas man, obwohl man uppt, nur nicht soviel und trotzdem als Leecher bezeichnet zu werden ist nicht schön. Aber es gibt doch einige Upper da wirste allein schon, weil du Premium Member bist, bevorzugt, egal ob du was geuppt hast oder nicht und auch kommst du noch vor den Uppern dran. Und da jetzt nur noch neue Premiums hier reinkönnen ist es doch grundsätzlich nicht so schlecht.

    Ich hab am Anfang auch auf Filme und Spiele verzichten "müssen", aber je länger man hier sich beteiligt usw. desto eher macht man sich auch einen Namen hier und wird berücksichtigt ;)

    Oder helfe den Leuten, wenn sie was suchen und du es besitzt. Es gibt auch noch die Möglichkeit als Ip Verteiler hier aktiv zu werden, diese werden bei meinen Upps auch berücksichtigt ;)

    Naja, bei meinen Upps kann ich immer Ausnahmen machen, nur sollte man halt auch schreiben, dass man laut meiner Regeln als Leecher zählen würde, sich aber trotzdem hier beteiligt durch gute "mini upps" (wie Gabriel schon sagte).

    mfG
    CrYstaLX
  • wessi schrieb:


    den sind iin einer Community sehe ich mehr darin, dass sich alle gerne darin aufhalten und auch alle gleichermassen behandelt werden sollten.
    Wer sagt denn, dass jemand er z.B. nur 10 Posts hat eher etwas löscht als jemand der 300 Posts hat. Wenn ich anderer damit ärgern will und sachen lösche, dann schreibe ich eben erst einmal viele Beiträge und fange dann an zu löschen.



    Es geht ja nic darum das deletet wird. Deleten tun ja wohl nur die Admins von den Pubs selber und nur vll zu 5% User hier vom baord.
    Es geht darum das man überhaupt was uploaded und zeigt ich bemüh mich und leeche nicht nur.
  • es geht net darum das man net alles sofort ham kann sondern dass leute die hier was uppen in den meisten fällen trotzdem als leecher abgestempelt werden.
    Warum sollten die Leute die sich hier beteiligen und anderen eine Freude machen mit dem was sie hochladen nicht auch bevorzugt werden?

    *Kopfschüttel*
  • Wer als Upper gilt, hängt meiner Ansicht nach bei vielen am Uploadvolumen.
    Das find ich nicht richtig!
    Wichtig für mich ist, ob man schon etwas für die Community getan hat.
    Und das geht am einfachsten über - etwas anzubieten (upp egal wo)
    Das sollte dann auch belohnt werden. Halt Upper vor Leecher. ;)
    Dann bin ich auch dazu übergegangen die Anzahl der Post zu berücksichtigen.
    Nicht weil die es meist sowieso bekommen, sondern weil es für mich ein Ausdruck von Erfahrung ist. Viele Post = höhere Erfahrung.
    Bei mir hat es dazu geführt, das Deleter in meinen Upps, meist erst zum Ende hin auftreten.
    Wenn man schon mal Zeit dafür aufwendet etwas uppzuloaden!
    Ich finde es einen Guten Kompromis. :)
    [SIZE=1]Pubverleih: (Angebot)[/SIZE][SIZE=1]|1>100>200>300>400>[/SIZE][SIZE=1]500>[/SIZE][SIZE=1]600>[/SIZE][SIZE=1] 660 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 671 672 673 674 675 [/SIZE]
    [SIZE=1]Up: 1[/SIZE][SIZE=1]>[/SIZE][SIZE=1]56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93[/SIZE]
    [SIZE=1]Blacklist[/SIZE][SIZE=1] Seit 19.12.2009 bin ich nun zweifacher Papa von Töchtern![/SIZE]
  • Leute die, wie du, musik apps anbieten (und ich weiß welche preise die dinger haben) stehen bei mir gaaanz oben auf der "ich bekomm was" liste :)

    mach einfach weiter deine, bisher, sehr gute arbeit, dann wird das schon!
    [font="Fixedsys"][/font]

    [COLOR="Purple"]Du fehlst uns Laforge[/color] - [COLOR="Silver"]21.08.2004[/color]
    [COLOR="Purple"]Keine Straße ist lang mit einem Freund an deiner Seite[/color]