Fritz!Box5050 - Port freigeben

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fritz!Box5050 - Port freigeben

    Hi,
    wir haben uns bei 1&1 So n Paket geholt, Dsl 6000 Flat und Telefon Flat!
    Nun will ich einen Port freigeben, oder mehrere, aber ich weiß nicht wie!
    Wäre echt nett wenn ihr mir helfen könntet, da ich bei sonst z.B. Shareaza
    kein Speed mehr hab!
    MFG und THX schonmal!
  • moin, also ich habe auch eine fritz box (habe die Fritz!Box Sl), zwar nicht die gleich die du hast, aber vielleicht hilft dir das weiter.

    also wenn ich bei mir die ports einstellen will, muss ich die mitgelieferte cd ins laufwerk schmeissen :D , dann öffnet sich das menü, das kannst du aber wieder schliessen.

    so dann muss ich einen browser öffnen (ich benutze firefox) und dann muss mann oben wo mann die i-net adresse eingibt fritz.box eingeben, dann müsste sich normaler weise eine seite öffnen (ist bei mir so) wo du dein modem einstellen kannst, Z.B. ports freigeben usw.

    hoffe ich konnte dir einbisschen weiter helfen. :)

    mfg pcfreak

    (edit) habe es gerade nochmal ohne cd ausprobiert, mhhh und es hat gefunzt, also muss man doch nicht die cd rein schmeissen.
  • Ja ich hab schonmal Portfreigabe gefunden!Danke dafür!
    Jetzt gehts aber weiter!^^
    Dort steht folgendes:
    An FRITZ!Box angeschlossene Computer sind sicher vor unerwünschten Zugriffen aus dem Internet. Für bestimmte Anwendungen wie z.B. File-Sharing oder Internettelefonie muss Ihr Computer jedoch für andere Teilnehmer des Internets erreichbar sein. Durch Portfreigaben erlauben Sie solche Verbindungen.

    Liste der Portfreigaben
    Aktiv Bezeichnung Protokoll Port an IP-Adresse an Port

    das steht bei Bezeichnung:
    Ftp-Server
    http-Server
    eMule
    eMuleMS Remote Desktop

    Die sind nun alle Inaktiv!
    Welche sollte ich aktivieren, bzw. welche hinzufügen?
    MFG