Rollerdrosslung brauche HILFE

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rollerdrosslung brauche HILFE

    Hi leute,
    und zwar ich habe einen Roller Honda Sfx 50 und der ist jetzt runtergedrosselt und läuft 26 km/h, kann ich des machen das er zum beispiel 32km/h oder so läuft????????
    ICh weis das wenn man die drosslung rausbaut, das er dann ca. 50-70 fährt, aber das ist mir ein bisschen gefährlich. Also wie kann ich den auf ca 32-35 machen??

    MFG
  • du musst uns schon die art der drossel sagen, wenn es eine blackbox is kannst du nix machen.
    bei gasanschlag könntest du den ring, der vorm vergaser eingebaut ist etwas abfeielen (nicht zu viel) und könntest somit die geschwindigkeit etwas steigern.
    also schau nach und frag evtl irgendwen der ahnung davon hat, wie dein roller gedrosselt ist.

    mfg paetr
  • Egal was du veränderst es führt zur Erlöschung des Versicherungsschutzes und hinzukommt fahren ohne Fahrerlaubnis. Es ist also rechtlich gesehen egal ob dein roller 60 km/h fährt oder 32 km/h. Ich würde dir nen anderen Luftfilter raten oder gleich nen anderen Auspuff. Oder falls du Zeit und Wissen hast dann plan den Zylinderkopf, ist ja ein 2-Takter.

    Gruß Leviathan
  • Steht doch schon da:

    Leviathan schrieb:

    Egal was du veränderst es führt zur Erlöschung des Versicherungsschutzes und hinzukommt fahren ohne Fahrerlaubnis. Es ist also rechtlich gesehen egal ob dein roller 60 km/h fährt oder 32 km/h.Gruß Leviathan


    Und ne Führerschein Sperre von 2 Jahren solltest Du auch geich mit einplanen.
    Gruß Toppo
  • meistens wird der roller eingezogen und du musst mit sehr hohen geldstrafen rechnen.
    ausserdem ist es wirklich scheiße wenn man so schnell fährt obwohl man es nich kann ... wenns nich um die eigene sicherheit geht, dann um die anderer verkehrsteilnehmer.
    lass ihn einfach so wie er is und mach mit 16 hald den M schein und fahr dann 45 km/h das reicht auch.
    mfg
  • Wenn du erwischt wirst passiert folgendes:
    1. Der Roller wird sichergestellt (Abschlepp- und Unterstellkosten zahlst du ca. 300 €)
    2. Gutachter nimmt den Roller auseinander und macht ein Gutachten (zahlst du ca. 400 €)
    3. Verfahren wegen Fahren ohne Führerschein (Geldstrafe je nach Einkommen oder Sozialstunden)
    4. Punkte in Beate Uhses Heimatstadt
    5. Du must den Roller wieder zurückbauen und durch ein Gutachten nachweisen, dass du wieder den Originalzustand hergestellt hast (bis dahin Benutzungsuntersagung)
    6. Falls du mit dem Teil nen Unfall baust: alles was oben aufgeführt ist, deine Versicherung kann dich in Regress nehmen (d.h. du zahlst einen Teil des von dir verursachten Schdens aus eigener Tasche)

    So jetzt kannste rechnen. Lohnt es sich für 7 - 10 km/h schneller das Risiko einzugehen so ca. 1000 Euronen zu latzen? Beim Unfall sogar noch mehr!!!!!!!
  • Hey leute nichts labbern wenn man keine ahnung hat:
    1. Es können Abschleppkosten kommen muss aber nicht
    2 Der Roller Kommt auf Prüfstand!
    3. Den Roller bekommst du nach spätestens 1 Woche zurück!
    4.Du bekommst ne Anzeige wegen Fahren ohne fahrerlaubnis
    5. Dazu kommen 20 Sozialstunden (es kommt zu keiner Verhandlung sozusagen bekomsmt du nur ne Verwarnung)
    6. Ich hoffe ich konnte dir Helfen!
    Also beim ersten mal passiert nicht Viel keine Sperre etc. Aber wenn du Unfall baust bist du am A****
  • von powermoped

    6. Falls du mit dem Teil nen Unfall baust: alles was oben aufgeführt ist, deine Versicherung kann dich in Regress nehmen (d.h. du zahlst einen Teil des von dir verursachten Schdens aus eigener Tasche)


    Naja so ganz ist das nicht. Wenn er einen Unfall baut dann zahlt die Versicherung NICHTS, dazu kommt falls einer verletzt wurde, sagen wir für immer behindert ist, dann zahlt er für sein Leben lang. In dem Fall hilft nur noch die Kugel und damit mein ich nicht die goldene.

    Ich bin auch mit meinem A1 Schein offen gefahren war aber immer defensiv im Verkehr, nicht so wie jetzt wo ich meine ZX-6R 05 fahren darf... Egal was man macht, vorher denken und dann entscheiden sonst kanns dumm ausgehen.
  • also ganz einfach wenn du erwischt wirst dann kriegst du höchstens eine verwarnung.....! du sollst den wieder langsamer machen bla und blub! das machst du führst den vor und das wars du kriegst nicht gleich eine anzeige manche dramatisieren das immer! mein roller fährt 90kmh ich habe den M führerschein und mitlerweile auto ich wurde 3 mal angehalten und jedesmal musste ich nur pusten und musste mir anhören das der zu schnell fährt. und zu der sache mit dem unfall also 3 leute von mir haben einen unfall ohne selbstverschulden gehabt wurden also durch z.b. vorfahrt nehmen oder sonstiges zu boden gerissen. und alle roller waren auf und fuhren mindestens 70 oder so..! da hat keiner probleme gekriegt wegen umbau oder sonstigem die haben ihr geld bekommen und fertig aus! geh mal auf ww+.scooter-attack.com oder ww+.gilera-runner.com da wird dir sicherlich geholfen.
  • codmaster schrieb:

    mofa schein hab ich ja noch nie gehört....komisch ich hab gedacht M ist der erste schein den man machen kann


    Ist er auch, beim Mofa ist es nur eine 'Prüfbescheinigung'.

    B2T: Ich bin selber ne Zeit lang offen gefahren, ist überhaupt kein Problem! Kauf dirn Drehzahlbegrenzer (google mal danach), bau ihn rein und acht beim Fahren eben drauf dass keine Grünen in der Nähe sind und du zu schnell bist...

    Die höchste Strafe die jemand beim ersten Mal bekam (die mir bekannt ist...) bestand aus exakt 20 Sozialstunden und ner Mängelkarte, d.h. Roller original machen, nen We verschwenden und fertig!

    Wenns noch irgendwelche Fragen gibt schreib mir einfach ne Pm :)


    So far, thE_iNviNciblE
  • also die drosselung kan entweder druch blackbox sein dh einfach roller gehäuse abschrauben blackbox suchen und überbrücken ;) bzw gleihc ausbauen
    hab ich bei meinem gemacht von mofa auf roller :D

    dann hab ich hinten beim kick starter denn abgeschraubt dann das gehäuse aufgeschraubt zusehen war eine fliegkraftkuplung wo ein begrenzungs ring eingebaut war ^^ um dies zu öfnen braucht man "normalerweise" einen spezial schlüssel
    dies geht aber auch einfach kantholz and die treibende scheibe einkelmmen und mit einem maulschlüssen kuplung öffnen aber vorsichtig weil es sind ein paar einzelteile die man wieder genauso einbauen muss

    dann einfach den ring wo auf der welle mit sitzt envernen bei mir war der ca 7mm dick und dann das ganze wieder zusammenschrauben

    und somit fährt der roller stats ca 50km/h 80km/h :D aber dadurch geht der roller schneller in seine jagtgründe da ja der verschleiss größer ist



    ps falls dich die bullen anhalten ^^ war bei mir so
    einfach net mit denen labern bla bla bla dann kommste echt gut davon
    bzw wenn ein fetter bulle deinen roller fährt :D dann fährt der sowieso net schneller dein roller ^^ sind bei meinem mitn autohinterhergefahren haben dann aber zum glück gesagt er fähr 60km/h aber ihc wusste er bringt mehr
    da bei 61km/h ein strafe ansteht denke ihc mir sie haben mich nochmal davonkommen lassen :bä:

    also immer schön mit den bullen labern :löl:


    MFG
    Raiden
  • Also erstmal am Anfang:
    Es ist relativ egal, wenn du erwischt wirst - ob die Strafe hart- oder gemildert ist kommt auf den Polizisten & deine Ausreden an.

    Manchmal kommt es vor, dass du mit einer Verwarnung davon kommst & nichtsweiter passiert, manchmal jedoch, kanns passieren, dass du Geldstrafen bekommst & den Führerschein weg bist!

    Also ...
    Da fast jeder 2. in Deutschland seinen Roller entdrosselt & ich es selbst auch für Schwachsinn halte, dass man mit 26 - 30 km/h [kommt auf drossel an] rumfährt!

    Dazu noch: du warst sicherlich in der Fahrschule?
    - Ich kenn das so, dass selbst unser Fahrlehrer gesagt hat, dass wir eh ungedrosselt fahren, zudem hat er uns regelmäßig gefragt, wann wir das letzte mal "schwarz" gefahren sind!

    Also die sehn' das auch nicht so ernst!

    Ich würde dir raaten, bau dir nen DZB (Drehzahlbgerenzer) ein, deine Entscheidung ob mit Schalter / Fernbedienung (sehr gut) o. Bremshebelcode!


    Die Teile kriegst du bei Ebay & in jedem Motorradladen

    Ist einfach - ist sicher - ist geil ! ;)
  • @Haiman
    Du solltest dir auf alle Faelle schon mal den Paragraphen § 21 StVG und §69a anschauen.

    Gruss Schinderhannes
    Erst wenn der letzte FTP Server kostenpflichtig, der letzte GNU-Sourcecode
    verkauft, der letzte Algorithmus patentiert, der letzte Netzknoten
    verkommerzialisert ist, werdet Ihr merken, dass Geld nicht von alleine
    programmiert.