Cry_Wolf

  • Film-Kritik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Also ich hab mir gestern den neuen "Horrothriller" Cry_Wolf angeschaut.......
    Fand ihn eigentlich recht gut vor allem die Nebenperson Dogder (Lindy Booth) und das recht überraschende Ende, doch muss man sagen das ich es nicht unter die Kategorie Horro Thriller setzten würde denn an z.B The Ring kommt der Film nicht heran. Durch die ganze Verwirrung über Spaß und Wirklichkeit verliert man leicht den Überblick. Wollte wissen wie ihr das seht (oder zumindestens die die ihn gesehn haben, denn der Film ist noch recht unbekannt).
    Mfg,
  • das war doch kein horrorthriller....ich hab ihn auch im kino gesehen...und horror ...da versteh ich was anderes drunter!!!...der film war OKAY!!...aber auch nicht mehr...ich fand das ende scheisse und ich hasse filme mit nem scheiss ende!!...ansonsten war alles gut....ich dachte immer das gleich das und das passieren würde..weil es ja in "allen" filmen so ist..aber war dann doch nie der fall!!...
  • Ich glaube das wollte der Regisseur auch erreichen.......
    Aber nochmal eine andere Frage:
    Glaubt ihr es kommt eine Vortsetzung????Und wenn ja wie könnte sie aussehn???
    Es wäre zwar recht unlogisch eine 2. Film zu machen denn dadurch würde das Ende kaputt gehen aber vielleicht wäre er dazu da mehr Klarheit in die Sache zu bringen.....ich bin prinzipiell dagegen weil das Ende eigentlich den Fim auszeichnet (und nicht etwa die Spannung wie in den anderen Filmen).
  • @Jokerman Ich stimme eigentlich mit dir überein jedoch fand ich Cry Wolf sicherlich besser als The Ring der war ja fast schon fad.

    Es wäre möglich dass es eine Fortsetzung gibt und dass sich der Owen an dem Mädchen rächt(sry schlechtes Namesgedächtnis aber wohl klar wen ich meine)
    Ich persönlich bin gegen eine Fortsetzung weil die sicher nicht na den 1. rankommen wird bzw weil diesen Film seine gute Idee auszeichnet. Naja mal schauen wie geldgierig Hollywood mal wieder ist...