Grafikkartendschungel!!!

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Grafikkartendschungel!!!

    Aktueller Hinweis:
    Danke für eure Hilfe, habs jetzt verstanden!!!
    Wenn, dann müsste ich mein ganzes System aufrüsten, und dafür siehts Kohletechnisch zur Zeit mies aus....
    Habs ausprobiert und bin jetzt schlauer :) ...
    Finds aber etwas schade, dass mich vor Nullcheka und jackass999 keiner drauf hingewiesen hat, dass mein System allgeim zu schlecht ist... :(
    Aber: hinterher ist man immer schlauer! Danke euch allen!!!

    Hatte mir im MediaMarkt ne 6600Gt von XFX für 170€ gekauft...
    Hab sie nach 14 Tagen wieder umgetauscht, da mit meinem System (siehe Signatur) die Karte nicht so viel wie versprochen gebracht hat....

    NFSMW: 1024x768 ; mittlere Deatailstufe -> teilweise ruckeln
    Fear: 1024x768 ; auch mittig -> auch nicht ruckelfrei
    HL2: 1024x768 ; ziemlich niedrig -> ruckelt immer noch

    Bleib jetzt erstmal bei meiner 5200 und kauf mir in ein paar Monaten noch mal eine...




    Hi Leutz,

    hab ein Computer:
    AMD Athlon XP 2200+ (1800MHertz)
    Graka Nvidia Gforce 5200 (Dreck!)
    256 MB Ram
    ....

    Nun will ich mir ne neue Grafikkarte kaufen, die aber nich über 150 € kosten sollte.
    Hab mich mal umgeschaut und da wären z.B.
    Nvidia 6600 & Nvidia 6600XT
    und von ATI 9800

    Welche Graka würdet ihr mir empfehlen?
    :confused: :confused: :confused:
  • kauf dir am besten eine 6600Gt die kostet 135 euro und bestehl dir noch 256MB oder 512MB RAM dazu. 256MB gibt es schon ab ca. 18 euro und 512MB ab 33 euro. Aber die 6600 ist nicht so gut und kostet fast soviel wie die GT, die 9800 Pro ist von der Leistung nicht schlecht aber basiert auf veralteter Technik.
    >>Es kann nur einen geben<<
  • Da es seine aktuelle Karte (GF FX5200) gar net als PCIe gibbt, kommt nur die AGP Variante in Frage.

    512MB Ram sind minimum und als GraKa würde ich an deiner Stelle auch die 6600GT nehmen.

    Ein klasse Shop ist übrigens alternate.de -> Sauschnelle Lieferung und gute Preise... ;-D
    [SIZE=2]
    Pilot's desaster - Stinger is faster
    [/SIZE]
  • Thanks!!!
    Also soll ich mir die Nvidia Gforce 6600GT + 512 Ram holen...
    Was ist der Unterschied zwischen AGP und PCI Express (Leistung)?
    Mein Mainboard hat kein PCIe. Soll ich mir auchn neues Mainboard holen?

    Bei ebay gibts die Graka doch sicher billiger wie bei Alternate...
    Würdet ihr mir trotzdem abraten?
  • Es gibt keinen spürbaren Leistungs Unterschied zwischen AGP und PCI-E, wobei viele es nicht glauben wollen. Wenn du dir jetzt ein neues Mobo holst, dann musst du wahrscheinlich auch die CPU wechseln, da sich der Sockel ebenfalls ändert.
  • Hab mal bei Alternate geschaut und das waren meine Ergebnisse zur
    Nvidia Geforce 6600GT für AGP::hot:

    AOpen Aeolus 6600GT DV (Retail, TV-Out, DVI)
    Speicher: 128 Preis: 159

    Asus N6600GT/TD (Retail, TV-Out, DVI)
    Speicher: 128 Preis: 164

    Asus
    N6800XT/TD (TV-Out, DVI)
    Speicher: 128 Preis: 149

    Leadtek
    A6600GT-TDH128 (Retail, TV-Out, DVI)
    Speicher: 128 Preis: 149

    MSI
    NX6600GT-VTD128 (Lite Retail, TV-Out, Video-In, DVI)
    Speicher: 128 Preis: 159

    Sparkle SP-AG43GDH (Retail, TV-Out, DVI)
    Speicher: 128 Preis: 149

    XFX 6600GT (Retail, TV-Out, 2x DVI)
    Speicher: 256 Preis: 199:confused:

    GigaByte GV-N66T128VP Silentpipe (Retail, TV-Out, DVI)
    Speicher: 128 Preis: 179

    GigaByte GV-N66T128D (Retail, TV-Out, DVI)
    Speicher: 128 Preis: 159


    Ihr habt mir Saphire und Leadtek empfohlen, Leadtek wär dabei...
    Was haltet ihr von der XFX, die hat 265 Speicher, bringt des was?
    Danke schonmal für Helfen!!:p


  • @sandwich01: Mehr Speicher ist immer gut, nur man sollte darauf achten, das die leistung net zu kurz kommt.

    XFX 6600GT (Retail, TV-Out, 2x DVI)
    wenn du diese karte nimmst hast du eine sehr gute Grafikkarte ;),

    Weil:
    Sie genau so schnell ist wie eine "normale" 6600 GT nur mehr Spiecher hat. dafür würden sich die paar € mehr lohnen. find ich

    Vorsicht, wenn du es nicht gesehen hast: Sie hat zwei DVI-Anschlüsse, keinen VGA, wie die anderen. kannst dir aber einen Adappter dafür besorgen.

    gez yoshi
  • Danke für deine Antwort!!!


    So viel bringt der Speicher doch auch nicht oder?

    Ich bin kein GameFreak nur mit meiner aktuellen Graka kannste NFS Most Wanted vergessen. Außerdem will ich noch ne weile mit einigermasen guter Grafik zocken können.

    Lohnt sich der Speicher für mich?
  • bei der 6600GT lohnt sich der Aufpreis für 256MB nicht, denn der Chip kann davon nicht wirklich gut profitieren... bringt erst ab 6800 einen spürbaren Unterschied.

    Ich selbst hab ne 6600GT (PCIe) von Leadtek und kann sie nur empfehlen, der Kühler is noch recht angenehm und auch sonst von der Verarbeitung ne sehr gute Karte.

    MFG Checka
  • @ marcoreischer

    Jepp, hab ich auch grad gesehen!!
    MSI NX6800-TD128
    Kostet auch (nur) 150€ (wie Leadtek 6600GT) , ist aber besser (oder?)

    Soll ich mir die kaufen?
    ---
    Bei Ebay gibts die sogar noch 2x als AGP Version, aber gebraucht...
    Was meint ihr?

    Mod. Hinweis.
    Keine Doppelposts bitte!
  • Hi , habe da auch eine Frage !
    Wie findet ihr den die Graka:

    Sapphire ATI Radeon X800GTO PCI-Express X800 GTO 256MB <<

    Habe auch vor eine Graka zu kaufen soll Leistung bringen und billig sein.

    Mein ihr die bringt Leistung ?
    Ein paar Kollegen haben mir diese Graka empfohlen.

    mfg erdal
  • Hatte mir im MediaMarkt ne 6600Gt von XFX für 170€ gekauft...
    Hab sie nach 14 Tagen wieder umgetauscht, da mit meinem System (siehe Signatur) die Karte nicht so viel wie versprochen gebracht hat....

    NFSMW: 1024x768 ; mittlere Deatailstufe -> teilweise ruckeln
    Fear: 1024x768 ; auch mittig -> auch nicht ruckelfrei
    HL2: 1024x768 ; ziemlich niedrig -> ruckelt immer noch

    Bleib jetzt erstmal bei meiner 5200 ;) und kauf mir in ein paar Monaten noch mal eine...
  • da kannst du tausend karten einbauen und das wird nix bringen. dein pc is einfach scheiße. also zu alt für fear und most wanted. die games brauchen eigentlich minimum 1gb ram besser noch 2 und ordentlich rechenpower so ab a64 3500+ oder intel. da kommst du mir deinem jetztigen rechner nich weit. der reicht ja nichmal für die mindestanforderung von ner richtig schnellen grafikkarte.
    Mein Rechenknecht | surf machine | 5,5 TB Fileserver | HTPC | DELL Vostro 1310 <-- kommentare sind natürlich herzlichst erwünscht! :D
  • Jo... kann ich jackass nur zustimmen, zumindest vom Sinn seines Posts her :P (2GB und 3500+ nich als minimum, aber für volle Details, bei sehr guter Grafikkarte). Für eine 6600GT oder bessere Graka, sind deine restlichen Komponenten einfach zu schlecht, sprich Prozessor zu schwach und Speicher zu wenig... da brauchst du dich echt nicht wundern.
    Bei mir laufen die Spiele eigentlich alle ganz ordentlich auf mitleren Details. (A64 3000+, 1GB, 6600GT)
  • Nein! Was habt ihr alle mit eurer Geforce 6600 GT?

    Die Radeon X800 (GTO) ist wesentlich besser und nicht viel teurer!
    Vor allem in höheren Auflösungen mit AA und AF!

    Wers mir nicht glaubt:
    computerbase.de/artikel/hardwa…nvidia_geforce_6800_gs/7/
    "Ich spitt' zu gefährlich, um anderen Rappern Hoffnung zu geben, es geht, ich fing an ohne Talent und Plan und mittlerweile kennt jeder in Deutschland mein Namen!
    "http://www.freesoft-board.to/…links-machen-164135.html"
  • @jackass999
    Ich stimm mit Deiner Meinung überein.Versuch die Fäkalsprache in Zukunft trotzdem rauszuhalten.Auch hier fällt das nicht das erste mal auf.
    ...
    Kool_Savas
    Die Posts richtig lesen.Es geht eher weniger um die Grafikkarte an sich, sondern eher um das gesamte System.Das wüsstest Du wenn Du die 2 Posts über Deinen gelesen hättest.
    ...
    @sandwich01
    Richtige und gute Entscheidung.

    *geschlossen*