Cool'n'Quiet

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Cool'n'Quiet

    Hab ma ne frage..

    mein AMD64 3000+ läuft @ 2600 MHZ und wollte ma wissen ob das Cool'n'Quiet auch geht wenn mein proz oc't is ?!

    auf was fürn takt taktet der runter, und taktet der dann ganz normal wieder hoch ?

    habt ihr da erfahrung ?

    CYa
  • Hi...

    also CnQ geht bei auch mit der OCed CPU, solange du den CPU-Multi und Vcore nicht fest hast. (also auf Default oder wie auch immer das bei dir im Bios heisst)
    Dann stellt sich multi automatisch auf 5x und Vcore geht auf 1,1V runter (Bei mir @Standardeinstellung)
    D.h. deine CPU sollte mit ca. 1445Mhz laufen (5*289Mhz, stimmt doch als Referenztakt, oder?)

    -edit... musst bei Energieoptionen auf "minimaler Energieverbrauch" gehen, dann gehts
  • Also ich habe Multi (9x) und Vcore fix, und Cool´nQuite geht trotzdem ganz normal. Mußt mal testen.

    Ja, ich habe es genau so. Testen, ob er runtertaktet, kannst du mit CPU-Z oder z.B. Everest.
    Seit es Internet gibt, äußern sich Legastheniker besonders gern schriftlich.
  • bei mir is im moment der multi auch auf 9x und vcore auf 1,56..

    ich wollte das halt nich einfach testen, wollte vorher wissen ob das jemand be sich so laufen hat, also sasch.chem, du hast das wol auch so ?
  • Snaigen schrieb:

    Cool'n'quiet ist ne technology die aus dem Notebook bereich kommt, Cool'n'quiet taktet deine CPU im Windows 2D betrieb runter (um die stromrechnung zu schonen und den cpu lüfter nicht zu schnell drehen zulassen) und wenn es die leistung braucht wieder in den hardwarefressenden 3d betrieb.

    greetz
    Nette Erklärung, hat aber nichts mit der eigentlichen Frage zu tun.
  • Ok ok dann neben anders, ja es ist egal ob du OC hast da bei dem verfahren einfach nur der Takt runtergeschraubt wird (3 stufen, einmal vollastbetrieb, einmal 2d betrieb + nen bischen leistung und einmal ganz normal idle). Also ich habs noch nicht wirklich ausprobiert aber muss man das nicht zumindest im BIOS einstellen? Oder braucht man das und zusätzlich noch diese Windows Funktion?


    greetz