motherboard und Prozessor

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • motherboard und Prozessor

    Hallo

    ICh möchte bald neue Motherboard und Prozessor kaufen. Ich habe schon was paar modelle angeschaut und wollte Fragen was ihr meint

    Motherboard
    K8N Neo4 Platinum oder
    DFI Lanparty S939 Ultra-D

    soll alle PCIe haben für Graka

    Prozessor:
    AMD Athlon 64 3500+
    AMD Athlon 64 X2 4800+

    was soll ich kaufen von oben oder was andere modele

    Grüße Hunde
    Ich lese die Signaturregeln, bevor ich eine Signatur erstelle!
  • Also bei den Prozessoren liegen natürlich Welten dazwischen, Preislich, aber auch von der Leistung (wenn DualCore vom Programm unterstützt wird). Kommt eben drauf an, was für nen Einsatzgebiet die CPU hat, Spiele, Grafikbearbeitung, Office, etc.
    Bei Spielen wär der X2 nicht so viel besser als ein 3500+, bzw. 3700+ (der meist nur bissl mehr als 3500+ hat aber 1MB L2 Cache, wäre den kleinen Aufpreis wert), da Spiele eben noch nicht auf DualCore optimiert sind. Bei Bearbeitungssoftware gibts glaub schon einige die auch auf DualCore optimiert sind.

    Beim Mobo kommt vorallem drauf an, was du für eine Grafikkarte hast. Wenn du noch ne AGP hast, musst auch ein AGP Mainboard kaufen, oder dir ne PCIe-Graka kaufen.
    Ansonsten is das DFI sehr gut, ist zwar ab und zu ein wenig zickig, wenns aber läuft, dann läufts sehr stabil ;) Is auch das beste Board um zu übertakten, da du einfach alles einstellen kannst!

    MfG Checka

    PS... kommt eigentlich in Hardwarekauf
  • @Hunde
    Das ist dich kein vergleich zwischen einem 3500+ und X2 4800+, das ist ja ein Porsche gegen ein Fiat. Der X2 ist 4 mal so teuer wie der 3500+, von daher ist der X2, egal ob er nur mit einem oder zwei Kernen arbeitet, schneller. Falls du knapp 850€ greif zu.

    Beim Mainboards hat Asus eigentlich eine sehr grosse Auswahl, für jeden ist was dabei. Die sind genau so ubertaktungs Wunder wie die DFI's. Kannst an meinem Beispiel sehen. :)
  • @Hunde

    Wenn du dir schon nen X2 holen willst dann doch den 4400+. Der Unterschied zwischen dem 4400+ und dem 4800+ ist nicht wirklich viel. Und den 4400+ bekommste schon für unter 500 Euro (ich glaub 488 euro - geizhals.at)

    Und wie schon Big Dunker gesagt hat, Asus haben eine sehr grosse Auswahl und die Boards sind genauso gut oder schlecht ;) wie die von DFI.
  • Also, i würde mir auch den X2 4400+ holen. Der hat zwar nur jeweis 2,2GHz.. reicht aber aus. Da is das Preisleistungsverhältnis einfach besser als beim X2 4800+ oder du nimmst n 4600+ is genau dazwischen. Naja, aber der X2 4800+ hat noch n MB cache,. dass haben die X2 4600er-->abwärts nicht, sondern nur 512KB.
    Ich würd mir trotzdem nen X2 4400+ holen. Außer du hast u viel Geld.
    Naja, las mainboard würd ich dir DFI empfehlen. Hab grad das Ultra-D drin. Das geht ab wie sau. Wenn du OCen willst dann is das genau das richtige. Asus is auch sehr gut, aber DFI stellt DIE overclockingboards her.

    Hackmanno1
  • also

    Ich hole mir dan Motherboard den DFI Lanparty S939 Ultra-D und Prozessor AMD Athlon 64 X2 4400+ und dan die Grafikarte möchte ich den NVIDIA GeForce 7800GTX, oder den Radeon X1800 XL kann ich dann so nehmen pass so alles oder gibt irgendwass Probleme. ist eigendlich für Spiele und Filme anzuschauen
    Ich lese die Signaturregeln, bevor ich eine Signatur erstelle!