Abnehmen - IRS Diät - Tipps&Erfahrungen

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Abnehmen - IRS Diät - Tipps&Erfahrungen

    Hallöchen zusammen,

    da mein Bäuchlein langsam immer dicker wird, reichts mir jetzt echt und der Speck muss weg! Ich so motiviert wie noch nie, hab schon einige Versuche hinter mir und jetzt muss es endlich mal klappen!
    Also folgendes: Hab mich jetzt mal umgeschaut um INet und eineige gute Tipps wießen mich auf folgende Diät hin: *ww.ironsport.de/IS-Diaetplan.htm (hoff mal die Verlinkung ist erlaubt...).
    So was ich nun wissen will ist:
    • Hat jemand bis jetzt Erfahrungen mit dieser oder ähnlichen Diäten?
    • Könnt ihr mir diese empfehlen, oder meint ihr andere seien viel besser?
    • Nützt es etwas während der Diät schon auf Kraftaufbau zu trainieren, oder lieber erst danach?
    • Ufff, wie soll ich das mit den 6-7l Wasser täglich schaffen, kommt mir sooooo viel vor....!!?


    Über baldige Tipps, Erfahrungen, Empfehlungen oder anderes würd ich mich echt freuen!

    Ciao
    [SIZE=1]- - Blacklist - Verwarnungen - Ups --[/SIZE]
    [SIZE=1]Ich klicke 2 mal täglich die Google-Anzeigen, und du? Tu was für ein besseres Forum![/SIZE]
  • hallo.

    habs mir mal durchgelesen und muss sagen hört sich gut aber auch sehr hart an...

    der trainingsanteil als solcher ist sehr gut beschrieben und ausgearbeitet...

    auch die tatsache bewegung mit ernährungsumstellung zu kombinieren ist der einzig richtige ansatz...

    allerdings, wie im ersten abschnitt angeführt ist dies eine asap-diät und da sehe ich das problem...

    diese dinger sind unheimlich schwer durchzuhalten...

    du solltest dich eher von deinen kilos verabschieden, wie sie gekommen sind...

    mach dir den trainigsplan der diät zu eigen und ändere deine ess-gewohnheiten (und vor allem deine trink-gewohnheiten - also, viel wasser und möglichst keine alk-exzesse) und du wirst langfristig einen erfreulichen effekt feststellen...

    also, viel spass...

    und viel erfolg...

    und denke immer daran: grundsätzlich gilt, wenn du am tag mehr verbrennst als du zu dir nimmst, wirst du unweigerlich abnehmen...

    gruss.

    cascedy
  • Hi bbkhacki,
    da du erst 17 bist, würde ich dir raten, nicht abzunehmen. ich bin schon länger im fitness und kenne mich mit der Ernährung aus. Ich rate dir folgendes:
    Statt einer Tüte Chips zu fressen, würde ich dir empfehlen mal eine deftige Portion Obst zu essen. Ersetzte die Dickmacher mit Gesundes, fettarmes oder vitaminreiches.
    und wenn du mal heisshunger hast, dann kann es ruhig mal ne chipstüte sein, aber dann geniese jeden einzelnen Biss!

    Hoffentlich habe ich dir geholfen!!:) ;) :D :P :cool: :bing: :blink: :drum:
  • Hi,

    naja meinst des ist soo schlimm wenn ich erst 17 bin und bisschen was abnehmen will? Ist ja auch wirklich net viel was ich abnehmen will so 5kg oder so! Was wär denn eigentlich mein Idelgewicht?
    Bin 1,80m groß und wiege zur Zeit 83,5kg. BMI sagt mir ja bisschen Übergewicht... Naja hätte so als Ziel halt so 76kg zu wiegen oder so?
    Könnt mir vlt. jemand ne Empfehlung geben wie ich die 5kg (ist ja schließlich auch was) abnehmen kann... Hab irgendwie kein problem damit mein Gewicht zu halten (schwankt immer bisschen 0,5kg oder), aber es erstmal abzunehmen ist schon was anderes....

    Also denn würd mich über Tipps freuen!

    Noch ne Frage: Wenn ich während der Diät net trainieren würde, bauen sich zur Hälfte Muskeln mit ab. Also während der Diät fleißig weiter trainieren, oder???!

    Ciao & Schonmal Danke soweit!
    [SIZE=1]- - Blacklist - Verwarnungen - Ups --[/SIZE]
    [SIZE=1]Ich klicke 2 mal täglich die Google-Anzeigen, und du? Tu was für ein besseres Forum![/SIZE]
  • Guten Morgen liebe FSB`ler ;)

    das liebe Thema abnehmen kann man nur sagen. Jeden Woche kommt eine neue Wunder Therapie auf dem Markt in der steht "Spielend" abnehmen oder "Kinder leichtes" oder so gar Abnehmen durch satt fressen.

    Da ich im Fitness Studio Arbeite kann ich darüber nur lächeln. Also du bist 17 Jahre jung, da haben viele Leute heut zu tage schon ein Gewichtsproblem. In deinem Fall würde ich zwar nicht sagen das du Übergewischt hast aber das ist erstens Ansichtssache und zweitens verteilt sich das elend auch bei jedem anders :)

    So wenn du abnehmen willst, gibt es nur zwei Sachen die du einfach machen musst damit es dauerhaft anhält Erstens Ernährungsumstellung und zweitens Sport.

    Zur Ernährungsumstellung kann ich dir nur zwei empfehlen einmal Myline oder WeightWatcher. Ich persönlich finde Myline das Beste und würde falls die Kurse bei dir nicht angeboten werden auf WeightWatcher setzen als alternative.

    Bei beiden bekommst du bewusst bei gebracht dich richtig zu ernähren, worauf du alles achten sollst und musst und wovon du soviel essen willst wie du möchtest. Denn auch Obst und Gemüse kann dick machen.

    So also am Besten suchst du dir ein Fitness-Studio in deiner nähe aus, die Myline anbieten, Belegst dort die Myline-Kurse (Großteil wird von der Krankenkasse übernommen) und läst dir zusätzlich noch ein Fitness-Trainings Plan erstellen. Erwarte nicht das du in 3 Tagen 100te von Kilos abnimmst, mit diesem verfahren dauert es etwas länger meistens, aber dafür ist das nicht schädigend für deinen Körper und man bekommt auch kein Jojo Effekt. Also Zusatz kannst du alles noch mit Fitline Produkten abrunden :) So hoffe habe dir paar anreize gegeben. Myline studio in deiner Nähe gibt es auf der myline Internet Homepage!!
  • YanniX schrieb:

    Naja Diät Wer Dick sein will muss leiden HAHAHA


    Der Beitrag ist ja mal auch mehr als unnötig.


    Zu deinem Vorhaben.

    Ich persönlich mache wenn ich Trainiere meistens nur Grundausdauertraining, es mit einem Intervalltraining zu vermischen hört sich gut aber auch hart an.

    Zur Mischung:
    Wie gesagt es hört sich gut an da zum einen das Intervalltraining den Stoffwechsel anregt und man weiß ab einer halben Stunde Ausdauertraining verbrennt man Fett.

    Aber denke dran:
    Low Version:

    Gedacht für Anfänger, Fitness-Trainierende oder Hausfrauen.

    Es wird 5mal die Woche GA gemacht[...]


    5mal die Woche rennen gehen ist eine Starke überwindung, besonders wenn das Wetter nicht so will wie man selbst.

    Also wenn du es wirklich durchhalten kannst, finde ich es eine super Sache.

    mfg deluxemaster
    Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
    Albert Schweitzer
    14.01.1875 - 04.09.1965
  • ich hab mein Blut analysieren lassen, kostet zwar ganz schön was, hab aber in 4 Wochen 12kg abgenommen,
    in Kombie mid Sport is das natürlich noch besser

    Gruß Lumpi
    w3.schrauberverein.de <- besucht uns :D
    w3.burtons-right-hand.de <- my music, my band :)