Mit Fritz Box Internet kappen!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit Fritz Box Internet kappen!

    Hi!

    Ich habe eine Fritz Box SL. Es sind 2 PCs an der Fritz Box verbunden! Eins per Lan und eins per USB! Nun wohn ich mit so einem Vollspassten zusammen, der ganze Zeit den ganzen Upload belastet mit beschissenen Bit Torrent Files.

    Gibt es eine Moeglichkeit seine Internetverbindung einfach zu kappen ueber die Fritz Box? Der Idiot checkt das sowieso nicht.

    Es wuerde mir auch schon reichen, wenn ich mit der Fritz Box seinen Upload begrenzen koennte!

    Wuerde mich auf Antworten freuen!

    Gruß Ca$h-MoNey
  • Gennau dein Anliegen liegt nichtg im Interesse des Anbieters.

    Bsp. Arcor: Ich habe einen Router von Arcor. Dieser beherscht kein Bandbreitenmanagment. Der gleiche Router von Zyxel, nach dem neuesten Firmwareupdate schon. Arcor brachte zwar auch ein FW update heraus,aber ohne Banbrteitenmanagment, obwohl das, das Hauptanliegen der meisten Leute für das FW update war.

    Warum? Weniger Kontrolle der Bandbreite bei mehreren usern pro Anschluss = weniger Traffic für ARcor.

    Das gleiche gilt denke ich für das Geräht vobn deinem Provider. Falld du einen Original Router von Fritz hast, guckst du hier avm.de/de/Download/index.php3.

    Die Rechtschreibfehler resultieren aus meiner Ersatztastatur.
  • äh snakebite Weniger Kontrolle der Bandbreite bei mehreren usern pro Anschluss = mehr traffic.
    wenn der up von einem user begrenzt wird und der andere nich den kompletten rest nutzt = weniger traffic. und wenn er alles nutzt = genauso viel traffic^^

    @Ca$h-MoNey
    lösch einfach die zugangsdaten aus der box und erstell ne breitband verbindung zum manuellen einwählen auf deinem rechner. dann hat dein mitbewohner kein inet mehr wenn ich mich nich irre^^
  • Ich will dem Jungen nicht sein Internet ganz klauen ^^

    Ich zocke nur ab und zu bzw. uppe irgendetwas! Dann will ich sein Internet kappen! Doch nicht fuer immer :)

    @Snakebite

    Anscheinend gibt es nicht so eine Begrenzung bei der Fritz Box. Hab die neueste Firmware drauf, doch eine Regelung fuer die Bandbreite ist nicht vorhanden. Habe auch schon gegoogelt!

    Also wenn keiner eine Loesung kennt, dann schließ ich den Thread mal morgen.
  • Denke mal, dass Problem liegt eher daran, dass er nicht an die Kabel kommt, weil die Box beim Nachbarn steht.
    In diesem Fall schreib dir ne kleine Batch Datei mit folgenden Zeilen (kannst irgendeinen Editor nehmen) nenn sie Cut.bat und leg sie in C:/Windows/System32.
    Mit nem Doppelklick starten, Cmd-Box öffnet sich, die ersten beiden Zeilen trennen die LAN-Verbindung, stellst am besten den Router so ein, dass er schon nach 30 Sek. vom Netz geht, wenn dann die Verbindung gekappt ist drückst du irgendeine Taste und nach kurze Zeit steht die Verbindung wieder.

    Diese zeile muss sie enthalten:
    ipconfig /flushdns
    ipconfig /release
    Pause
    ipconfig /renew