Pre-Paid Kreditkarte ohne Gebühren*

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pre-Paid Kreditkarte ohne Gebühren*

    Moin Leute,
    muss unbedingt diese Empfehlung an euch weitergeben :) ich habe mir eine Pre-Paid Kreditkarte von VISA bzw. X-BOX zugelegt. Das geile anderen ist, sie ist auf mich gemacht und ist frei von Kosten. Ihr fragt euch wieso ich überhaupt eine brauche, naja also da ich ein großer DVD bzw. Film fan bin, bin ich immer wieder auf der Suche nach günstigen DVD Angeboten und die gibts meistens nur im Ausland. Doch im Ausland mit Kontoeinzug zahlen? nee... geht meistens nicht, da läuft alles über Kreditkarte oder Check (amazon.com bis hin cd-wow.us ). Also habe ich mir überlegt und diese Karte nun angelegt.

    Hier gibts alles nachzulesen:
    xbox.com/de-DE/live/visa/default.htm

    Wie schon gesagt es basiert auf Pre-Paid Basis, ihr könnt mit der kostenlosen Variante nicht ins minus gehen (falls der Wunsch gehts mit den 2 anderen Varianten aber). Ihr habt bis zum 23 Lebensjahr keine Gebühren für zu zahlen *(ab dem 23 Lebensjahr sind es 28€/Jahr). Keine versteckten kosten, sieht schick aus und man kann damit fast überall einkaufen :) somit habt ihr meine tiefste Empfehlung. Ich bin damit mehr als zufrieden ;)
  • Ich versteh nicht ganz, also das ist so ne art Prepaid-karte?

    Also ich lege mir dort ein Konto an mit meinen Daten (Anschrift, Name,...) Dann ist aber noch kein Geld auf dem Prepaid-Karten Konto. D.h. ich muss erst von meinem echten Konto dort Geld einzahlen. Mit diesem eingezahltem Geld kann ich dann auf deutschen sowie englischen oder sonstigem Internetseiten einkaufen. Soweit alles richtig??

    Was passiert aber wenn der Artikel teurer ist, z.B. wegen Zoll als man Geld auf dem Konto hat? Und wo steckt dann der genaue Sinn dadrinne?
  • Aber im Prinzip erfüllt da ja Paypal den gleichen Zweck - und hast noch den Käuferschutz dabei!
    Ein Freund von mir z.b war bei der SpacePrice Linkerei auch geschädigt - der hat aber original von PayPal die Knete zurückbekommen weil er sich binnen einen Monat bei denen gemeldet hat!
    [SIZE="4"][COLOR="Purple"][FONT="Palatino Linotype"]SaVe ThE PlaNeT [/FONT][/color][/SIZE] [FONT="Palatino Linotype"][COLOR="Blue"][SIZE="4"]KiLL YouR SeLf[/SIZE][/color][/FONT]
  • ICECRUSHER schrieb:

    Ich versteh nicht ganz, also das ist so ne art Prepaid-karte?

    Also ich lege mir dort ein Konto an mit meinen Daten (Anschrift, Name,...) Dann ist aber noch kein Geld auf dem Prepaid-Karten Konto. D.h. ich muss erst von meinem echten Konto dort Geld einzahlen. Mit diesem eingezahltem Geld kann ich dann auf deutschen sowie englischen oder sonstigem Internetseiten einkaufen. Soweit alles richtig??


    japp


    Was passiert aber wenn der Artikel teurer ist, z.B. wegen Zoll als man Geld auf dem Konto hat? Und wo steckt dann der genaue Sinn dadrinne?


    Es ist so. Man kann dir nicht mehr abziehen als drauf an Guthaben ist. In Sachen Zoll ist immer so, dass du nach dem Kauf eines Produkts welches du mit z.b. der Kreditkarte begleicht hast, denn Zoll immer nur nach der Übergrenzung nach Deutschland zahlen musst (was aber alles vom Wanrenwert und Menge abhängt).


    @stone666
    nicht alle Shops sind mit einer payPal Bezahlmöglichkeit bedient. Mit Kreiditkarte so gut wie überall.
  • Ja aber wenn ich z.B. nen Film aus den Staaten bestelle, worauf dann Zoll erhoben wird. Bei ebay.com wird nicht immer angegeben was ZOLL oder so kostet. Drum sage ich mal der film wurde für 20€ gekauft, dann fallen aber noch 2€ Zoll an?

    Was passiert dann? Es gibt auch viele Artikel, z.B. nen Schokoriegel wo extrem viel Zoll drauf ist.
  • ICECRUSHER schrieb:

    Ja aber wenn ich z.B. nen Film aus den Staaten bestelle, worauf dann Zoll erhoben wird. Bei ebay.com wird nicht immer angegeben was ZOLL oder so kostet. Drum sage ich mal der film wurde für 20€ gekauft, dann fallen aber noch 2€ Zoll an?

    Was passiert dann? Es gibt auch viele Artikel, z.B. nen Schokoriegel wo extrem viel Zoll drauf ist.


    Der Zoll fällt nur an bei einen Wert von 22€. Du kaufst z.b. bei ebay.com dir eine dvd für 30$ bezahlst das in euro also ca. 27,2€ und wenn du es zugeschickt bekommst und der zoll anfällt begleichst du den beitrag an der nächsten zollstelle und bekommst dann dein Packet in die Hand. War so und wird so bleiben, da ist es egal wie du zahlst, da machts keinen unterschied. Zoll wird immer hier erst in D bezahlt.



    @simpsons89
    ja, steht ja auch oben bei mir im Beitrag.