GMail - wie richtig Anmelden?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GMail - wie richtig Anmelden?

    Hallo,

    Ich habe eine GMail Invitation.
    Leider bekomme ich dort immer nur eine @googlemail.com Adresse angeboten. Bin schon ueber einen nicht EU Proxy gegangen.

    Wie bekomme ich die @gmail.com Adresse?

    Gruss

    Mode
  • wobei du auch eine gmail adresse bekommst. ich hab mich ganz normal mit [email protected] angemeldet.. ich muss mich mit [email protected] anmelden, aber auch emails an [email protected] kommen an
    UP1 - UP2 - UP3
  • Wie Thoniel schon sagt, ob nun [email protected] oder [email protected] es sind ein und die gleichen E-Mail Adressen. Es kommt alles an, deshalb ist das mit dem Proxy total unnötig.
  • Ja Toll, danach habe ich acuh gearbeitet. Proxy im FF eingestellt und auf der Seite werde ich auch als Englisch Sprechender Typ aus USA begruesst. Dennoch will er mir ne googlemail.com Adresse andrehen. Kann das sein weil ich die Invitation auf ne .de eMail bekommen hab? Mein .de eMail Adr war da schon vorausgefuellt

    Gruss

    Mode
  • @abassin

    also bei mir funktioniert Dein Tut leider nicht mehr...

    Der Proxy zeigt selbst bei wieistmeineip.de United States, aber gmail will mir nur @googlemail.com verkaufen...

    freesoft
  • Unexpected schrieb:

    Das ist der Emailservice von google. Im Prinzip sowas die GMX oder web.de.


    und warum gibts da so gerede mit "proxy", "sprechender Typ aus USA", "südamerika" und "amerika" ???

    Ist da was besonderes drann an dem eMail Account von google ???

    Oder handelt es sich nur darum ob die MenüFührung im eMail Account in deutsch oder englisch ist :confused:

    thx,
    gruss,
    baldulin.
    Keine Ref- Ids.
    Boardregeln lesen.
    greetz lukas2004
  • ganz einfach durch den proxy hast du FRÜHER eine kürzere Mail Adresse bekommen....(@gmail.com)

    Google Mail (Gmail) bietet derzeit 2,5 GB Speicherplatz für Mails. Der zur Verfügung stehende Platz wächst kontinuierlich. Der Service ist außerdem bereits in 29 Sprachen verfügbar.

    deswegen wollen alle einen haben....(in NichtUSA zurzeit nur über Einladungen)
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]