Pc Aufrüsten WIE??/WAS??

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pc Aufrüsten WIE??/WAS??

    Hallo Leute
    möchte gerne meinen PC ein wenig aufrüsten, habe manchmal das gefühl das er ein wenig in die Knie geht. Vor allem beim Zocken.

    Wie würdet Ihr anfangen aufzurüsten?

    Mein Rechner:
    CPU: AMD Athlon XP-A, 2100 Mhz 2800+
    Mainboard: Asus A7N8x v2.0 Deluxe
    Mainboard Chipsatz: nVidia nForce2 Ultra400
    Arbeitsspeicher : 2 x 1024 MB ( Infineon 3rd DDR RAM 1024MB/PC 400
    1 x 512 MB (Infineon)
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce FX 5700 (128MB)
    Festplatten: Samsung SP1213N (120GB 7200RPM^, ulrta Ata/133; Western Digital 250 GB (WD2500JB-00GVAO
    DVD-Brenner: NEC DVD RW ND-1300A
    Betriebssystem: XP

    Was würdet Ihr austauschen, bzw aufrüsten???:confused: :confused:
  • Auf jeden Fall die Grafikkarte. Da kannste richtig viel rausholen. Ne gute Graka und du kannst fasst alles auf High Quality zocken. Um später besser aufzurüsten könntest du gleich auf PCIE umsteigen wobei du dann auch nen neues MB und CPU brauchst.
  • Hi!!!
    Also ich würde auf jeden fall die Graka austauschen.Aber am besten wie Kind schon sagte umsteigen auf PCI-E (Neues Motherboard).Und wenn du dann mal Geld übrig hast ein neuen CPU.
    Also ich sag das der nur wegen der Graka in die Knie geht.


    Mfg
    angelmann
  • Hallo danke für eure antworten.
    Werde dann warscheinlich mal meine Grafikkarte tauschen, aber ob ich mir eine PCI-E kaufen werde weiß ich nicht, denn ich habe ehrlich keine Lust(GELD) mir auch noch ein neues Board zu kaufen. Was meint ihr was sollte ich meinem Rechner antun??? Welche sollte ich mir zulegen, die zu meinem Rechner passt?
  • Hi,
    die nächste die jetzt aufkommt is wieviel Geld bist du bereit
    für die Graka zuzahlen.
    Und so wie ich das verstehe hast du auch einen AGP Port die Karten
    dafür sind meist sogar ein wenig teurer und das andere der AGP Standart
    ist so langsam am aussterben.
    Also eine Geforce 6600 GT bekommt man schon ab 120€ wobei diese aber
    nur eine 128Bit Speicheranbindung hat.
    Die Geforce 6800 gibt es auch schon ab 180€ haben
    aber 256Bit Speicheranbindung.
    Bei den ATI Karten kenn ich mich leider nicht so aus da ich ein Gefroce Fan bin.
    Wenn jemand was zu ATI weis bitte aushelfen!!
    Fazit am besten und langlebigsten wäre natürlich wie die Vorredner schon sagten eine Komplett aufrüstung.

    Gruß PsYcO
    Das Leben ist zu kurz um müde zu sein !!

    [SIZE=1]My Stuff:
    Hörspiele: Down[/SIZE]
    [SIZE=1]AppZ: Speedcommander Vista Ready , Fahrschultrainer 2007 , Winrar 3.70 beta7 deutsch regged
    [/SIZE]
  • ich würde dir auch raten deine alten Komponenten zu verkaufen und komplett auf ein AMD64 /PCI-E System umzusteigen.

    Ansonsten wäre wohl wie mein Vorredner schon sagte ne 6600GT ne ganz gute Wahl, oder du schaust dich bei ebay z.B nach einer gebrauchten 6800LE bei der sich sicher die Pipes freischalten lassen, das geht ganz einfach und du kannst dann annähernd 6800GT Niveu erreichen was ein beachtlicher Leistungszuwachs ist. Für AGP sind relativ viele 6800LE im Umlauf.
  • Da fehlt mein Senf mal wieder.
    Im grundegenommen hat 4bsinTh schon recht mit der 6800LE beim kauf
    braucht man aber auch ein klein wenig Glück nämlich die Software oder Bios gelockten Cards wurden nicht sehr lange gebaut bei denen man die
    Pipelines freischalten kann. Bei den Nachfolgern hat Nvidia einen
    Hardwarelock angewendet (Laserschnippipelinefutsch:grrr: ).
    so ich hoffe mit dem Senf schmeckst besser.

    Gott zum Gruß PsYcO
    Das Leben ist zu kurz um müde zu sein !!

    [SIZE=1]My Stuff:
    Hörspiele: Down[/SIZE]
    [SIZE=1]AppZ: Speedcommander Vista Ready , Fahrschultrainer 2007 , Winrar 3.70 beta7 deutsch regged
    [/SIZE]
  • ja, das ist richtig, Nvidia ist ja auch nicht ganz dumm :)

    deswegen sagte ich ja er solle bei ebay nach einer schauen wo es ihm versichert wird, aber schon gut das du nochmal drauf hinweist.

    meine Grakas habe ich bisher alle bei ebay ersteigert und durchweg gute Erfahrungen gemacht.

    Habe aktuell ne [email protected] mit vormontiertem Zalmann Kühler - läuft leise,kühl und ausreichend schnell.

    Habe dir ma ein ein Beispiel rausgesucht was ich meine:

    ****://cgi.ebay.de/Gainward-Geforce-6800LE-6800-GT-256-Bit-128-MB-DDR_W0QQitemZ8749286286QQcategoryZ99528QQrdZ1QQcmdZViewItem

    noch besser wäre es natürlich du bekommst eine wo du noch Restgarantie hast (beiliegende Rechnung).
  • Morgen,
    also ich würde für die hier angegebene Karte max. 150€ auf den tisch legen.
    Das gute bei der Karte is auch ncoh was für sie spricht das es eine Gainward ist.
    Da kann man sich fast sicher sein das die Pielines noch freizuschalten sind.

    Gruß PsYcO
    Das Leben ist zu kurz um müde zu sein !!

    [SIZE=1]My Stuff:
    Hörspiele: Down[/SIZE]
    [SIZE=1]AppZ: Speedcommander Vista Ready , Fahrschultrainer 2007 , Winrar 3.70 beta7 deutsch regged
    [/SIZE]
  • ich hab ne 6800LE von Gainward...

    und konnte leider die Pipelines nicht freischalten (jedenfalls bisher nicht, muß mal die neuste RivaTuner Versionen probieren....)

    ergab nur Bildfehler unter 3Dmark
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]