Kennt sie nochwer??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kennt sie nochwer??

    Mahlzeit,
    wie der Titel schon sagt kennt sie noch wer die guten alten SIMSON mopeds aus
    DDR Zeiten??
    Wie fandet ihr sie,habt ihr eins, was für eins??

    Also ich hab da noch son guten alten Star im Keller zu stehn.
    Der is Bj.69 mit brutalen 49.8ccm
    Den will auch denmächst mal richtig frisch machen, in den orginal zustand wiederherstellen is ja halt ein Oldtimer.
    :lego:

    Gruß PsYcO
    Das Leben ist zu kurz um müde zu sein !!

    [SIZE=1]My Stuff:
    Hörspiele: Down[/SIZE]
    [SIZE=1]AppZ: Speedcommander Vista Ready , Fahrschultrainer 2007 , Winrar 3.70 beta7 deutsch regged
    [/SIZE]
  • na logen. aber davon wird hier fast niemand n plan haben...
    der bruder meiner freundin hat ne gut erhaltene s51 zum heizen, ich ibn leider nie in den genuss gekommen n motorrad zum basteln zu haben.
    angeblich gibt es ne baureihe von der s51 von 69 oder so die man heutzutage mit nem normalen autofürherschein fahren darf weil sie wegen dem baujahr unter mofas fällt, obwohl sie locker um die 80-90 km/h schafft....
    [SIZE="4"][B]Deutschland.[/SIZE][/B]
  • Ich hier,
    mal zu dem "Fahrschein" für die Simi´s alle die vor 1992 gebaut
    und verkauft worden dürfen obwohl sie eine Höchstgeschwindigkeit von 60km/h haben mit dem normalen Autoführerschein gefahren werden.
    Obwohl sonst darf man nur bis 50ccm und 50km/h.

    Direkt unter mofas fallen die Simi´nicht es sind Mokicks Mofa´s
    sind noch tuck langsamer.

    Soweit ich weiss gibt die Simson Werke leider nicht mehr haben
    meines wissens 2004 dicht gemacht aber die MZ gibt es noch von denen kann
    man noch in einschlägigen Zeitschriften lesen.

    Es gab auch mal die s70 die hatte einen 80 ccm Motor da braucht/e man
    aber schon einen Motorrad Führerschein die liefen bis zu 90km/h orginal ab Werk.

    Mein Vater hat auch noch einen Motorroller TR Troll 1 den grossen Bruder vom Motorroller SR 59 Berlin.

    So dann postet mal schön weiter.

    Gruß PsYcO
    Das Leben ist zu kurz um müde zu sein !!

    [SIZE=1]My Stuff:
    Hörspiele: Down[/SIZE]
    [SIZE=1]AppZ: Speedcommander Vista Ready , Fahrschultrainer 2007 , Winrar 3.70 beta7 deutsch regged
    [/SIZE]
  • Mahlzeit,
    mein lieber Schwan o sorry Schwalbe da haste aber das komplette Programm gemacht.

    @Michi110990
    Warum meinst du sind die Dreck kannich nciht verstehen wenn er eine gedrosselte hatte is ja wohl verständlich das die dann bischen lahm is.
    Aber ehrlich gesagt die neuen gefallen mir auch nicht mehr so.

    Warum das neue nehmen wenn das alte sich bewährt hat. (Jaffa Sprichwort)

    Ich kann nur sagen ich mache fast alle neu modischen Roller mit meinem Star platt :lego: :flags: und ich habe nichts bearbeitet.

    Gruß PsYcO
    Das Leben ist zu kurz um müde zu sein !!

    [SIZE=1]My Stuff:
    Hörspiele: Down[/SIZE]
    [SIZE=1]AppZ: Speedcommander Vista Ready , Fahrschultrainer 2007 , Winrar 3.70 beta7 deutsch regged
    [/SIZE]
  • Psyco schrieb:

    Mahlzeit,
    Ich kann nur sagen ich mache fast alle neu modischen Roller mit meinem Star platt :lego: :flags: und ich habe nichts bearbeitet.


    Nee is klar... :rolleyes:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Ich hab mit ner Simmi S50b angefangen... 3 Gang und komplett Serie.... Da hat zum Zündung einstellen noch ein Schraubendreher ausgereicht!! Das war ein Traum....

    Wenn ich heute noch so ein Teil irgendwo herbekomme würd ichs sofort hinstellen... einfach nur Kult die Teile! Genauso wie ne schöne alte MZ ETZ... ich hatte die als 150er.... da ging einfach nichts kaputt... Die Bremsscheibe hat micht damals 10 DM gekostet... Macht heute ~5,-€ ;)
  • Ich hatte mir damals eine S51 Enduro in knall rot (Oh mein Gott)gekauft. Kostete damals ~2450,00 Ostmark. War mein ganzer Stolz.

    Da man Freude auch teilen soll, habe ich sie mir klauen lassen.

    Heute hab ich so ein Teil leider nicht mehr. ---SCHADE---

    Center100
    [SIZE="1"][B]Ein Freund ist jemand der Dich mag, obwohl er Dich kennt! [/SIZE][/B]
  • Also wer kennt sie nicht mehr, sollte doch die Frage sein :-).

    Simson Mopeds dürfen übrigens mit dem Mopedlappen gefahren werden.
    Und wie man sieht, gibts hier im FSB noch leute die sich damit auskennen. -> z.B. Mich :cool: :D

    Ich hatte ein SR50-B4 (Roller) der mir leider geklaut wurde.
    Bin dann auf Suzuki DR 125er umgestiegen (da ich den A1 Lappen habe).
    Später habe ich dann aber wieder zur Leidenschaft Simson zurückgefunden und ahre jetzt regelmäßig (1mal im Jahr - zu Himmelfahrt) nach Suhl zu einem Simsontreffen. (ist das treffen zweier Foren, aber es kommen auch immer Leute die mit den Simsonforen nichts zu tun haben :) )

    Ich besitzte jetzt
    Fahrbereit:
    eine S50N, einen Sperber (und ein Star - der meinem Dad gehört)

    nicht Fahrbereit:
    mehrere S50/S51, einen Sperber

    Mfg
    Quacks
  • ah ich hab son teil auch noch im Schuppen stehen :D
    alt..
    rostig...
    klapperig...
    aber sie fährt :D
    und es macht spaß!
    wollt die schonmal mti meinen dad wieder fit machen aber irgendwie .. ^^ hatten wir keine zeit und noch nicht richtig lust.

    Habt ihr vll n paar bilder von euren ;)
    ich werd auch mal welche machen!

    MfG eXe
  • Zwer freunde von mir haben Simsons ... ich hatte bis vor 6 monaten eine zündapp GTS 50

    die war auch geil :D die ging gut ab... hatte sogar meinen bruder damit platt gemacht der mit seiner gedrosselten APrilia RS 125er damals :D(gedrosselt meine ich :D)

    naja da war ich noch schneller mit der guden alden karre :D
  • jo:D

    hab noch ne Schwalbe in der Garage stehen.(seit 10 jahren^^)
    ansonsten bin ich zu GST-Zeiten :D mit ner S 51 Enduro rumgeriemt! da war allerdings die Stollenbereifung bei regen "russisch-roulette" :depp:


    emc379
  • Ich hatte mir seiner Zeit (1980) ein S51B2 gekauft. Das war damals schon ein Kampf so ein Teil zu bekommen. Es war eine der Ersten mit dem neuen S51 Motor. Man, die Teile waren einfach geil. Es gab nichts, was man nicht selber reparieren konnte. Mal schnell an einem Nachmittag die Kurbelwellenhauptlager wechseln war kein Thema. Kugellager gab es ja im VEB genug, es war ja alles genormt. Ach ja, da fällt mir noch die neuartige Kupplung ein. Mit Gleitlagern aus Sintereisen. War eine völlige Fehlproduktion. Die gingen nach wenigen Kilometern kaputt. Man konnte die aber ganz leicht wechsel. Habe mir also welche aus Messing im Betrieb drehen lassen. Ca. ein halbes Jahr später wurden die Dinger aus Bonze gefertigt und alles war gut. Man konnte einfach alles selber ganz machen. Heute steht das Teil bei meinem Jungen in der Garage, es existiert also noch!!!

    Was den Führerschein angeht, habe ich keine Ahnung mit welchem man das Teil heutzutage fahren darf. Ich habe wieder gehört, alle die einen Autoostlappen haben dürfen es noch, ansonsten braucht man Motorrad. Ob es stimmt weiß ich natürlich nicht.

    Wenn es stimmt, war das auch ein toller Trick die Firma kaputt zu machen. Wer mit einem Motorradlappen kauft sich schon eine Simson? Mit einem Autolappen ohne Motorrad immer ---> aber wenn es verboten ist??? Schon kauft die Dinger keiner mehr und der Betrieb geht kaputt!
  • Der Mopedschein reicht aus.

    Auch wenn man damit nur Mokicks bis 45 km/h fahren darf für Fahrzeuge mit einer Erstzulassung von vor dem 28.02.1991.

    Zitat aus den Versicherungspapiern:
    Kleinkrafträder und Fahräder mit Hilfsmotor i.S.d. bisherigen bestimmungen der DDR bis 50 ccm und einer Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60km/h brauchen keine amtlichen Kennzeichen zu führen, wenn sie bis zum 28.02.1991 erstmals in Verkehr genommen sind.

    Zitat ende!!!

    das heißt also, dass alle 50ccm Simson-Fahrzeuge außer dem Sperber (da er eine maximal Zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80km/h hat) mit einem normalen Versicherungskennzeichen fahren darf.

    Im Versicherungsschein muss aber Kleinkraftrad -> Mokick -> bis 60 km/h angekreuzt sein.

    Wie gesagt ich kenne mich da aus. :cool:

    Das tolle ist wirklich man kann alles selber reparieren.

    MfG
    Quacks
  • Hallo leute,
    ich habe mal ein etwas älteres Bild von meinem Star vorgesucht für alle
    die es interessiert.
    Auf dem Bild ist er noch im orginal Anlieferungszustand also noch ncihts von mir dran gemacht er stand vorher ca. 4 Jahre bei Wind und wetter draussen.



    Wer will kann ja auch mal sein Gefährt zeigen.

    @Eichhorn und hast du schon deine Trabi bestellung gefunden.

    Das war aber auch ein Grund warum damals bei uns im Osten
    keine Banken überfallen wurden man musste bis zu 18 Jahre
    auf den Fluchtwagen warten.

    Gruß euer PsyCo
    Das Leben ist zu kurz um müde zu sein !!

    [SIZE=1]My Stuff:
    Hörspiele: Down[/SIZE]
    [SIZE=1]AppZ: Speedcommander Vista Ready , Fahrschultrainer 2007 , Winrar 3.70 beta7 deutsch regged
    [/SIZE]