hab ne frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hab ne frage

    hey @all

    bin heute nach der vierten stunde gegangen (habe 8 eigentlich) weil ich zum anwalt musste, und hab nur einen unentschuldigten fehltag,
    jetzt soll ich so ein mist unterschreiben, das ich nur noch mit arztartest fehlen darf,,,was soll so en scheiß? ich meine ich kann doch nichts dafür das ich zum anwalt muss..

    hab ne frau als lehrerin und ich schätze mal das die kein verständis dafür hat..die alte schabracke..

    naja was soll ich jetzt machen? ich seh des einfach net ein..

    adieu...theriddler
  • ich geh mal davon aus das du noch keine 18 bist sonst wär des ja wohl kein problem
    ist es nicht möglich das dir einfach deine eltern ne entschuldigung schreiben oder der anwalt dir da irgendwas gibt was dich entschuldigt?
    notfalls kannste auch einfach deine eltern fragen ob sie dir vom arzt noch ein artest holen, je nach arzt wird der dir einfach eins schreiben
    oder redest mal mit vertrauenslehrer oder sowas wenns des bei euch gibt
    ich hoff ich konnt dir weiterhelfen
  • was? nach 1 unendschuldigten fehltag schon zum anwalt Oo ??
    bei uns war des früher so dass wir nach ~20 unendschuldigten fehltagen erstmal von der schulegeschmissen wurden bzw mitm dem direktor darüber reden! (mit elterngespräch!)
    Aber ab oberstufe war dass dann so, dass man nur mit einem ärtzlichen atest fehlen darf.
    Also mein vorschlag ist erstmal der gleiche wie hwr...
    Warum regelst du dass nicht mit deinen eltern? Habt ihr da eine arbeit geschrieben?
    Bei meinem bruder ist dass so:
    Dieses jahr hat er die zentrale klassenarbeit (üblich in Baden-Würrtemberg) und wenn du da nicht erscheinst brauchst du auch ein ärtzliches atest um dich zu entschuldigen!
    ich weis jetzt nicht in welchem bundesland du wohnst, und ich kenne bei euch die regeln nicht, vllt liest du auch erstmal die schulordnun durch, weil bei uns steht das drin mit den ~20 fehltagen!

    mfg hoVno
  • Musste wohl noch mal zum Anwalt ;)

    Jetzt im Ernst, kann der Anwalt dir nicht eine Art Bestätigung dafür geben, dass du bei ihm warst?! Wenn du ihm schilderst, dass das extrem wichtig is für Schule etc. sollte das doch möglich sein....

    Falls nicht, würd ich echt mal deine Eltern bemühen. Soll heißen, dass sie sich entweder schriftlich oder falls es notwendig ist, auch persönlich mit deiner reizenden (^^) Lehrerin in Verbindung setzen.

    Hoffe, dass du ne Lösung findest und alles wieder gut wird :P
    Viva la Raza!
    Suns33k3r
  • genau
    lass dir vom anwalt
    ne bestätigung geben
    damit du ne entschuldigung hast
    sonst würde ich meinen eltern das sagen
    und die sollten der dann mal feuer geben
    dreiste leute...<<<mein die lehrerin -.-


    MfG Artemis
  • Zum einen hast du erstmal Mist gebaut, denn der Anwaltstermin lag sicher schon einige Tage vorher fest, d.h. du hättest dich da schon vom Unterricht befreien lassen können und sollen. Das solltest du in Zukunft beachten.

    Aber dennoch ist der Aufstand der da jetzt scheinbar getrieben wird totaler Unfug, außer du bist ein mehrfach aufgefallener Schwänzer, dann hast du diesmal, auch wenn es diesmal begründet war, wohl einfach das Fass zum überlaufen gebracht.

    Unterschreib auf jedenfall gar nichts, wäre ja noch schöner wenn du denen bestätigen würdest dass du nur noch mit Artest fehlen darfst!

    Falls du die Gründe angeben willst geh zum Anwalt, lass dir bestätigen dass du zum Tag X bei dem warst und gut ist.
    Falls du die Gründe nicht angeben willst (Privatsache), lass dir von deinen Eltern (falls du nicht volljärig bist musst du es, anders schadet es auf keinen Fall!) einen Entschuldigung schreiben. Da kannst du dann, wenn du aus Gründen die du nicht nennen willst "private Gründe" angeben, du bist der Schule gegenüber nicht verpflichtet alles anzugeben (und wenn deine Eltern da unterschreiben wird sich die Schule schon zurück ziehen).
  • Ich finde es gut, wenn etwas gegen die notirischen Schulschwänzer getan wird. Wenn du aus irgendeinem Grund fehlst, dann lieferst du eben eine Entschuldigung ab, wo ist das PRoblem?