Neues Soundsystem; brauche Beratung

  • Audio/Media

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neues Soundsystem; brauche Beratung

    Hey,

    also ich habe einen VW Polo 6n. Folgende Kompunenten habe ich schon:
    - Standart VW Boxen (2x in den Türen 16cm und 2x am Amaturenbrett 10cm)
    - MP3 Radio
    - Verstärker mit 4 Ausgängen
    - Subwoofer 220 Watt RMS

    Ich wollte die Boxen und das Radio ersetzen, für den Anfang war das alles OK, jedoch möchte ich jetzt ein bisschen mehr haben. Nur die Frage Was?

    Als Radio habe ich mir mal das KD-G611 von JVC angeschaut, ist das was?
    Das zweite Problem sind die Boxen. Da habe ich leider nicht so die Ahnung von, ich wollte in die Türen nur Mitteltöner und Tieftöner haben und im Ammaturenbrett nur Hochtöner, ich glaube dass das am Sinnvollsten ist. Stellt sich nur die Frage welche Boxen sollen es sein, auf welche Daten muss man achten und das aller wichtigste, was kostet mich das?

    Das ganze sollte nicht zu teuer werden, Radio bekomm ich für 139 Euro. Was muss ich noch für die Boxen einplanen?

    Schon mal im Vorraus vielen Dank für eure Hilfe.
    gruß
    germanmaster
  • Also ich hab mir vor kurzem das JVC KD-G612 geholt und bin vollkommen zufrieden.
    Vorne hab ich Xplod Boxen von Sony (Triax, 11 cm)
    und hinten hab ich Blaupunkt Triax Boxen (So ovale, glaube 9x16 cm)
    Bin vollauf zufrieden. Die Boxen haben mit knapp 100 € zu Buche geschlagen und das Radio hat 189 gekostet. Also ich denk da kannste auf jeden Fall nicht viel falsch machen.

    n3o
    [SIZE="4"]
    Got [COLOR="DeepSkyBlue"]/[/color][COLOR="Blue"]/[/color]/M Power?
    [/SIZE]
  • Ich würd Dir ein Radio von Kenwood empfehlen, die haben ein sehr sauberen Klang. Die VW standart Boxen würd ich auf den Müll werfen und sie durch Xplod ersetzen. In ihrer Preisklasse sind sie einfach die Besten. Wenn du einen fetttttttten Bass haben willst, solltest du eine Tube von Raveland nehmen. Die sind günztig bei Conrad zu bekommen. Wenn du etwas mehr geld hast empfehle ich dir ne Blaupunkt Tube. Etwas für den volleren Geldbeutel sind die Teile von MTX aber wenn du sowas in der karre hast bis du der King.
    Aber generell kannst du bei lautsprechen auf Xplod und Raveland bzw. Blaupunkt setzen. Du solltest auch in jedem Fall ein gutes Lautsprecherkabel kaufen.
  • moin,

    also vielleicht wäre dann ja nen front compo system was für dich...

    habe das alpine 9247r radio und forne + hinten in den türen ein axton cac 2.17 system..

    dann zwar noch ne kiste im kofferraum aber auch ohne machen die axtons guten druck und vor allem netten klang..

    nen axton cac 2.17 kostet neu ca 140 euro.. habs bei ebay für 50 bekommen..

    viel glück dann noch beim pimpen ;)
  • Lässt du das Frontsystem auch über den Verstärker laufen?
    Wnn nicht unbedingt machen, bringt nochmal viel besseren Klang als direkt am Radio.

    Ansonsten sollte die Combo guter Radio, gutes Frontsystem und einen Sub im Heck ausreichen. Sogar manche Showcars haben nicht mehr.

    Es ist allerdings im Car-Hifi so, das wirklich die Qualität auch ihren Preis hat. Du kannst also mit "Raveland" usw zwar Krach machen, aber sauberen bass bringst du nicht heraus.

    Aber als Einsteiger allemal in ordnung!!!
    GREETS TO ALL