2 Trojaner aufm PC

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2 Trojaner aufm PC

    hiho,
    hab zwei infizierte Trojaner aufm PC! Das Virusprogramm Norton hat mir die beiden angezeigt, konnte aber löschen und isolieren nicht bewältigen. Demnach habe ich den Standort der Trojaner gesucht und Norton hat mir dies auch gezeigt. Es war in einer .rar Datei drin, die ich dann auch gleich gelöscht habe. Ist der Virus jetzt immer noch drauf oder ist er nun Weg? Sollte ich nochmal ne "Virus überprüfen" Update machen damit keine mehr drauf sind?

    Hoffe ihr könnt mir helfen!!!

    mfg
    JustForFun
    [SIZE="5"][FONT="Comic Sans MS"]Leben oder Tod? DU hast es in der Hand!!![/font][/size]
  • er/sie solte/n jetzt eigentlcih weg sein....

    aber Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser...
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Also wenn du die Rar-Datei nicht entpackt und kein Programm, Script oder sonst Datei daraus hast laufen lassen, dann ist er weg.
    Aber sicherheitshalber kompletten PC neu scannen. Wobei ich mich allerdings wunder, dass deine Antivirussoftware den Lümmel nicht gleich beim downloaden erkannt hat. Oder hast du das File aus anderer Quelle?
    Falls du die Quelle noch weist, dann stuf die mal gleich als unsicher ein!!!!!
    Egal ob aus dem Netz oder vom Kumpel oder so. Benutze nichts aus der Quelle vor einem anständigen Virencheck.
  • Burn4free schrieb:

    also wenn ich Viren drauf habe was nicht häufig vor kommt Formatiere ich sofort, weil mir das Risiko zugross ist.

    *LOOOL* :ätsch: jawoll - mach alles platt - auch wenn der virus garnicht aktiv ist - weg mit dem os!! :rolleyes: :löl:

    nee mal ernsthaft - zur sicherheit nochmal scannen - aber wenn du das rar-file noch nicht entpackt hattest, sollte nix mehr da sein - ansonsten könnt er noch im entpackten archiv sein...
    (wieso meldet dein antivir-prog das infizierte archiv nicht???) :(

    zusätzlich evtl. noch cwshredder und hijackthis drüber laufen lassen - sicherheitsnadelhalber ;) :)

    greetz

    janus
    --=== wanna receive a smile? - give a smile! ===--
    oooo
    wanna see my BL?
  • Raistlin schrieb:

    hiho,
    hab zwei infizierte Trojaner aufm PC! Das Virusprogramm Norton hat mir die beiden angezeigt, konnte aber löschen und isolieren nicht bewältigen. Demnach habe ich den Standort der Trojaner gesucht und Norton hat mir dies auch gezeigt. Es war in einer .rar Datei drin, die ich dann auch gleich gelöscht habe.


    Hi,
    meine Erfahrungen dazu.
    Ich hatte ein ähnliches Problem - der Norton hat sich immer wieder aufgehängt als er auf eine verseuchte rar.-Datei gestoßen ist. Ich hab mir die rar.-Datei dann als Testfall für den Norton behalten und auch nach Neuinstallation und Update von Nortan war diese Prog nicht in der Lage die rar.-Datei zu killen! Das war's dann auch damit.
    Ich habe auf Anitvir und Kasperski umgestellt und beide konnten die rar.-Datei platt machen.
    Also mehrmaliger Scan mit dem Norton wird das Problem nicht lösen und es ist zu befürchten, daß es auch die nächste Zeit net besser wird.
    Gruß
    -kleiner Muck-:hy: