Yahoo lässt sich nicht installieren!

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Yahoo lässt sich nicht installieren!

    hi,

    ich wusste nicht wohin mit der frage, da habe ich gedacht es könnte an der hardware liegen, deswegen schreib ich es hier rein! @mod wenn du einen besseren bereich dafür weißt dann bitte verschieben!

    Nun zum Problem:

    Ein Kumpel von mir hat einen alten PC(4GB festplatte,sag ja wohl alles). Darauf schreibt er ab und zu Briefe und druckt sie aus. Aber seit neuestem möchte er einen Messanger (yahoo) installieren. Ich war bei ihm und habe versucht den ms zu installieren. der installationsvorgang wird zwar abgeschlossen, aber anschließend ist keine Spur von ms!!! wir haben die prozedur öfters ausprobiert, ohne erfolg!
    Kann es sein dass sein betriebsystem (98 plus!) das nicht unterstützt? oder liegt es gar an der Hardware und deswegen läuft der ms nicht?
    Es wird noch nicht mal ein Ordner in Ptrogramme Ordner angelegt!
    Woran liegt das? wie kann ich es beheben?

    mfg
  • Ja ist möglich dass es nicht funzt! auf der hauptseite vom messenger! also yahoo und dann oben rechts auf messenger klicken! da steht ganz klein für windows 2000 und xp. verwunderlich ist dass er überhaupt installiert denn normal merken die programme doch selber dass sie nich zu dem system passen. aber wenn ihr chatten wollt dann testet doch einfach mal skype oder msn. mfg
  • Hi,
    ich habe auch gesehen, das Yahoo erst ab Windows 2000 oder XP funktioniert. Aber normal läßt sich das Proggi dann nicht installieren. Vielleicht hast du es ja gar nicht richtig installiert, weil es auf Windows 98 gar nicht geht. Benutze einfach ein anderes Programm oder mache es wie Michi110990 sagte per MSN.

    MFG kevin
  • Versuch mal Miranda, das müsste gehen!!!
    Miranda IM ist ein universeller Instant Messenger, der als ist ein ‘open-source’-Projekt entwickelt und verbessert wird. Das Programm stellt eine sehr gute Alternative zum Mirabilis-ICQ-Client dar. Miranda IM unterstützt dabei neben dem ICQ Protokoll z.Zt. die Protokolle AIM, MSN, Yahoo, Jabber, IRC, Gadu-Gadu, Tlen, netsend und weitere. Das Programm funktioniert unter den Betriebssystemen Windows NT4, 95, 98, Me, 2000 & XP.

    MfG Phunsoldier