einem Referat über Windräder

  • Benötige Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • einem Referat über Windräder

    Ich muss wissen was mit dem von einem Windrad erzeugten Strom passiert. Im Internet finde ich ums verrecken nichts dazu.

    Meine Theorie:
    Der Generator wandelt die Drehbewegung um in elektrischen Strom und zwar Gleichstrom. Danach geht das ganze durch einen Gleichrichter und dadurch haben wir dann Wechselstrom. Dieser geht dann über eine Überlandleitung ans nächste E-Werk. Von dort aus geht es zu Trafohäuschen und dann an die Häuser.

    Ist das so richtig? Hab ich vll was vergessen?

    Muss es noch heute wissen, freue mich über eine Antwort ;)
  • Den Wikipedia Link kenn ich schon und im anderen gibt es irgendwie zu wenig. Ich brauche eher eine Antwort auf meine Frage oben da mein Lehrer dies verlangt. Ansonsten habe ich schon einiges zusammenbekommen. Aber trotzdem danke für die Antwort :)
  • Baschdi schrieb:


    Meine Theorie:
    Der Generator wandelt die Drehbewegung um in elektrischen Strom und zwar Gleichstrom. Danach geht das ganze durch einen Gleichrichter und dadurch haben wir dann Wechselstrom.



    Ne, der Generator erzeugt keinen Gleichstrom sondern einen Wechselstrom. Und der kann bei konstanter Drehzahl des Generators direkt in der richtige Frequenz erzeugt und eingespeist werden. (Mit einem Generator wird immer ein Wechselstrom erzeugt, eventuell ein pulsierender Gleichstrom, jedoch nie ein konstanter Gleichstrom).

    Bei Anlagen mit variabler Drehzahl entsteht ein Wechselstrom mit falscher Frequenz und deshalb wird dieser in Gleichstrom gewandelt und anschließend wieder in Wechselstrom (und zwar mit einem Wechselrichter ;) )
  • Hm, mein Lehrer meinte der Generator gibt den elektrischen Strom entweder in Gleichspannung oder Wechselspannung aus. Naja, wie auch immer. Habs schon hinter mir...hab ne 2 :)

    Kann also geclosed werden ;)