Java Endung .jar

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Java Endung .jar

    Hi Leute,
    Das mit ziemlich unbekannten Endungen macht sehr oft große Sorgen, was ist das, wie öffne ich, wie wird gestartet u.s.w.
    Habe einige Spielchen für mein Handy, die mit Endung .jar sind und im Handy funktionieren sehr gut, aber ich möchte gerne auch am PC Spielen.(Win XP)
    Hab Java geholt, Installiert und getestet. Alles o.k bloß meine .jar Dateien
    kann ich nicht öffnen.

    Meldung von Java Virtual Machine Luncher:
    "Failed to load Main-Class Manifest Attribute from C:\Biker_fun.jar"

    Kennt jemand ein Programmchen der das kann?
    Besten Dank im voraus für euere Bemühungen.
    Gruß
    Masur
    [SIZE="1"]Deutsche Sprache - Schwere Sprache
    und daher:
    Wer Fehler findet, darf sie auch behalten.[/SIZE]
  • Also: JAR ist der Packer von Java. Im Prinzip das gleiche wie Winzip oder WinRAR. Das Packprogramm ist teil jeder Java-Distribution oder einer Java-Runtime und liegt als jar.exe irgendwo rum.

    Aber der Sinn ist ein etwas anderer. Eigentlich werden hier Programmodule in einer festen Ordnerstruktur gebündelt (und nebenbei komprimiert), damit ein Java-Programm darauf zugreifen kann.

    Um ein Java-Programm zu starten, das als JAR-Datei daher kommt, musst du dieses typischerweise nicht entpacken sondern es innerhalb eines Application-Servers einspielen (Fachbegriff "deployen") oder ein spezielles "Ausführungsmodul" benutzen. Sowas ist dann in die Handys eingebaut.

    So direkt starten lassen sich die Dinger eher selten. Aber probiers ruhig aus. Schief gehen kann dabei nichts.

    Grüße
    Michael
  • Hi,
    JAR (Java Archive) Dateien kann man mit z.b. Power Archiver öffnen.
    Da drin sind Dateien mit Endung: png (Bilder),wav (Musik) und .class (wahrscheinlich wie .exe dat zu starten)
    Hab inzwischen einige Javas installiert so wie: jre1.5.0_6, j2re1.4.1_02, jdk1.5.0_06, (netbeans 4.1) J2me und jwsdp2.0. Leider hilft nix um mein Problem zu lösen.
    Kelzoo hat recht man braucht ein spezielles "Ausführungsmodul" wie für Handy und das habe ich nicht.
    Bei Google unter "deployen jar" gibt's massenweise Beispiele di für Java Spezis sind und das bin ich leider nicht.
    Werde weite bohren, aber wenn jemand so ein deployer prigi hat bitte melden.
    Besten Dank für euere Bemühungen
    Gruß
    Masur
    [SIZE="1"]Deutsche Sprache - Schwere Sprache
    und daher:
    Wer Fehler findet, darf sie auch behalten.[/SIZE]