Stoiber-Rede

  • Link

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stoiber-Rede

    h**p://w*w.bayern.gruene-partei.de/cms/aktuell/dokbin/97/97424.stoiber_transrapid.mp3

    Stoiber erklärt den Transrapid

    Der Transrapid von der Münchner City zum Flughafen für läppische X-Milliarden Euro und zulasten der
    Investitionen für den Öffentlichen Nahverkehr ist das Lieblingskind und Prestigeprojekt von Edmund
    Stoiber. Wortgewaltig hat er jüngst in einer Rede vor Parteifreunden noch einmal die wichtigesten
    Argumente für den Transrapid zusammengefasst.

    Redetext: "Wenn Sie vom Hauptbahnhof in München ... mit zehn Minuten, ohne, dass Sie am Flughafen
    noch einchecken müssen, dann starten Sie im Grunde genommen am Flughafen ... am ... am
    Hauptbahnhof in München starten Sie Ihren Flug. Zehn Minuten. Schauen Sie sich mal die großen
    Flughäfen an, wenn Sie in Heathrow in London oder sonst wo, meine sehr ... äh, Charles de Gaulle in
    Frankreich oder in ... in ... in Rom. Wenn Sie sich mal die Entfernungen anschauen, wenn Sie Frankfurt
    sich ansehen, dann werden Sie feststellen, dass zehn Minuten Sie jederzeit locker in Frankfurt brauchen,
    um ihr Gate zu finden. Wenn Sie vom Flug ... vom ... vom Hauptbahnhof starten - Sie steigen in den
    Hauptbahnhof ein, Sie fahren mit dem Transrapid in zehn Minuten an den Flughafen in ... an den
    Flughafen Franz Josef Strauß. Dann starten Sie praktisch hier am Hauptbahnhof in München. Das
    bedeutet natürlich, dass der Hauptbahnhof im Grunde genommen näher an Bayern ... an die bayerischen
    Städte heranwächst, weil das ja klar ist, weil auf dem Hauptbahnhof viele Linien aus Bayern
    zusammenlaufen."

    © Bündnis 90/ Die Grünen in Bayern - 2006 Quelle: bayern.gruene-partei.de
    Bündnis 90/ Die Grünen in Bayern - 16.01.2006
    Seite 1
  • man ist das panne. Und was will er uns damit sagen? Da hatte wohl sein Texteschreiber Urlaub und er mußte selber was zusammen dichten. :löl: das ist echt der Hammer. Ich hab jedes Wort verstanden aber nichts kapiert :confused:
    Natürlich führe ich Selbstgespräche - dann weiss ich wenigstens, dass ich mich mit einem gebildeten Menschen unterhalte.