System tunen ...

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • System tunen ...

    Hi,

    ich weis es kahm hier schon tausend mal, aber ich will meinen PC etwas pushen ... jedoch nicht mit Hardware sondern mit Software ....

    Also hier erstmal mein System:




    Ich hab mir heute mal den Thread mit 3D-Mark 05 angeschaut, wo alle Ihren Score hinschreiben ... manche kommentieren noch mit "das System is ja noch auf Standard" usw. ich habe meinen PC formatiert, und auf meinen Grafikkarte einen Zahlmann-Lüfter montiert, der für Kühlung sorgt.

    Jetzt ist mein System auch STANDART (Wenns nich auch schon vorher so war :rolleyes: )

    Frage:

    Was kann ich jetzt an Einstellungen, Treibern, Updates, Takten usw. alles machen ...

    Ich hatte mich früher schon mal mit Takten vom CPU und GPU beschäftigt, jedoch ging da bei mir immer alles schief ... zeigt eben das ich in solchen Sachen ein totaler NOOB bin ...

    Ich wäre für ein paar Lösungen, Vorschläge oder TUTs sehr dankbar ...

    Noch was ... zu diesem 3D Mark Score, ich lade gerade die Version runter ... der Score folgt dann später, so haben wir (falls ich da jetzt irgendetwas schaffe zu verbessern ...) dann ein Vorher- Nachhervergleich ...

    Edit:

    Ich hab jetzt mal durchlaufen lassen und habe 2554 Punkte erreicht.
    Während des Downloads von 3D-Mark05 hab ich dann noch was entdeckt ... Omega Catalyst 3.8.205 !!
    und zwar hier hxxp://downloads.guru3d.com/downloadget.php?id=1303&file=4&evp=1ac4c08a3af2436014e822b42fd0880f

    Das sind andere Treiber für meine Grafikkarte und ich habe dann den Test nochmals durchlaufen lassen ... diesmal waren es 2743 Punkte !!!!

    Noch eine Frage ... :löl: wie hoch darf die Temperatur der GPU maximal sein ?
    Bei mir liegt sie gerade bei 27 C ...

    Hat den keiner einen Vorschlag ??? :(


    Vielen Dank ....

    PEAZ !!

    DJVAPCIC
    [SIZE="0"]
    ×._.·´·._.·´¯)· My ViPs: SoNy, RhOdOn`, jockel·(¯`·._.·´·._.×
    ×._.·´·._.·´¯)· UpZZ: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ·(¯`·._.·´·._.×
    ×._.·´·._.·´¯)· ProfiL·(¯`·._.·´·._.×
    [/SIZE][SIZE="1"]
    Als ich von den schweren Folgen des Alkoholismus gelesen habe, gab ich sofort das lesen auf !
    [/SIZE]
  • Also die 27 °C sind sau geil!!! Ich hatte bei meiner 9800 [email protected] immer über 50 °C!!! Also zum OC der GraKa kann ich dir ATI-Tool (pcwelt.de/downloads/tools_util…systemoptimierung/102421/) empfelem!! Is einfach zu bedienen, also auch was für anfänger ;)
    Zu der CPU kann ich nix sagen, da ich immer nen AMD hatte. Aber 3 GHz hört sich doch fät an :D

    Hoffe dass ich dir wenigstens ein bissl helfen konnte!!


    LG
  • die idle temp liegt bei den meisten 98XTs bei ca 60-65°C und die last temp bei ca 75-80°C. Aber höhere Temps vertragen die GPUs auch. SIe sind robuster als die CPUs. Wenn die Temp zu hoch wird, schaltet sich die GPU von selbst ab.
  • die gpu schaltet sich schonmal nich von selbst ab sondern produziert grafikfehler wie bunter streifen und so. bleibt der zustand länger dann geht sie aus das stimmt. aber dann geht sie auch nie wieder an da es höllisch stinken tut weil sie durchgebrannt ist.
    würde die gpu bei überhitzung aus gehen hätte man ja kein bild mehr und das wäre ganz schlecht.
    Mein Rechenknecht | surf machine | 5,5 TB Fileserver | HTPC | DELL Vostro 1310 <-- kommentare sind natürlich herzlichst erwünscht! :D