Radeon X800 XT und notwendige CPU-Leistung?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Radeon X800 XT und notwendige CPU-Leistung?

    Hi,

    ich habe folgendes System:

    Athlon XP 2600+
    MSI K7N2 Delta-L
    512 MB DDR Elixir CL 2,5
    Connect3D Radeon X800 XT @ PE

    Meine Frage nun:
    Bremst die CPU die Grafikkarte aus? Bzw. wie stark?

    Ich könnte den Athlon XP 2600+ noch auf 3000+ (vielleicht noch 3200+) übertakten, ist dann das Potenzial der voll Grafikkarte genutzt?
    "Ich spitt' zu gefährlich, um anderen Rappern Hoffnung zu geben, es geht, ich fing an ohne Talent und Plan und mittlerweile kennt jeder in Deutschland mein Namen!
    "http://www.freesoft-board.to/…links-machen-164135.html"
  • Ja wird ausgebremst! Ich hatte einen P4 (2,4GHz) und eine 6800GT, ist ungefähr genau so gleich wie bei dir. Mit dem P4 hatte ich bei Aquamark 3 45fps und jetzt mit meinem 3700+ habe ich 75fps!! Das ist schon erstaunlich! Bei BF2 merkte ich wie die FPS stiegen. Von daher, man kann nie genug CPU Power haben, die Grakas sind so schnell, dass ein FX-57 (850€) eine 7800GTX ausbremst.

    PS: 512MB RAM?? Als Gamer braucht man schon min. 1GB!
  • Also so ein krasser Spieler bin ich eigentlich gar nicht. Nur ab und zu.

    Ich dachte an 2x 512 MB jedoch mit 2-2-2-6, dann im Dual Channel.
    Dann bau ich den jetztigen 512er raus und baus in den anderen Rechner von mir ein der derzeit 2x 256 MB hat.
    "Ich spitt' zu gefährlich, um anderen Rappern Hoffnung zu geben, es geht, ich fing an ohne Talent und Plan und mittlerweile kennt jeder in Deutschland mein Namen!
    "http://www.freesoft-board.to/…links-machen-164135.html"