CD Brennen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kenne ich!!!!
    Passiert Hauptsächlich wenn man mit unterschiedlichen Brennprogrammen arbeitet. Beispiel:
    Dein Freund brennt Dir eine Multis. Daten CD mit Nero, da es eine Multi ist kann man ohne Probleme Daten hinzufügen. Nun hast Du aber kein Nero und machst es mit der Windows Brennfunktion zum Beispiel.
    Bein nächsten einlegen der CD kann Windoof/Nero die CD nicht erkennen und wird als Leer angezeigt.

    Da kannst Du auch nix mehr machen, nur hoffen das ein anderer Pc die erkennt, was meistens geht. Daten retten und neu brennen, aber dann mit einen Brennprog womit Du ständig arbeitest.

    Zusatz:
    Wer mit anderen Brennprog arbeitet sollte die Windows Brennfunktion ausschalten.
    Start>>>Systemsteuerung>>>Leistung & Wartung>>>Verwaltung>>>>Dienste>>>>Doppelklick auf IMAPI-CD-Brenn-COM-Dienste bei Starttyp: deaktiviert. Das hat den Vorteil das diese dann besser arbeiten, bei Nero Nero SmartStart schneller erscheint.
  • aber ich glaube er meint er kann einfach nicht mehr brennen.
    mal geguckt ob deine rohlinge für den brenner geeignet sind? funkioniert dein brenner richtig? mal mit vershciedenen brennprogrammen versucht?
    post mal mehr infos, dann bekommst auch ne richtige hilfe.

    mfg kitesurfer
  • nachdem du noch keine genaue problembeschreibung geliefert hast, ein paar schuesse ins blaue:

    1. fuer den multisession-fall, den Arachnophobie schildert, kannst du die daten immer noch mit isobuster auslesen. musst also nicht auf einen anderen pc zurueckgreifen.

    2. falls die daten direkt nach dem brennen nicht im windows explorer erscheinen, einfach die schublade vom brenner oeffnen und wieder schliessen. das problem hatte ich mal vor einiger zeit. kannst du aber auch wieder mit isobuster umgehen.

    3. die daten landen ueberhaupt nicht auf der cd. dann ist entweder der brenner hinueber oder die rohlinge sind schrott. zumindest bei einem kaputten brenner muesste aber wohl das brennproggie meckern.
  • Also, mein Problem ist, sobald ich die CD gebrannt habe, kann ich sie nicht im Explorer öffnen. Der Brenner ist i.o. Mit dem Brenner habe ich keine Probleme.

    Und wenn ich auf das Laufwerk draufklicke kommt immer die gleiche Fehlermeldung. (Es kann nicht zugegriffen werden)

    Zu den Rohlings: Die Rohlings sind in einwandfreier Zustand. Sie sind auch für das Programm bestimmt.

    Ich hoffe, ich konnte Euch so ein paar Punkte mitgben.
  • Hi!

    1. Woher weißt du denn, dass der Brenner in Ordnung ist? Klappt das DVD-Brennen, aber das CD-Brennen nicht, oder wie?

    2. Schon mal eine andere DVD ausprobiert? Bei einem Auktionshandel :rolleyes: bekommt man z.B. ab und zu eine 50er CD-Rohlinge-Spindel, von der über 40 nicht funktionieren nach dem Beschreiben.

    3. Anderes Brenn-Programm ausprobieren.


    Weiß, dass war nicht besonders ergiebig, aber vielleicht hilft ja was davon
  • Brenner ist i.O. Mein Problem ist, dass sie nach dem brennen nicht gleich gelesen werden können vom Laufwerk.
    Aber sobald ich den PC neu starte kann die CD gelesen werden.


    aliquaya schrieb:

    Hi!

    1. Woher weißt du denn, dass der Brenner in Ordnung ist? Klappt das DVD-Brennen, aber das CD-Brennen nicht, oder wie?

    2. Schon mal eine andere DVD ausprobiert? Bei einem Auktionshandel :rolleyes: bekommt man z.B. ab und zu eine 50er CD-Rohlinge-Spindel, von der über 40 nicht funktionieren nach dem Beschreiben.

    3. Anderes Brenn-Programm ausprobieren.


    Weiß, dass war nicht besonders ergiebig, aber vielleicht hilft ja was davon
  • Hi
    Ich hab mal ne weile gesucht nach Deinem Problem,aber nichts gescheites gefunden.
    Ich kann Dir nur raten Dein Brenner mit der neuesten Firmware zu versehen.Dazu gehst Du auf die Herstellerseite Deines Brenners und bei Support findest Du normal Firmware Updates.
    Dann versuch mal im Geräte Manager Deinen Brenner zu Löschen.Ja Löschen.Dann machst Du einen Neustart und Windows liest Deinen Brenner neu ein.Vielleicht hast Du ja ein Treiberproblem,das man mit diesem Trick eigentlich wieder hinbekommt.Du kannst auch auf das Laufwerk im Gerätemanager doppelklicken und in der Karteikarte den Treiber manuell neu einlesen.Geht genauso.


    Also Du hast den Sony DW-Q31A

    (DVD-/+R 16x, DVD-RW 6x, DVD+RW 8x, DVD-R DL 4x, DVD+R DL 8x, Lightscribe-fähig) Brenner in Deinem PC.
    Der Brenner ist von Light On mit Sony bezeichnung im Medion PC verbaut.
    Die genaue bezeichnung für Deinen Brenner ist Lite On SHW-16H5S

    Puhh war das ne Sucherei für die Firmware.Hier ist der link.
    h**p://www.techspot.com/drivers/driver/file/information/6634/lite-on-shw-16h5s-firmware-0r/

    Das Zip Archiv runterladen entpacken alle anderen Anwendungen Stoppen.Virenscanner abschalten.Die exe ausführen,den PC in ruhe lassen bis das Update fertig ist.Dannach PC neustarten.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]