Binomische Formel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Binomische Formel

    hallo,

    ich habe mal ne frage, wie differentiere ich die funktion f(x) = wurzel(x)
    mit dem differenzenquotienten.

    ich bin so weit gekommen, das ich stehe habe

    lim
    dx -> 0 usw.

    y' = (x+dx)^0,5 - x^0.5 / dx

    wie lös ich den jetzt das binom (x+dx)^0,5 auf in zwei therme, das ich kürzen kann?

    wäre echt cool, wenn es jemand mir mal aufschreib :D
  • steht doch alles im tafelwerk oder? zumindenstens die 3binF. wenn dus nicht findest pn2me, hoffe das hilf dir weiter. ansonsten wende dich mal an hiob ausm FSB, der sollte davon noch bissel wissen, schließlich brauch er den müll den ganzen lieben langen tag.

    grüße iggy
  • Ich danke dir sehr, für die schnelle Antwort, aber mein Problem, ist leider noch nicht behoben...

    naja vieleicht hat ja jemand anderes schon so ein problem mal gehabt, und kann mir helfen..
  • Bei wurzeln geht man normalerweise so vor, dass man die Formel mit der Wurzel mit umgekehrten Vorzeichen erweitert, auf und unter dem Bruchstrich.


    Also bei (a+b)^0,5 mit (a-b)^0,5 / (a-b)^0,5

    Dann hat man oben die 3. binomische Formel und deshalb fällt da die Wurzel weg. Lösung ist ja der Scheiß zum quadrat.

    Also ist oben die Wurzel weg und die Wurzel ist unter dem Bruchstrich, wo sie ja auch hingehört für die Lösung der Ableitung einer Wurzel.

    Ich hoffe, dass es einigemaßen verständlich, weil es ohne richtigen Bruchstrich nicht so berauschend darzustellen ist.