2-Takt Moped richtig pflegen, aber wie?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2-Takt Moped richtig pflegen, aber wie?

    Moin,

    ich hab mir ja letzten Herbst nen 50ccm 2Takt-Moped zugelegt (das beste was man U18 fahren darf ^^), eine Rieju Rs2 Matrix. (rieju.de/de/mop50_RS2_matrix.php 4 nfos).

    Also: Da ich leider noch recht unerfahren bin in Sachen Pflege und Unterhalt wäre ich sehr froh, wenn ihr mir einige Tipps geben könntet, z.B: Was muss ich jede Woche reinigen / pflegen / erneuern, was jeden Monat? Worauf muss ich besonders achten beim fahren, worauf beim Unterhalt?

    Ich hab ma gehört das man die Kette regelmässig reinigen muss etc, einfach solche (kleinen) Tipps wären super.

    Am besten so einen kleinen Pflege-Guide erstellen :D

    Noch ne Frage: Hab sie atm einfach unter ner Louis-Abdeckplane draussen stehen, nimmt sie da irgendwelchen schaden? Bitte denkt daran dass es net nen motorrad is, sondern nur ne olle 50ccm 2takter maschine *gg*

    Danke schon mal für eure Hilfe ;)

    MfG Smartie
    ---------------------------------------[SIZE="1"]
    Live fast, die young[/SIZE]
    ---------------------------------------
  • Hi,

    ob du nen Zweitakter oder Viertakter fährst, macht was die Pflege angeht eigentlich kein Unterschied.

    - Maschine immer schön sauber halten... keine "scharfen" Reiniger verwenden
    Dampfstrahler besser nicht benutzen, oder wenn, dann mit entsprechendem Abstand. Am besten Motorradreiniger verwenden

    - Kette = immer zusehen, dass sie sauber und geschmiert ist und ganz wichtig! Sie muss richtig gespannt sein!

    - Motoröl = regelmässig wechseln (mindestens im Serviceintervall) Ölstand kontrollieren, ggf. nachfüllen.

    - Motor = behutsam warm fahren, grade bei Zweitakter sehr wichtig, mit ihren hohen Drehzahlen.

    - Lack = regelmäßig reinigen und wachsen

    - Chrom / Aluteile mit entsprechendem Reinigungszeug putzen

    Entsprechendes Zeugs gibts bei den großen Drei zuhauf.

    Und für größere Arbeiten hier:
    louis.de/

    unter "Tips und Tricks" schauen.
    Gruß tom
  • Okay danke für die tipps :)

    Nochmal paar fragen: Kette muss gespannt sein: Ja ok wenn ich sie anfasse fühlt sie sich in meinen Händen gespannt an, aber wie kann ich das überprüfen dass sie genug spannung hat? und wie kann ich sie spannen, falls sie zuwenig hat?

    Dann noch ne andere Frage: Wenn ich ne entladene Batterie habe, die aber noch funktionstüchtig ist, kann ich die dann auch überbrücken? Wenn ja, mit nem anderen Moped oder sogar mit ner Autobatterie (sorry ist vllt völlig falsch ich weiss es ja nicht) !?

    Danke für die antworten,
    MfG Smart
    ---------------------------------------[SIZE="1"]
    Live fast, die young[/SIZE]
    ---------------------------------------
  • also du drückst von unten an die kette hin, und wenn sie noch bissl spiel zwischen kette und schwinge da is is gut. wenn du allerdings hinten am kettenrad an der kette ziehst und siie da locker is sofort nachspannen.
    nachspannen kannste, indem du deinen hinterreifen ein bisschen wieter nch hinten ziehst da müsste dann so n balken sein der von grün nach rot ghet.

    batterie überbrücken? wozu soll das gut sein?
  • ok guck ich morgen mal wegen nachspannen.

    Naja weil sie leer ist die batterie ^^ hab nur nen elektrostarter und weil es kalt is kann ich net starten (2-takter ^^) deshalb überbrücken

    MfG Smart
    ---------------------------------------[SIZE="1"]
    Live fast, die young[/SIZE]
    ---------------------------------------
  • Ok danke noch für die tipps, noch eine letzte frage: Also wenn ich das Moped anschieben soll, wie mach ich das? Ich schalt in 2. Gang, und dann einfach stossen und irgendwann springt der an? Oder muss ich nohc irgendwas machen damit der anspringt(zb Kupplung ziehen oder anlasser drücken?!)? ^^

    Sorry ich bin in solchen fragen echt nicht gerade Profi :D

    MfG Smart
    ---------------------------------------[SIZE="1"]
    Live fast, die young[/SIZE]
    ---------------------------------------