ISDN mit GIGASET S445 Analog

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ISDN mit GIGASET S445 Analog

    Hi Leute,

    ich brauche dringend Hilfe.

    Ich habe seit heute (2.2.2006) einen neuen Anschluss von NetCologne, der
    folgendermaßen konfiguriert ist:

    Anschluss: DSL-ISDN

    1x Siemens Gigaset SE505 W-Lan Router

    1x DSL-Modem (von NetCologne)

    1x NTBA (für ISDN)

    und zusätzlich am NTBA ein a/b Wandler damit meine zwei analogen (verschiedenen) Siemens Gigaset Telefone am ISDN funktionieren.

    Jetzt folgende Frage:

    Ich habe ein Gigaset S445 (analog) und ein Gigaset 4010 Comfort.
    Ich möchte beiden Geräten eine von meinen drei Rufnummern zuweisen,
    aber ich weiss nicht, wie das funktionieren soll!

    In den Menus finde ich nirgendwo einen "MSN" Eintrag oder so etwas wie
    ISDN Einstellungen - deswegen habe ich jetzt keine ahnung, ob das überhaupt
    funktionieren kann.



    Ich wäre euch für eure Hilfe wirklich sehr dankbar!



    MfG

    LM87 :)
  • hi Im87,

    so wie du das hier aufführst, krieg ich das auch nicht in den Kopf. Wenn du den a/b Wandler softwaremäßig nicht konfigurieren kannst, wirst du m.E. hiermit keine Telefonnummern zuweisen können. Anstelle des a/b Wandlers wirst du dir m. E. noch eine Telefonanlage (TK) anschaffen und dazwischenschalten müssen, mit der du dann die Rufnummernzuweisung vornehmen kannst. So eine ähnliche Zusammenstellung hatte ich auch mal, allerdings noch bei der Telekom. Ruf doch mal bei NetCologne an und frage mal.

    MfG hei1911