HD am Arsch ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • na ja, also wenn du noch Garantie hast würde ichs auf jeden Fall machen, Maxtor ist da immer recht tolerant. Schick ihnen einfach mal ne eMail und schau was sie drauf antworten.

    MfG xlemmingx
  • wenn alles bestens funktioniert wuerd ich gar nix machen, nur weil ein daemlicher test was andres sagt :D
    wie lange haste denn die pladde schon? haste irgendwelche probleme im betrieb?
    aber probier doch noch paar andere programme, die deine hd gruendlich testen!! um wirklich sicher zu gehen (wenns dir so wichtig is ^^).
    achso und eigentlich is dein haendler fuer umtausch zustaendig, da du mit den kaufvertrag mit dem haendler gemacht hast, nicht mit maxtor. aber wenn maxtor so kullant is, machstes halt gleich ueber die.
    myViPs[/size]px"> [size=1]live life light
    myViPs[/size]
  • also hab die platte von Snogart naja und die tauschen nichts um ^^ .
    Also läuft alles bestens eigendlich mit der platte ^^ .
    Ein freund hat denn test auch gemacht und bei demm is alles ok also grün .
    Mir ist es schon wichtig das ich ne funktionieren platte hab , hab die ers set 6monaten (24.8.05)
  • Ist der HD Inspector das Original-Tool von Maxtor? Wenn nicht, dann würd ich mal von der maxtor-HP das Plattencheck-Tool laden und davon mal den Test durchlaufen lassen. Wenns da keine Probleme gibt, sollte die Platte ok sein.

    gibts beim Booten irgendwelche Fehlermeldungen?? Hast du S.M.A.R.T. im Bios aktiviert? Der schmeißt dir ja auch Meldungen raus, wenn was an der Platte sein sollte.....