Ausbildung / Selbsständigkeit

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ausbildung / Selbsständigkeit

    Hallo leute, und zwar hab ich ein Problem ich bin 19 und hatte ne 3Jährige Ausbildung auf Baustelle. Egal Ausbildung is Ausbildung....

    Diesen Sommer werde ich 20 und musste meine Ausbildung anfang 2. Lehrjahr abbrechen, da ich Neurodermitis an den Händen habe. Es war einfach nicht mehr möglich mit Händen die wie würste aufplatzen aufm Bau zu Arbeiten...

    Jetz geht der Bewerbungsstress wieder los, und durch meine Krankheit habe ich nur eine Geringe Auswahl in Berufsfeldern. Ich hab nen Realschulabschluss..
    Leider sind bis jetz nur Absagen gekommen.

    Also hab ich mir die möglichkeit der selbstständigkeit mal durch den Kopf gehen lassen. Es wäre eine Lösung, ich hab mich auch schon danach erkundigt und einiges drüber gelesen. Nur ich bin mir nicht sicher, aber vielleicht wäre es für mich eine Chance....

    Was meint Ihr dazu?
    Der Feind deines Feindes ist dein Freund...
    Cyber-Veteran's, The most exciting Crew Out There!
  • das ist auf keinen fall die lösung !!
    du bist noch jung,
    mach als erstes nochmal eine ausbildung
    wenn du wegen neurod. deine ausbildung nicht mehr weiter machen kannst
    geh zum doc und lass dir das bescheinigen danach aufs arbeitsamt, das ist zwar stressig aber da bekommst du auch unter umständen eine zweite ausbildung vom arbeitsamt .... dort bekommst du auch gezeigt wie man eine gescheite bewerbung schreibt etc.
    geh ins berufsberatungszentrum, dort kannst du dir infos holen, zu zich arten von lehrstellen die es gibt (auch mit einem hauptschulabschluss).....
    es gibt ein haufen neue ausbildungsberufe, da ist bestimmt einer dabei der dich interessiert.
    danach kannst du dich gerne sebständig machen (versuchen zumindest)
    am besten indem berufszweig indem du deine ausbildung genossen hast.
    da kannst du dann deine ganze erfahrung einbringen.
    viel glück
    ottl