zufällig auftretende Bildfehler

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zufällig auftretende Bildfehler

    Hallo!


    Hab ein großes Problem mit meinem PC: in letzter Zeit bekomme ich zufällig (sprich sofort nach dem Bootvorgang, während des Surfens oder beim Zocken) Bildfehler, anschließend schaltet sich der Monitor von alleine aus und der PC stürzt ab.

    :mad: :mad: :mad:

    Scheinbar wurde jetzt jeder sagen, dass die Grafikkarte defekt ist - ok, hab sie zwar übertaktet, aber die lief immer in grünen Bereich (50-60 ° C). Außerdem läuft die manchmal wirklich über mehrere Stunden und es passiet nichts! Auch die anderen Komponenten laufen fehlerfrei (obwohl sie übertaktet sind, liegt alles in grünen Bereich, Prime, 3DMark laufen fehlerfrei!!)

    Ich habe sogar alles wieder runtergetaktet, d.h. auf Ursprungszustand, Default Bios, usw. Trotzdem bekomme ich immer wieder zufällig Bildfehler.

    Falls jemand vielleicht Ahnung hätte, woran es liegen kann, wäre ich ihm sehr dankbar dafür gewesen. :)

    Hier noch meine Konfiguration

    AMD Athlon XP Mobile 2333 MHZ 1.675 VC (Primestable)
    ABIT NF7-S 2.0 2.6 MantyRaysXT
    233 FSB 2.2.2.5 Timings 2.9 V 2*512MB (alles ok, mit Mem98 getestet)
    Geforce 6800 lite 16/6 friegeschaltet + 400/900MHz
    2 * Samsung 160 GB RAID 0
    3 Laufwerke
    Modem, WLAN, TV, SkyDSL, Audigy
    Enermax 465 W Netzteil



    Danke im Vorraus!

    ElRaiden

    PS. Ich vermute, meine Grafikkarte kommte mit dem Mainboard nicht klar. Was meint ihr?
  • Hi,

    nunja, bei deiner Karte hast Du ja die Pipe freigeschaltet, nicht umsonst sind die deaktiviert. Das es am Anfang geht heist noch lange nicht das es später immer noch geht, und durch das übertakten verkürzt Du ja auch die Lebensdauer.
    Ich würde mal das Gehäuse offen lassen und mal einen Lüfter davor stellen und mal schauen ob es immer noch auftritt.

    MfG
    voyager2006
  • Überprüf mal die Temps vom Rest des PC's (Prozessor, Netzteil,...)

    Es muss nicht zwingend an der Grafikkarte liegen, wenn Bildfehler auftreten.

    Vielleicht bekommt der PC auch zu wenig Strom, wenn das Netzteil zu schwach ist.

    mfg

    Tormic
  • Hallo!

    nunja, bei deiner Karte hast Du ja die Pipe freigeschaltet, nicht umsonst sind die deaktiviert. Das es am Anfang geht heist noch lange nicht das es später immer noch geht, und durch das übertakten verkürzt Du ja auch die Lebensdauer.


    Also, ich habe schon mit dem Freischalten experimentiert, aber früher trat der o.g. Fehler nur sehr selten auf (z.b. wenn ich opera geschlossen habe), beim Spielen überhaupt nicht.

    Auch die Temperatur bewegte sich in dem Bereich 50°C (Leerlauf) bis 70°C, was für eine Geforce 6800 ein normaler Wert ist.

    Überprüf mal die Temps vom Rest des PC's (Prozessor, Netzteil,...)
    Es muss nicht zwingend an der Grafikkarte liegen, wenn Bildfehler auftreten.


    Dachte ich mir auch! Aber auch hier stimmen die Temps: CPU 50-65°C, Netzteil mit zwei Lüftern, 3 Gehäuse-Lüfter!!!

    Liegt es vielleicht daran, dass mein PC zu "voll ist" ?: GaKa+Modem+skyDSL+WLAN+Audigy+2 Festplatten+ 2 Laufwerke. Vielleicht kommt mein Mobo damit nicht klar? Doch mein Netzteil kommt von Enermax und hat 465 W Leistung!!

    Wie gesagt, ich habe schon auch alle Komponenten zurückgesetzt, d.h. den PC ohne Overclocking betrieben. Auch hier trifft der Fehler auf. Manchmal gibt es auch nach dem Neustart die Bildfehler auch auf der BIOS-Ebene!!!

    Hier noch mal ein Bild von den Bildfehlern



    Für weiter Tipps wäre ich euch sehr dankbar gewesen!!!


    mfg

    ELRaiden