tabellarischen Lebenslauf (Studium)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • tabellarischen Lebenslauf (Studium)

    Hi,

    ich habe folgendes Anliegen:
    Ich würde mich gerne an der FH in Heidelberg für die Studienrichtung Betriebswirtschaftslehre mit Studienschwerpunkt Sportmanagement bewerben. Da es eine private Schule ist fordern sie einen ausgefüllten Zulassungsantrag und eben einen tabellarischen Lebenslauf.

    Vielleicht hat der ein oder andere schon Erfahrungen in diese Richtung gemacht und kann mir bei diesem Thema weiterhelfen. Ich würde gerne wissen was in Bezug auf eine FH-Bewerbung aufjedenfall in diesen Lebenslauf muss, sprich sind Hobbies, besondere Kenntnisse wichtig? Wie sollte der Lebenslauf im allgemeinen aussehen?

    Wie schreibe ich z.B. folgendes:

    Habe die Realschule besucht, sprich die Mittlere Reife erlangt
    anschliessend auf dem Wirtschaftsgymnasium die Fachhochschulreife
    Habe zwischendurch als ich noch zur Realschule gegangen bin ein einwöchiges Praktikum gemacht -> EDV-Techniker (ist das überhaupt erwähnenswert?)
    Zur Zeit bin ich im Rahmen des Zivildienstes an einer Schule für geistig behinderte Kinder im Sekretariat mit kaufm. Tätigkeiten untergebracht

    Schreibe ich dann im Lebenslauf zuerst:

    Schulbildung:
    xx.xx.xx - xx.xx.xx Realschule in xx
    usw.

    Abgeschlossene Schulabschlüsse:
    xx.xx.xxxx Mittlere Reife
    xx.xx.xxxx Fachhochschulreife

    oder fasse ich diese beiden Dinge zusammen?
    Wäre nett wenn sich jemand die Mühe machen würde mir einen Vorschlag zu machen mit

    Name:
    Geb.datum:
    etc...
    naja eben alles was dazu gehört ;)
    Vielleicht gibts hier im Board sogar jemanden der in der Personalabteilung einer Firma mit solchen Bewerbungen, sprich tabellarischen Lebensläufen konfrontiert wird und dort gute und schlechte Beispiele für mich hat ;)

    Wenn ihr mir etwas unter die Arme greifen könntet wäre ich euch sehr dankbar ! Bitte kommt mir nicht mit googlen oder so nem Mist, hab ich schon alles, möchte nur ein paar kleine Tips für die "perfekte" Bewerbung.

    Mfg hornet