Seh Probleme vorprogrammiert

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Seh Probleme vorprogrammiert

    Hallo, stimmt es das Seh Probleme genetisch vorprogrammiert sind? Ich meine, dass wenn man über längeren Zeitraum, anfängt schlechter zu sehen?
  • Darüber kenn ich mich zwar nicht aus, aber mein Vater und meine Mutter haben beide eine Brille. Mein Vater immer, meine Mutter braucht sie nur zum lesen. Ich bin mittlerweile 22 Jahre alt, und sehe immer noch gut wie ein Adler. Hatte neulich einen Einstellungstest, wo auch meine Augenstärke getestet wurde (zuletzt ja beim Führerschein) und wie auch beim Führerschein sagte mir der Arzt, dass ich eins A Augen hätte.
    Wenn es genetisch vorprogrammiert ist, isses bei mir jedenfalls noch nicht eingetreten :)

    mfg
  • ich kenn mich da auch net so aus, aber ich hab ne brille^^
    meine mutter auch, meine vater nicht

    also.. vorprogramiert ist das nicht, aber ich denke mal die chance ist höher, dass man eine bekommt, wenn die eltern auch eine tragen

    Hackmanno1
  • also meine eltern,beide fast 60 haben keine brille
    und mich kannst du puck die stubenfliege nennen.
    flaschenboden-brille !es gibt glaube ich vererbbare
    sehschwächen,die sind aber eher selten.
    [SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [SIZE=1]Bevorzugt:[/SIZE] [SIZE=1]Sie wissen es :-)[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE=1] [/SIZE][SIZE=1][/SIZE]
    [SIZE=1]
    [/SIZE]

  • Naja meine Eltern haben Brillen, allerdings nicht immer, nur zum Auto fahren, lesen usw. Mein Bruder hatte vor Jahren mal für ne Zeit eine und mein anderer Bruder trägt die ganze Zeit eine. Ich selber hab aber überhaupt keine Sehprobleme, 1A Augen. Eigentlich schon komisch ^^
    mfg
  • Meine Mutter hat ne Brille , mein Vater keine. Ich bin nen bisschen kurzsichtig , genau wie meine Schwester habe aber keine Brille oder Kontaktlinsen. Ich glaub nicht das man das vererbt. Man kennt ja genau genug Leute wo die Eltern Brillen tragen oder eben nicht.