PC Netzteil

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moin

    Da ich nicht als Post Erschleicher gelten will, hab ichs mal ins OffTopic gepackt!:D

    Also ich kaufe mir demnächst nen neuen PC und zur vollständigen Zusammenstellung fehlt mir nun nur noch das Netzteil!

    Wichtigsten Komponenten:

    FX-60
    Asus A8n32
    ASUS Extreme 7800 GTX 512MB

    Ich hab absolut keine Ahnung wieviel Watt das alles so frisst!

    Eure Empfehlungen bitte!
  • Du brauchst auf alle fälle um die 520 Watt,so wie ich! ;)
    Ich rate dir da zum Be Quiet BQT P5 520 Watt Netzteil,sind 2 Lüfter drin und bleibt auch angenehm leise und relativ kalt! ;)
    [SIZE="1"]CPU-A[COLOR="SeaGreen"]M[/color]D[COLOR="Silver"]64[/color] [COLOR="Silver"]FX[/color]-[COLOR="Silver"]57[/color] 2,80 GHz @ 3,06/Mainboard - Asus A8N SLI Deluxe/Systemplatten - WD Raptor @ Raid-0
    Grafikkarte - Asus Extreme N7800 GTX @ SLI/Speicher - 2048 MB Corsair Twin CL 2
    [/SIZE]
  • Ich rate dir auch zu etwas mit ~500W... nen Enermax Liberty oder nen Seasonic S12 würde ich da nehmen. Beide haben ne sehr hohe Effizienz, stabile Spannungswerte und ausreichend dimensionierte Stromstärken ;) 120mm Lüfter und bleiben so auch unter Last angenehm leise.

    MfG Checka

    PS: BeQuiet is auch ne gute Firma... NTs wurden aber "früher" oft sehr warm, aber soweit ich weiss is das mit der P5-Serie wesentlich besser geworden (Hörensagen ;))
  • Erstmal - Nach der Wattangabe der Netzteile kann man eh nicht gehen, da das nur ein Nennwert ist. Wichtig ist wieviel Ampere auf die jeweilige Schiene ist.

    Deine Zusammenstellung wird im Idle rund 160 Watt und unter Last bis zu 350 Watt brauchen. Ich empfehle auf jedenfall NTs von Tagan und Enermax, das ist wirklich Qualität, hab noch nie von Problemen mit denen gehört.

    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst und eventuell noch ne zweite Graka nachrüsten willst, dann greif zum Tagan TG530-U15; Preis ca. 110 Euro. Wenn es billiger sein soll dann kommt das Tagan TG480-U01, Preis ca. 80 Euro für dich in Frage, wird für die jetzige Zusammenstellung völlig ausreichen. Von Enermax würde ich zum EG565AX-VH(W)SFMA (ca. 120 Euro) greifen.

    Tagan NTs haben mitunter die "stabilste" Stromversorgung, deshalb reicht auch noch ein NT mit der Nennleistung 480 Watt bei dir aus.

    /edit: Dachte früher auch mal das BeQuiet Top-NTs herstellt, bis bei meinen Kumpel mit nichmal so Leistungshungrigen Komponenten, das Teil durchgebrannt ist. Seitdem kommt für mich nur Enermax oder Tagan in Frage!
    [SIZE="1"][Uploads: #1#2#3#4#5[/SIZE]]