Internet über Modem (ohne Router)

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Internet über Modem (ohne Router)

    Hi,
    ich habe da mal eine Frage: Ich surfe mit einem Netgear MR814-Router. Davor ist noch das Modem. Da steht SpeedStream (weiß nicht wie man ermittelt welche version das ist) drauf :D. Meine Frage ist nun: Ist es möglich ohne den Router ins Internet zu gehen??? Also das nur das Modem zwischen PC und Internet ist???
    Wahrscheinlich ist das total abwegig, aber vielleicht gibts ja doch eine Lösung :D.
    Ich hoffe mir kann jemand helfen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Jusher
  • Hi,
    das ist überhaupt nicht abwegig.
    Viele benutzen nur das Modem und keinen Router.
    Du kannst Dir einen Zugang über dein Betriebssystem einrichten.
    Für Windows XP, Mac OS X und verschiedene Linuxdistributionen ist kein separater PPPoE Treiber mehr erforderlich.
    Bei Windows 98/Windows 98 SE/Windows 2000 jedoch muß ein PPPoE-treiber installiert werden.

    mfG Emulator
  • Danke für eure Antworten!!!
    Hätt enicht gedacht das die Lösung so nahe liegt :D.
    Werds gleich mal probieren!

    Mit freundlichen Grüßen
    Jusher

    EDIT:\\ Habe jetzt einfach mal das Netzwerkkabel direkt an das Modem gesteckt aber dann steht auf meinem PC "Eingeschränkte oder keine Netzwerkaktivität". Nach kurzem rumwurschteln (ich liebe dieses Wort^^) fand ich dann die Option wo man ne neue I-Net Verbindung machen kann. Also hab ich mir das bissl angeguckt. Und dann wollen die da wissen was ich für ein Modem hab und was mein Provider für ne Rufnummer hat und noch Login-Daten. Was muss ich da überall einstellen. Gibts da nicht Tuts im Internet. Weiß nicht wonach ich bei Google suchen soll^^.
    Ich hoffe ihr könnt mir noch weiterhelfen!

    Mit freundlichen Grüßen
    Jusher