Supernanny gestern (1. märz)

  • Was sagt ihr zu:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • einfach nur lächerlich... wenn ich sowas sehe könnt ich immer wieder ausrasten und gleichzeitig den kopf über die verdummung deutschlands , speziell der jugendlichen, schütteln. ich mein ich bin ja auch gerade ma 18, aber da hab ich schon wesentlich mehr lebenserfahrung wie die "spacken" da gestern @ rtl. mucken da bis zum geht nich mehr auf das sie alle fertig machen würden usw. aber haben so ärmchen wie nen spatz krampfadern.... und wie die schon rumlaufen.. oh man ey... *kopfschüttel
    am besten fand ich den dicken türken der versucht hat auf deutsch zu seinen kollegen zu sagen das sie besser abhauen weil die bullen ja jetzt kommen und er sie sonst auch noch " fickt "... oh man... ich mein es gibt nich viele sympathisanten der grün-weißen, aber als wenn der voll nap sich trauen würde einen der bullen zu schlagen O.o... oder auch das mädel da ! schlägt den jungen obwohl er nen kleinkind dabei hat was voll eingeschüchtert ist.... und zuhause tut sie total auf brav, nettes zimmer usw.....
    [COLOR="Yellow"][COLOR="Black"]Wir saufen wie Ketzer[/color][/color],[COLOR="Black"]ja die Bierstadt die sind wir ...[/color]
  • ich habs auch gesehen... also ich komme aus ner stadt mit ~8500einwohnern und kann sagen das ich gut erzogen wurde... und wenn ich dann sowas sehe... oo ne one... armes deutschland.... das sind voll die deppen gewesen... einer dümmer als der andere... die deutschen genauso wie die molukken... voll son kleines assi volk mitten inside germany :D ....

    also ums kurz zu fassen... sowas ist nicht zu beschreiben... es tut fast weh sowas zu sehen... und wenn man ma so statistiken sieht wie zB das 70% aller Hauptschüler net einmal die Chance auf eine Ausbildung haben... und ich kann mir vorstellen davon waren viele Hauptschüler... wissen jetzt viele wo ihr geld bald hinfließen wird...

    ind das Arbeitslosengeld dieser kleinen penner...

    sry aber mich regt das echt auf :D

    mfg
  • Kann nur bestätigen was ihr schon geschrieben habt.

    Aber kann jm. von euch etwas mit der Formulierung der Jugendlicen anfangen, die sie wahrscheinlich im Sinne von Idioten gebraucht haben:

    Otto(s) ???

    Was ist das denn für eine neue Art der Beschimpfung ??? :depp:
  • ja ich will das video auch haben, das muss ich mir nochma ansehen und meinem bruder zeigen.

    also ich fand das so übel wie die sich aufgeführt haben. den ganzen tag sitzen die auf dieser scheiß parkbank und kiffen saufen etc.
    ich mein wenn man am wochenende auf partys geht is das ja ok.
    so ich geh auf ein gymnasium. da haben wir öfter diskussionen über das schulsystem (vorallem in englisch, weil wir da auch über das englische diskutieren).... viele von uns haben da die ansicht, dass es den ausländern sehr schwerfällt sich bei uns zu integrieren. wenn man sich aber mal überlegt, dass viele nichteinmal richtig deutsch können.
    wenn man sich dann aber sowas anschaut könnte man doch echt angst um seine zukunft kriegen. wir haben jetzt schon finanzielle probleme in deutschland.

    wie wollen wir in 5-10 jahren von solchen leuten renten finanzieren? diese leute haben kein einkommen verschlingen selbst auch noch arbeitslosengeld und dann noch die vielen rentner? das wird nicht funktionieren. meiner meinung nach sollte es damit losgehen, dass jeder ausländer der nach deutschland kommt einen sprachkurs besuchen MÜSSEN. das würde der integration schonmal leichter tun. ausserdem vielleicht extra schulen für ausländer, allerdings nur bis ende grundschule, damit sich keine vorurteile bilden.
    es gibt soviele sachen, doch die politiker erhöhen lieber die mehrwertssteuer, wollen damit mehr einnehmen, die einzige logische konsequenz ist, dass nichtmehr soviel gekauft wird.
  • Boah,ich habe es eben gesehen,was laufen den da für kaputte rum!? :dumm:
    Die haben wohl echt nicht mehr alle Tassen im Schrank und dann noch dieses dumme getue,man man!Wie kann man nur so bescheuert sein und sooo billgi einen auf oberPimp machen.Die sollten mal lieber vernünftig auf ihre Sonder Schule gehen und am Mittag in den Knast!Traurig finde ich,dass die Polizei gar nichts macht,wenn das bei uns wär,würden gleich 5 grosse Bullies vorfahren und die catchen!Sehr traurig,echt!
    [SIZE="1"]CPU-A[COLOR="SeaGreen"]M[/color]D[COLOR="Silver"]64[/color] [COLOR="Silver"]FX[/color]-[COLOR="Silver"]57[/color] 2,80 GHz @ 3,06/Mainboard - Asus A8N SLI Deluxe/Systemplatten - WD Raptor @ Raid-0
    Grafikkarte - Asus Extreme N7800 GTX @ SLI/Speicher - 2048 MB Corsair Twin CL 2
    [/SIZE]
  • hat jemand vieleicht nen anderen link
    bei mir geht der link leider nicht
    wäre echt super
    schonmal danke

    cu
  • echt schlimm. wurde vor einigen tagen auch blöd angemacht von 3 bübchen und 2 mädels, haben dauernd im bus randaliert und der eine ist mir dann auf den fuß getreten und meinte ich sei in seinem weg gestanden. naja ein klaps und ruhe war aber was da abgeht, meine herren...

    der abspann ist in meinen augen auch interessant, was kann man dagegen machen?

    mfg
    pje
  • Also die Spacken, ich tät sagen ein paar Backpfeifen in der Kindheit wären da angebracht gewesen... Grenzen zeigen wenn es angebracht ist und da man mit kleinen Kindern nicht immer reden kann muss man halt auch mal eine Ohrfeige verteilen, ich behaupte der ganze Mist liegt an dem antiautoritären Erziehungsmüll. (Ich rede nicht davon Kinder zu verprügeln, aber ein Kaps auf den Arsch tut Wunder!)

    Naja, die Mädels aus dem Beitrag, die müssen in eine Therapie.. in ein Erziehungslager wenn es sein muss (Ja ich meine damit Quasi Bootcamp, aber kontroliert und ordentlich betreut).. nicht so wie bei dem Amis! Das ist zwar auch irgendwie bekloppt, aber vielleicht kann man den Teufel ja mit Feuer austreiben ;)
  • Giftmischer schrieb:

    Also die Spacken, ich tät sagen ein paar Backpfeifen in der Kindheit wären da angebracht gewesen... Grenzen zeigen wenn es angebracht ist und da man mit kleinen Kindern nicht immer reden kann muss man halt auch mal eine Ohrfeige verteilen, ich behaupte der ganze Mist liegt an dem antiautoritären Erziehungsmüll. (Ich rede nicht davon Kinder zu verprügeln, aber ein Kaps auf den Arsch tut Wunder!)

    Naja, die Mädels aus dem Beitrag, die müssen in eine Therapie.. in ein Erziehungslager wenn es sein muss (Ja ich meine damit Quasi Bootcamp, aber kontroliert und ordentlich betreut).. nicht so wie bei dem Amis! Das ist zwar auch irgendwie bekloppt, aber vielleicht kann man den Teufel ja mit Feuer austreiben ;)


    kannst vergessen, die entwicklung von kindern hat IMMER mit der umgebung zu tun. da hilft nur umziehen (wäre vielleicht schon früher angebracht gewesen)
    UP1 - UP2 - UP3
  • Echt ey die Mädels da benehmen sich so was von hohl des gibts gar nicht. Ich weiß nicht ob sie wirklich dumm sind, aber sie tun auf jeden Fall so. Leider kann man sich auch nicht wirklich gegen solche Tussen wehren, weil ich glaube wenn du da einmal drauf haust oder die auch nur beleidigst machst du dir ne Menge Feinde. Und diese Feinde sind dann auch solche Arschlöcher die überall wo du bist auftauchen und ohne Grund zuschlagen. Ich frag mich was aus den Tussen mal wird, ich kann mir nicht wirklich vorstellen dass die mal en guten Beruf haben werden wenn die sich nicht ändern. Wenn die so weiter macht und sich dann auch nicht in der Schule anstrengt (was ich auch vermute) und auch noch weiter macht harte Drogen zu nehmen, dann landet die schnell aufm Strich (siehe "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo). Natürlich muss das nicht so sein, aber es wäre sehr möglich.

    MfG
    Trafixx
  • @ Thoniel

    Das eine negative Umgebung negatives Verhalten fördert ist klar, aber die Umgebung ist ja nicht plötzlich da, die entsteht erst. Und eben dieser Enstehung hätte man entgegen wirken können (-> Kindheit), wenn man alle in dieser Umgebung ordentlich erzogen hätte. Das eine Erziehung vor Ort jetzt[/] nicht mehr fruchtet habe ich ebenfalls geschrieben, denn deswegen sollen sie ja in eine Erziehunganstalt (-> raus aus dem verkorksten Milleu).

    Genau lesen ;)
  • Boahr was sind das denn für assoziale?
    Lol was geht da denn ab..............
    Das eine Mädel ist am besten Typen anmachen , will alle fertig machen und hat Abends alleine Angst die ist so lächerlich.........
  • Die Mädels müssen ma bissl aufm Boden kommen. In Berlin würden sie nach solchen Aktionen in irgendeinem Hinterhof liegen. Im Vergleich zu Berlin ist das harmlos... (Maximilianstraße sag ich nur :) ). Da wird Tilidin und Alkohol genommen um sich nochmehr zu pushen. Was da in Köln abgeht is echt nur lächerlich, kindisch und dummes Gelaber...

    PS: "Du Otto" ... ich würde mich ja so beleidigt fühlen

    mfg kc
    [size=1]It's not a bug, it's a feature.[/size]
    [size=3]Bin vom 05.06.2006 - 10.06.2006 im Urlaub[/Size]